Language: 
To browser these website, it's necessary to store cookies on your computer.
The cookies contain no personal information, they are required for program control.
  the storage of cookies while browsing this website, on Login and Register.

GDPR and DSGVO law

Storing Cookies (See : http://ec.europa.eu/ipg/basics/legal/cookies/index_en.htm ) help us to bring you our services at overunity.com . If you use this website and our services you declare yourself okay with using cookies .More Infos here:
https://overunity.com/5553/privacy-policy/
If you do not agree with storing cookies, please LEAVE this website now. From the 25th of May 2018, every existing user has to accept the GDPR agreement at first login. If a user is unwilling to accept the GDPR, he should email us and request to erase his account. Many thanks for your understanding.
Amazon Warehouse Deals ! Now even more Deep Discounts ! Check out these great prices on slightly used or just opened once only items.I always buy my gadgets via these great Warehouse deals ! Highly recommended ! Many thanks for supporting OverUnity.com this way.

User Menu

Plug Heater

Powerbox

Smartbox

3D Solar

3D Solar Panels

DC2DC converter

Micro JouleThief

FireMatch

FireMatch

CCKnife

CCKnife

CCTool

CCTool

Magpi Magazine

Magpi Magazine Free Rasberry Pi Magazine

Battery Recondition

Battery Recondition

Arduino

Ultracaps

YT Subscribe

Gravity Machines

Tesla-Ebook

Magnet Secrets

Lindemann Video

Navigation

Products

Products

WaterMotor kit

Statistics

  • *Total Members: 83286
  • *Latest: Pete G

  • *Total Posts: 507072
  • *Total Topics: 15138
  • *Online Today: 44
  • *Most Online: 103
(December 19, 2006, 11:27:19 PM)
  • *Users: 6
  • *Guests: 12
  • *Total: 18

Author Topic: Tipps f?r TPU-Anf?nger? Rettungsring gesucht!  (Read 8049 times)

Offline jack81

  • Newbie
  • *
  • Posts: 11
Tipps f?r TPU-Anf?nger? Rettungsring gesucht!
« on: September 11, 2007, 07:49:24 PM »
Hallo Leute!

Obwohl ich den Diskussionen im englischen Teil des Forums gut folgen kann, bin ich trotzdem froh, hier in deutscher Sprache posten zu k?nnen.

Ich lese in diesem Forum erst seit sehr kurzer Zeit. Voller Euphorie habe ich ?ber den "gelungenen" Nachbau der TPU gelesen, wenn auch nicht alle Posts der vielen, vielen Seiten (es gibt auch relativ viel "Gepl?nkel" und Rumgestreite in dem Thread  ::) ).

Ich wei? nicht...aber f?r mich gibt das von euch allen bisher Erreichte denjenigen "Einzelteilen" einen Sinn, ?ber welche ich grunds?tzlich schon seit langer Zeit nachdenke. Und damit meine ich ganz generell und aus verschiedenen Bereichen (sogar der Psychologie, welche mein wirkliches Fachgebiet ist  ;) ). Leider habe ich sehr bescheidene Elektronik- und Elektrotechnik Kenntnisse (baue aber eigene Netzteile, kann Schaltpl?ne lesen und PCBs entwerfen, ?tzen und best?cken.). Leider habe ich von "h?herer" Mathematik und/oder Physik relativ wenig Ahnung.

Dennoch bin ich interessiert, mich an der Versuchen zu beteiligen. Nun ist mir nach einigem Lesen hier unklar, WIE man ?BERHAUPT damit beginnen kann, eine TPU nachzubauen. Wie mir wahrscheinlich vielen anderen auch

Zuerst werde ich wohl an einen Funktionsgenerator (kann dieser verschiedene Spulen hintereinander pulsen - wie denn das?) und an ein Oszilloskop gelangen m?ssen, ohne l?uft wohl mal gar nichts. Allein das birgt schon eine H?rde f?r mich (Geld!)

Aber nochmals: Wie und wo f?ngt man an? Welche Experimente? Kann ich gleich mit den Dingen im neuesten Dokument (deutsche ?bersetzung des gelungenen Nachbaus) mit den Experimenten von "Otto" beginnen?

Free Energy | searching for free energy and discussing free energy


Offline otto

  • elite_member
  • Hero Member
  • ******
  • Posts: 1226
Re: Tipps f?r TPU-Anf?nger? Rettungsring gesucht!
« Reply #1 on: September 12, 2007, 12:09:42 PM »
Hallo alle,

@Jack

Was du brauchst:

1. ein analoges Oszilloskop bis 100MHz
2. 3 Oszillatoren fuer sinus und rechteck bis so 300kHz
3. Gleichrichter 12V/ mindestens 5A oder mehr
4. Lackdraehte fuer die Spulen
5. Lampenkabel, einige Meter
6. MOSFETs

Ich hoffe, ich habe nichts vergessen.

Wenn du alles beisammen hast schau in mein pdf: 50 Wicklungen um deine 2 Finger und schliesse alles wie im Doku an. Du solltest dann eine 5W Birne voll zum leuchten bringen. Die Durchmesser der Draehte sind nicht wichtig. Am Skop solltest du dann die Kicks sehen....das sollte dein 1. Experiment sein. Klar, auch das Lampenkabel wird in diesem Test benutzt und angeschlossen.

Alles was ich hier beschrieben habe sollte nur eine Anregung sein. Falls jemand was fortschrittlicheres hat soll er sich melden. Bin ja schliesslich nicht der Kluegste.

Otto




Offline jack81

  • Newbie
  • *
  • Posts: 11
Re: Tipps f?r TPU-Anf?nger? Rettungsring gesucht!
« Reply #2 on: September 12, 2007, 12:57:57 PM »
Hey, vielen Dank, Otto!

?hm...*r?usper*...und ein DIGITALES Oszilloskop (?ber USB) tut's nicht?  :-\

Free Energy | searching for free energy and discussing free energy

Re: Tipps f?r TPU-Anf?nger? Rettungsring gesucht!
« Reply #2 on: September 12, 2007, 12:57:57 PM »
Sponsored links:




Offline otto

  • elite_member
  • Hero Member
  • ******
  • Posts: 1226
Re: Tipps f?r TPU-Anf?nger? Rettungsring gesucht!
« Reply #3 on: September 12, 2007, 01:27:16 PM »
Hallo Jack81

leider nicht. Aber bei ebay hast du gebrauchte die gut sind.

Ja, ja, das liebe Geld!!! Weiss ja wie das ist. Also, ebay.

80 - 100MHz, 2 Kanaele und das waers, hoffe ich. Die Jungs hier aus dem Forum haben mir ein digitales Tectronix Oszilloskop geschenkt. Eine richtig gute "Maschine".  Leider kann ich es zur Zeit nicht verwenden da ich es reparieren muss. Aber mein Hameg HM208 ist seeeehr gut. Ich habs nach einem "Erfolg" reparieren muessen.
Was ich sagen will, nur nicht zu viel Geld ausgeben!! Falls du auch einen "Erfolg" haben solltest bist du dein Oszilloskop los und das waere schade.

Was ein "Erfolg" ist will ich dir in diesem Moment nicht sagen um dir nicht Angst zu machen,ha,ha.

Ja, nach ueber 1 Jahr mit Spulen und TPUs bin ich vermutlich nicht mehr ganz "dicht",ha,ha.

Otto


Offline crusty

  • Newbie
  • *
  • Posts: 21
Re: Tipps f?r TPU-Anf?nger? Rettungsring gesucht!
« Reply #4 on: September 12, 2007, 02:35:53 PM »
Hallo an alle.

Vielleicht w?re es sicherer ein komplett r?hrenbest?cktes Oszilloskop zu verwenden.
Ist nat?rlich nicht mehr so leicht zu bekommen und auch 100Mhz Bandbreite sind selten.
Allerdings ist es auch nicht so empfindlich gegen ?berspannungen.

Wollte ich schon l?nger mal gepostet haben.

Viele Gr??e

Christian

Free Energy | searching for free energy and discussing free energy

Re: Tipps f?r TPU-Anf?nger? Rettungsring gesucht!
« Reply #4 on: September 12, 2007, 02:35:53 PM »
Sponsored links:




Offline jack81

  • Newbie
  • *
  • Posts: 11
Re: Tipps f?r TPU-Anf?nger? Rettungsring gesucht!
« Reply #5 on: September 12, 2007, 04:59:41 PM »
@ Otto: och eigentlich...

- ich habe erstens das *.pdf sehr genau gelesen, und

- zweitens das j?ngste Video von den Jungs (die mit der abenteuerlichen HF-Abschirmung und der 70er Jahre Rocket-Lamp im Hintergrund  8) ) gesehen

und kann mir schon irgenwie ausmalen, was ein"Erfolg" ist. Partielle oder totale (aua!) Kopplung an das Erdmagnetfeld, den ?ther (welch b?ses Wort f?r die moderne Physik ;D ), oder was wei? Gott f?r welche unbekannte Energie (vieleicht NICHT nur ein Wortspiel). Na hoffen wir mal nicht die Vase der Pandora.

O.k. aber zur?ck zum Sinn dieses Threads:

habe inzwischen mal auf e-bay nachgesehen und dort findet (hier in Italien wo ich wohne) gerade eine Auktion f?r ein analoges "TEKTRONIX 2235" statt. Das geht auch bis 100MHz und die R?hre ist anscheinend intakt. Da mir aber derzeit jede Menge gro?e Ausgaben ins Haus stehen, bin ich mir nicht sicher, ob ich zuschlagen werde.

Nochmals danke f?r die schnellen und freundlichen Antworten, ich bleibe jedenfalls am Ball.

P.S.:

@Otto: kann sein, da? TPU Forschung "verr?ckt" macht....Aber nur, weil man sich mit Gedanken besch?ftigt, von denen alle Anderen gewollt abgehalten werden.  ;)

P.P.S.:

Sp?ter m??tet ihr mir noch beibringen, WIE man ein Oszilloskop bzw. einen Frequengenerator benutzt. Denn davon habe ich bis jetzt absolut keinen Plan.

Noch was: kann ich f?r die Funktionsgeneratoren auch Baus?tze nehmen, wie zum Beispiel diese http://cgi.ebay.at/Funktionsgenerator-Bausatz-1-Hz-bis-600-kHz-XR-2206-NEU_W0QQitemZ130148739943QQihZ003QQcategoryZ31339QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem?
« Last Edit: September 12, 2007, 05:28:00 PM by jack81 »

Offline otto

  • elite_member
  • Hero Member
  • ******
  • Posts: 1226
Re: Tipps f?r TPU-Anf?nger? Rettungsring gesucht!
« Reply #6 on: September 13, 2007, 07:10:11 AM »
Hallo Jack81,

der Bausatz sieht gut aus. Ich habe mir meinen Gleichrichter und die 3 Oszillatoren selbst gebaut. Meine Signale sind zwar nicht die Besten aber ich bin zufrieden. Eigentlich wurde gesagt das man Oszillatoren mit Roehren bauen sollte aber das war mir zu ...hmmmmm....sagen wir kompliziert. Eigentlich muesste ich diese Roehren in Deutschland bestellen und den Trafo dazu, das kostet....

Ja, wir zapfen mit dem TPU die Aetherenergie an. Das sollte klar und deutlich hier gesagt werden.

Wenn du alles beisammen hast melde dich einfach und du wirst erfahren wie man mit einem Skop umgeht und mit den Oszillatoren.....

Otto

Free Energy | searching for free energy and discussing free energy

Re: Tipps f?r TPU-Anf?nger? Rettungsring gesucht!
« Reply #6 on: September 13, 2007, 07:10:11 AM »
Sponsored links:




Offline jack81

  • Newbie
  • *
  • Posts: 11
Re: Tipps f?r TPU-Anf?nger? Rettungsring gesucht!
« Reply #7 on: September 13, 2007, 06:11:12 PM »
Habe ein analoges Oszi entdeckt!!! Der aktuelle Preis ist sehr interessant  ;) was sagt ihr, taugt das was? Wieso bieten bei diesem nicht so viele mit? Sind die von HP nicht so gut oder verstehen da Experten was, das ich nicht verstehe?

http://cgi.ebay.at/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=220148507393

Bitte werft mal einen Blick darauf, ich w?rde mich ?ber ehrliche Meinung sehr freuen. Wenn die Auktion unter 100.- Euro bleibt, nehm' ich's trotz meiner finanziellen Sparma?nahmen.

Offline armagdn03

  • Sr. Member
  • ****
  • Posts: 441
Re: Tipps f?r TPU-Anf?nger? Rettungsring gesucht!
« Reply #8 on: September 13, 2007, 06:17:45 PM »
I agree!..................................I think...........

Free Energy | searching for free energy and discussing free energy

Re: Tipps f?r TPU-Anf?nger? Rettungsring gesucht!
« Reply #8 on: September 13, 2007, 06:17:45 PM »
3D Solar Panels

Offline jack81

  • Newbie
  • *
  • Posts: 11
Re: Tipps f?r TPU-Anf?nger? Rettungsring gesucht!
« Reply #9 on: September 13, 2007, 06:35:13 PM »
@ armagdn03: You agree? Uhm...to what ???

@ Otto: entschuldige, wenn ich nerve

Noch was: Wo finde ich denn sch?ne 3D-Zeichnungen von den Spulen? Vor allem wie die Steuerspulen gewickelt sind (DTO-Style?) ist mir nicht soooo klar. Wing-Form? H?? Und wie ?berkreuzen sich die Lampen-Litzen der Kollektor-Spule von 4" auf 6" Ring?

Sind die Zeichnungen in diesem Thread:

welche von "Gabi" erstellt wurde, up-to-date? Hab' ich das nur getr?umt oder hast Du mal in irgend einem der Threads von klaren 3D-gerenderten Zeichnungen gesrochen?

Entschuldige, aber in dem ansonsten super gemachten *.pdf sind leider die Treiberspulen-Zeichnugen nicht sch?n verst?ndlich. Auch die Fotos sind nicht so sehr aufschlussreich.  :-\

Edit: Habe mir nun das *.pfd ausgedruckt und verstehe nun mehr! Zum Beispiel da? der DTO Ansatz sich auf die Kollektorspule bezieht. Und die Verbindung der beiden Ringe ist jetzt auch klar. Gibt's aber trotzdem genauere Zeichnungen?
« Last Edit: September 13, 2007, 08:50:01 PM by jack81 »

 

OneLink