Free Energy | searching for free energy and discussing free energy

Solid States Devices => solid state devices => Topic started by: lancaIV on July 10, 2007, 09:27:49 PM

Title: Baby lebt !
Post by: lancaIV on July 10, 2007, 09:27:49 PM
Habe heute wieder,nach ueber 3 Monaten,meinen Co-Partner besucht,
den "verrueckten" Techniker,
welcher mir mitteilte dass er mich schon seit dieser Zeit "suche" !
Witzbold,inlaendischer !

Den ersten, Proto1, hatte ich ja "lahmgelegt",aber da ist ein Zweiter,Proto2:
dieser durfte Uni-Luft schnuppern,mehrmals,dabei letztmalig,so ueberliefert,
mit einer Audienz von mehr als 15 Teilnehmern,unter starkem Qualm.
Jetzt soll "Baby2" die Stadt der Liebe besuchen,Paris,
bestimmt nicht dafuer,wofuer diese Stadt bekannt ist,
sondern "Baby2" soll akademisch "beobachtet/obduziert" werden,
die Leutchen hier haben keine passende Antwort ermittelt,
warum "Baby2" 22 Units verspeist,aber dann 1000 Units rausgibt !
Am Donnerstag kommt "Baby2" bei mir zur Pflege.

Bevor "Baby2" auf lange Reise geht wird es aber noch amtlich beurkundet werden
muessen !

Einen schoenen Abend
                              de Lan?a

   
Title: Re: Baby lebt !
Post by: Thaelin on July 10, 2007, 10:11:22 PM
   Time for a budweiser.   ;D

Title: Re: Baby lebt !
Post by: Freezer on July 10, 2007, 11:30:32 PM
   Time for a budweiser.   ;D



Translation?  Seems like someones excited!?  ???
Title: Re: Baby lebt !
Post by: lancaIV on July 10, 2007, 11:30:51 PM
I recuse,sugra, its time for SUPERBOCK XL(0,5lt.),
and only "a",no: its now after the fourth bottle !

"The hours after": but I heard also,that they tested "Baby2" in a
vacuum chamber,but "Baby2" worked conventional,
in a manner:"vacuum-nothing special !"
( Normale Atmosphaere oder Vacuum-pfeiff drauf ! )

For me now a great problem: Arpad Boday-the acceleration under vacuum condition
/JP-vacuum chamber motor/generator publikation !

"Baby2" does not know them !
"Baby2" comes Thursday:" Come-Baby2-come !"

S
  dL

p.s.: The 1000 Units are actually also 1000 Watts,
        and the "hypopthetic" knowledge about the electrons/magneic field force     
        behaviour under vacuum conditions I received after our concept trial !
       
        "Geistig schon dabei,Baby2.1,2.2,2.... zu koppeln !"
        Die Kaskade,Heinrich Kunel (publike C.O.P.:10) zaehlte ja bis auf 50MW auf !

        Da dieses "Laendle" gerade die EU-Ratspraesidentschaft innehat,
        die Verbindung zur 1.Ratspraesidentschaft "ueber Freunde von Freunden"
        besteht,wird vielleicht innerhalb der naechsten Monate eine "f.e.-plant-EXPO"
        ermoeglicht werden koennen ! Quem sabe !?
Title: Re: Baby lebt !
Post by: lancaIV on July 13, 2007, 02:31:13 AM
"Baby2" does not use permanent magnets,
( so no endemic,natural and geopolitical, materials (rare earth) inside ),
probably the vacuum acceleration effect is only permanent magnet specific !
"Starker Qualm": no,not from "Baby2", audience stress-behaviour:
smoking "tabacco" up to 6 o?clock  at the morning,
"It is working,but this is impossible !"
 

S
  dL
Title: Re: Baby lebt !
Post by: helmut on July 13, 2007, 01:12:53 PM

Baby2" soll akademisch "beobachtet/obduziert" werden,
die Leutchen hier haben keine passende Antwort ermittelt,
warum "Baby2" 22 Units verspeist,aber dann 1000 Units rausgibt !
Am Donnerstag kommt "Baby2" bei mir zur Pflege.

Bevor "Baby2" auf lange Reise geht wird es aber noch amtlich beurkundet werden
muessen !

Einen schoenen Abend
                              de Lan?a



Hallo Papa

Als stolzer Vater geh?hrt es sich,erst mal das Baby pinkeln zu lassen.
Erst recht,da es sich um ein soo flei?iges Baby handelt.
Also bei mir t?te es auch ein Kardaka von Aldi,aber alles zur rechten Zeit.
Aber anstatt hier so egoistisch rumzuprahlen,solltest du die Community  mit einem Bild von deinem Baby begl?cken,damit man in aller Welt sehen kann,welches Wunder ,nas Licht der Welt bringt.
Es w?hre nat?rlich auch nicht schlecht,wenn du ein paar beschreibende Worte mehr von dem Baby ?brig h?ttest.
Bitte sein ein guter Vater ;D :o
Title: Re: Baby lebt !
Post by: lancaIV on July 14, 2007, 07:17:17 PM
Wie dessen,des "inlaendischen" Technikers, Art eben so ist,hat er das "Baby2"
noch nicht weitergereicht !
Auf meine Gewichtsanfrage: weniger als 5000 Gramm als Antwort !

Wie derzeitig die Struktur von "Baby2" genau besteht,darauf kann ich nicht
antworten, da es von "Proto1" als Basis eine Weiterentwicklung ist und
ich die letzten vier Monate nicht daran teilnahm !

Wuerde ich es wissen,muesste ich trotzdem auf den Anmeldeprozess hinweisen,
dadurch eine Konzept-Offenlegung vorzeitig nicht moeglich !

MfG
     dL

Title: Re: Baby lebt !
Post by: lancaIV on July 17, 2007, 12:11:05 AM
"Pinkel"-Erfahrung bisher: zirka 200 Stunden !

MfG
     dL
Title: Re: Baby lebt !
Post by: BEP on July 17, 2007, 01:25:38 AM
Baby Lives?

200 hours total running

22 in with 1000 out (Watts I suppose)

The big brains can't explain it?

Time for a Budweiser? Nope! I think I'll find a case of Holstein-Edel!
<I'll not translate any more as it is proven not correct>

Title: Re: Baby lebt !
Post by: helmut on July 17, 2007, 01:42:17 AM
"Pinkel"-Erfahrung bisher: zirka 200 Stunden !

MfG
     dL

Und was ist mit Kinderkrankheiten oder anderen Ausfallerscheinungen?
Wieviel Betriebstunden wird das Baby bis zur n?chsten Inspektion ableisten?

MfG helmut
Title: Re: Baby lebt !
Post by: lancaIV on July 17, 2007, 03:35:31 AM
"Baby2"-Father stammt aus dem Land mit dem Riff,
dessen Vater entstammt dem Land mit dem Kiff,aeh-pardon,Kyffhaeuser
und Father-Mutter bringt ein: 
 http://de.wikipedia.org/wiki/Lancia_(Familie)  ,
also gehe man ruhig von Erfahrungsdaten wie bei   www.energie.ch   aus ,
"Baby2" ist gut ausstaffiert ,so dass die anvisierten 100.000 Betriebsstunden
spaeter dann "NORM"-Erwartung darstellen !
Wir nehmen uns Zeit und sind recht waehlerisch !

Servus
         dL

p.s.: BEP,kenne das Holsten-Tor in "Luebesch",das Holsten-Bier idem,
       aber,bittae: I never wrote 200 hours continuous,these are accumulated hours !
       ( Gib mol a? Flasch Flens nueba?,Man? eey ! /JEVER/DAB ......)
Title: Re: Baby lebt !
Post by: BEP on July 17, 2007, 05:15:07 AM
@LancaIV

Sorry,

It has been a very long time since I lived in Schleswig. My family is from L?beck.

I never had the pleasure of that beer.

I have forgotten most of my Platt but many here see there is reason for excitement. We would like to know more about Baby2.

Title: Re: Baby lebt !
Post by: lancaIV on July 20, 2007, 11:30:20 PM
Hat nu Kreis(ch)-Saal verlassen und wohlbehalten( mehr oder weniger) ange-
kommen/-nommen !

Die 22,2 Wmax. input-These: 100mA Laempchen an Phase,nicht voll leuchtend !

Ein schoenes Wochenende
                                   dL
Title: Re: Baby lebt !
Post by: lancaIV on July 26, 2007, 02:53:43 AM
Wie soll "Baby2" weltweit das "Licht der Welt" scheinen lassen ?

Ich nehme als Verbraucherbasis: Elementals-Wettbewerb( Chile)
/F.A.S.org-housing program und die NL-Spacebox zum Vorbild,
ergaenze mit larbombas/electroplast/Bernstein -Effizienz und kalkuliere somit ein
15 KWmax !  

"Baby2" bringt 5 Kg/KW auf die Waage(ohne Gehaeuse),
dem Objekt(Baby2,bitte um Entschuldigung !) relativ gleich-technisch/physikalisch:

Einhell   Schweissgerat  14,... Kg zu 59,9 Euro
           Stromerzeuger  20,5 Kg  zu 89,9 Euros
Becken  Waermepumpe  32,5 Kg  zu 199 Euros
Conrad  Transformator
inklusive (ex-) 17% MWST,
dementsprechend ein Endpreis unter 150 Euros/KW als real gilt !

Um etwaigen Unternehmen,welche eventuell,trotz PCT-Anmeldung,auf die Idee
kommen sollten das Konzept zu kopieren zu streben,wird ,um dem vorzukommen,
gleichzeitig ein Lizenz-Verfahren entwickelt,welches Endkonsumenten
jede KWH-Netzeinspeidung zu einem Fixpreis kommerziell erlaubt,
1te KW 50 Euros bei 10-jaehriger Lizenz,
jede weitere KW bis 15 KW zu 37,5 Euros bei 10 jaehriger Lizenz !  
50 Euros durch 10 Jahre durch 8766 Stunden: 0,057 Cents/KWH= 0.00057 Euro/KWH
Davon 12,5 Euros in ein R&D-Fonds !

Wo sind nun hierbei Kritikansaetze ?

Mit der Bitte um +/- Reaktion

MfG
      de Lan?a  

p.s.: Es wird keinem Unternehmen,bis auf das Eigene, ein Exklusiv-Produktions-/Lizenz-Recht  vergeben werden, somit zusaetzlich eventuellen Plagiatoren eine Eugenik-Situation erstellt wird ! 
Kriminalitaet ist eine Plus/minus-Abwaegung,
da dieses "Objekt" nicht alltaeglich ist,schnell entdeckbar-
der Gegner !                               
Title: Re: Baby lebt !
Post by: helmut on July 26, 2007, 11:32:33 AM
Hi LancaIV
Ist das jetzt als konkretes Angebot zu verstehen?
Dann m?chte ich eine 5KW Lizenz haben!
helmut
Title: Re: Baby lebt !
Post by: lancaIV on July 30, 2007, 01:18:52 AM
Wert(h)er Helmut,
diese Gedanken stellen eine Aktionsplattform dar,
die Exekution,Laenderspezifisch,wird zirka ein(1) Jahr andauern,
um die Basisstruktur -global- zu koordinieren !
Jegliche Vorab-Handlung wuerde das Gesamtkonzept gefaehrden !

Da die Lizenz nur fuer den gewerblichen Bereich
(bei Privathaushalten:Netzeinspeisung) notwendig ist und nicht fuer privaten Eigen-gebrauch,wird gleichzeitig auch  eine guenstige Fertigung/Produktion organisiert,
Out-sourcing-Kondition, um eine Hoch-Preis-Spekulation zu unterbinden !
Einhell kann ihren Handelspreis ja auch nur so preisbewusst ansetzen,
da 90% der Produktion in Asien stattfindet !

Hoffe,Sie mit diesen Zeilen nicht zu enttaeuschen;

Mit freundlichem Grusse
                                dL

p.s.: Ich wurde befragt,zu welchem Preis ich das "Baby"-Konzept verkaufen wuerde !
       Ich gab keine direkte Antwort,sondern stellte die Gegenfrage:
       fuer welchen Preis der Frager sein eigenes Kind verkaufen wuerde !?

       Den sozialen Wert-Status von "Baby" feststellen/-setzen:
       6,6 Milliarden Erdbuerger:
       1,0 Miliarden  10000 US$-Kaufkraftparitaet-Buerger
       0,4 Milliarden Erst-/Zweithaushalte
       davon 1% a 50 Euro ergibt 200.000.000 Euros !

      Fuer die ABN-AMRO Bank gilt gerade ein 64-/71.000.000.000 Euro-Bietgefecht,
      der Energiemarkt-Umsatz per annum liegt bei 1.300.000.000.000 US$ !

 

Title: Re: Baby lebt !
Post by: pese on July 30, 2007, 09:09:54 AM
@ Lanca

Uii,  das mit dem Baby nehme ich jetzt erst langsam
f?r ernst .
Vor Jahren gab es ein russisches Ger?t 1-10Kw f?r
"Home und Office" . das dann in Russland und Canada gebaut werden sollte.
Das Patent + Lizent wurden (2002?) nach Canada
verkauft (Landwirtschaftsunternehmen)
220 Mio USD . (und bezahlt!)

Auf den Markt kam das Ger?t trotz der Riesen-Investition nie !

(Fehlinvestiert oder besonders GUT investiert ? Sicher weiss man mit Geld , nochmehr Geld zu generieren , statt Stom ! )

Was ist passiert ?

Ich denke dass eine Produktion und Vertrieb "zu teuer" wird , wenn z.B. Energie-Unternehmen das
X-fache eines Profites bezahlen k?nnen und werde , wenn das Ger?t NICHT AUF DEN MARKT KOMMT .

Zudem ist das f?r ENERGIE-UNTERNEHMEN auch eine
"sinnvole" Ausgabe ! Das investierte Geld , wird mit
Energiepreiserh?hungen - spielend leicht - wieder eingenommen.
_UND der WETTBEWERBER ist "geschluckt"
G.P.

Gesch?ft ist Gesch?ft.
Niemand will Geld verliehren.

Title: Re: Baby lebt !
Post by: helmut on July 30, 2007, 10:57:33 AM
@Pese
@LancaIV
Wenn ich Lanca richtig verstanden habe,will er sein Baby auf jeden Fall zum Wohle der Menschheit in die Welt entlassen,und nicht in die Aktenkammer der Oligarchen.
In seiner Darstellung vermute ich einen Schutz gegen Unterdr?ckung.

Zitat:
Da die Lizenz nur fuer den gewerblichen Bereich
(bei Privathaushalten:Netzeinspeisung) notwendig ist und nicht fuer privaten Eigen-gebrauch,wird gleichzeitig auch  eine guenstige Fertigung/Produktion organisiert,
Out-sourcing-Kondition, um eine Hoch-Preis-Spekulation zu unterbinden !
Einhell kann ihren Handelspreis ja auch nur so preisbewusst ansetzen,
da 90% der Produktion in Asien stattfindet !
Zitat Ende:

Wenn es sich also nicht um eine Luftnummer handelt,wird man demn?chst auch in den Medien von Herrn de Lanca lesen und h?hren.Jedenfalls h?tte er dann "ausgesorgt".
Meine Bitte an Ihn w?hre trotzdem:
"Make it Open Source " Nur f?r den Fall,das seine Entsorgung durch MIB schon organisiert sein sollte.
Mit so vielen Dollars auf dem Konto hat er unz?hlige Freunde und dann keine Zeit f?r das Forum mehr.
Wann k?nnen wir mit einer Replikationsanleitung rechnen  lieber  Lanca?

p.s
Nat?rlich bin ich nicht entt?uscht.Weswegen auch?
Allerdings h?tte ich mich ?ber technische Detailinfos sehr gefreut und einen
Nachbau angestrebt.Der n?chste Winter kommt bestimmt und ich m?chte so gerne autark leben k?nnen.
Ausserdem nervt es mich an,das die Energieversorger hierzulande ihren Reichtum dazu benutzen,Politiker luxusabh?ngig zu machen,und als ihre Lobbyisten zu gebrauchen.
Damit k?nnte dann einmal Schlu? sein.Auch mit armutbedingten V?lkerwanderungen in westliche Industriestaaten.Die Menschheit braucht diese Technik dringend.
Darum appelliere ich an de Lanca,seine Handlungen nicht nur intelligent,sondern auch weise auszurichten.

helmut
 
Title: Re: Baby lebt !
Post by: pese on July 30, 2007, 01:12:34 PM
@helmut.
Das glaube ich schon das er das will , wird auch sicher
zu seiner "offenen" Art passen. Aber solch guten Dinge F?R
die Menschheit tun - das wollten schon VIELE ...  es sind mir
Sicherheit mehr daran gescheitert (ausser Christus) , also Leute
die WIR nicht kennen und nicht ?berliefert sind.
SELBST DASHIER ist NICHT BEKANNT , oder wer hat es schon mal
gelesen oder gar in einen Forum DISKUTIERT worden ?  TESLA murdered 1943 !?
http://www.google.de/search?hl=de&q=Tesla+murdered+1943&meta=

Das ist ja auch eine Alternative .
Gesch?ft ist Gesch?ft . Und wenn es darum geht , scheinen gr?bere
Wege auch zu funktionieren (wenn ich hier die 911 Treads mal verfolge.

Wir sind nur Fussvolk , Knechte und Sklaven . Es hat ich seit
?gypten und Moses NICHTS ge?ndert.

Die Weltwirschaft w?rde zusammenbrechen , oder sich neu
formieren m?ssen , WIR nicht 3/4 unserer Lebenszeit zur
Zahlung UNSERES Energieverbrauches verwenden m?ssen.
Was w?re dann ? Paradiesische Zust?nde ?
Schwer "auszumalen" ...  Aber sicher ist es , das solche
Illusionen , den Oberen von Wirtschaft und Staat auch
unvorstellbar ist.
Auch Christus w?rde man "jederzeit" wieder ans Kreuz
nageln.

Die Zeit scheint nochnicht gekommen zu sein , dass die
Gier nach Macht immer wieder "obsiegt"

G.P

Title: Re: Baby lebt !
Post by: lancaIV on July 30, 2007, 04:05:17 PM
Was ist aus   www.suxe.co.uk  geworden ?
Analog aus  dem Patent-Archiv: der Kango Iida Generator

Wie gross ist die Marketing-Chance von   www.Trinitymotors.net  ,Gordon James ?
Analog Patent-Archiv : die Peter Rust Generator-Motor Publikation

Wie ist es mit   www.Geminielectricmotor.com
                     www.Ismogen.com
                   Lutec,MPI,Perendev-Power,Akoil,EBM,PotomacEnergyProjects,EPS ?

Dieses sind mehr oder weniger alles Unternehmen mit klarem Geschaeftskonzept-und
-Aufbau,trotzdem erreichten diese,trotz Peswiki/Overunity-Schaufenster,
es nicht,der Oeffentlichkeit,inkl. Peer-review, eine funktionierende Maschine
vorzustellen ! 

           www.electronpowersystems.com  Erstveroeffentlichung:2002 
           und  PotomacEnergyProjects(Edward Sines)
            beschreiben  schon unter 100US$/KW-Generatoren
            Wie hoch waere der Investitionsbedarf : ca. 10 Mill. US$
            versus I.T.E.R.-Budget ?

Es ist nicht nur eine Frage des Geldes,einer eventuellen individuellen Geldgier,
eines falsches Business-Konzeptes(welches jederzeit verbessert werden koennte),
zuviel persoenliche Eitelkeit und vielleicht GROESSEN-WAHN,
in diesem Sektor vereinen sich real alle absoluten Staerken und absoluten Schwaechen
von menschlischer Individualitaet  und freien Gruppen-Potentials !

Freie Energie-Maschine + eine Vorstellung der Philosophie einer uns wenig bekannten
Person,aber mit scheinbarer global-/markt-politischer Schluesselposition :
Maurice Strong (erinnert an Mr. Hammer,Occidental petro,the "Kreml-best friend")
Der mit dem meisten "ZEITKAPITAL",der gewinnt das Spiel !
Die G7-Volks-Wirtschaften verfuegen nicht mehr ueber " die Zeit",
somit wird die Freie-Energie-Maschine u.a. letztendlich auch zur " Montan-Union "-Aufloesung fuehren !

Warum nicht mehr detaillierte Information ueber den Aufbau ?:
Jedes gut ausgestattete staedtische Unter-Zentrum verfuegt,zumindest importiert,
uber die notwendigen Baukomponenten !
Hobby-/prof. Elektro-Techniker-Einweisung-Zeitbedarf fuer die Massen-Replikations-
Faehigkeit: max.eine halbe Stunde !
 
MfG
     dL

Title: Re: Baby lebt !
Post by: Super on July 30, 2007, 04:34:31 PM

Quote
..."Baby2" bringt 5 Kg/KW auf die Waage(ohne Gehaeuse),
dem Objekt(Baby2,bitte um Entschuldigung !) relativ gleich-technisch/physikalisch:

Einhell   Schweissgerat  14,... Kg zu 59,9 Euro
           Stromerzeuger  20,5 Kg  zu 89,9 Euros
Becken  Waermepumpe  32,5 Kg  zu 199 Euros
Conrad  Transformator
inklusive (ex-) 17% MWST,
dementsprechend ein Endpreis unter 150 Euros/KW als real gilt !...

hmm, w?rde gerne mehr erfahren, aber mit Sicherheit wenn das Patent irgendwann einmal durch ist ...

Stromerzeuger, einer mit Benzinmotor, zu dem Preis eigentlich nur ein 2Takt 50/50 Gemisch m?glich?
und der Transformator?!?

Bin gespannt, erinnert eventuell an atomic-hydrogen

@lancaIV Lass mehr infos durchsickern wenn du kannst/willst ;-)
Title: Re: Baby lebt !
Post by: helmut on July 30, 2007, 05:48:00 PM
@LancaIV

schreibt:
Warum nicht mehr detaillierte Information ueber den Aufbau ?:
Jedes gut ausgestattete staedtische Unter-Zentrum verfuegt,zumindest importiert,
uber die notwendigen Baukomponenten !
Hobby-/prof. Elektro-Techniker-Einweisung-Zeitbedarf fuer die Massen-Replikations-
Faehigkeit: max.eine halbe Stunde !

Uuii  das sind harte Fakten.Kaum zu glauben.
Da bin ich schon ganz aufgeregt!
Ebenso m?chte ich einmal bemerken,das die Links allesamt besonderes
Interesse ausl?sen.
Aber ,wie geht es jetzt weiter? Ich m?chte so gerne ein Ding haben,das mich
in die Lage versetzt,dem EVU eine lange Nase zu zeigen.
Ist schon eine Escalationsprozedur f?r den Fall der F?lle,ausgearbeitet worden,
die eine umgehende Ver?ffentlichung der Bauunterlagen sicherstellt,um Unterdr?ckung
erfolglos zu machen.
Was kann man tun,um mehr Infos zu haben? Den angebotenen Links nach,tippe ich auf torroidale Technik. Oder den Rotoverter mit der Gemini Generatorseite.
Alles Vermutung und r?tselraten.
Aber die Vermarktung scheint mir ebenso kompliziert zu sein.
Selbst,wenn man bei Einhell produzieren lie?e,w?hre das kein Garant f?r eine optimale Vermarktung.Und wie sensibel ist der Import gegen Handelsblockaden gesichert?
Am sichersten erscheint mir eine Vermarktung durch die Hintert?r.

helmut
Title: Re: Baby lebt !
Post by: lancaIV on July 30, 2007, 07:52:07 PM
Aehnlich Gleich-/Wechselstromrichter,die Dimensionen !
"Static Dynamo".

MfG
     dL
Title: Re: Baby lebt !
Post by: helmut on July 30, 2007, 08:36:28 PM
Ich danke f?r den Hinweis und interpretriere die Sache als Rotoverter ohne
bewegte Hardware.
Also: Danke

MfG. Helmut
Title: Re: Baby lebt !
Post by: Super on July 30, 2007, 08:59:33 PM
hmm, W?rmepumpe ... eine halbe Stunde um alles zusammenzusetzen,
also die Bauteile (wenn das wirklich alle sind) habe ich bereits, praktisch wenn man
das Schwei?ger?t auch gleich zum Zusammenbau nutzen kann  :D

Bin gespannt was daraus wird und w?nsche LancaIV viel Erfolg!
Title: Re: Baby lebt !
Post by: lancaIV on July 30, 2007, 10:08:57 PM
"super",nee,nee und nochmal noe !!!
Die Auflistung bedeutet nicht die Konzept-Hardware,
aber,hmm,vielleicht sollte "er" doch mal (grins) dieses versuchen,
vielleicht kann "er" es dann den Bayern als
"elektronische Wollmilchsau" ?andraen ?!

Atomic-Hydrogen:  u.a. www.electronpowersystems.com

Nun wieder 1-iger Mass(z)en( noe,net die Wiesn`-Moas) ernst:

es handelt sich bei der Auflistung um Materialbestimmung und Einzelhandelskosten
per Unit,dabei indirekt auf Primaer-/Sekundaer-/Tertiaer-Sektor-Preisaufschlag
hinweisend !

Letzter,vorlaeufiger,Hinweis:
Google: 1000W sine-wave Inverter, 3,2 Kg : 1X 169 Euro, ab 4X 149 Euro.

MfG
     dL
Title: Re: Baby lebt !
Post by: lancaIV on August 06, 2007, 03:06:41 AM
manager magazin 4/1993: Kreativitaet,Karriere und Wissen
Quelle: Kienbaum Forum,Studie ueber Multinationale-/Grossunternehmen und Mittelstaendler

1919 Fixierte Erstideen
  524 Rohprojekte
  369 Boardprojekte
  176 Lancierte Produkte
------------------------
  124 Flops( bereits vom Markt genommen )
    24 Verlustbringer
    17 Mittelmaessige
------------------------
    11 Erfolgreiche

Idee-Markteinfuehrung-Erfolg: "Vorbild"-Firmen benoetigen 8 Jahre,davon bis zur Markteinfuehrung 4 Jahre !

Dieses nur als "Zeitfenster" !

-----------------------------------------------------------------------------------
75US$ der barrel(1700KWH) am Weltmarkt,
55US$ per 1000cbm Erdgas(11000KWH) in RUS ~

dieses waere ein leichter Wettkampf !
------------------------------------------------
Aus der I.E.A.-site: offiziell das guenstigste Elektrizitaetswerk waere auf Basis der Nukleartechnik:min. 21US$/MWH ,offizioes gilt das Ergebnis der Prognos-Studie im
Auftrage des  deutschen Umweltministerium,seinerzeit unter politischer Fuehrung einer Person namens Angela Merkel,
welche bei Erfassung aller Technik-relevanten Kosten die Generation auf 2Euros/KWH
taxierte ! ( da es ja vor-EURO-Zeit war: 3,90 DM/KWH)
------------------------------------------------
5US$ die Exploration von 1SKE Kohle(8000KWH) in den U.S.A.,
 1US$ die Exploration eines Barrels(1700KWH) in S.A.(Mekka,Medina,Bin Laden) ,

dieses ist schon interessanter und erregender !

Die einzigen Mitstreiter,$/KWH elektrisch, aktuell : electronpowersystems und PotomacEnergy !
Das 1.Phase Ziel: 200 Euros/KW .

MfG
     dL


Title: Re: Baby lebt !
Post by: lancaIV on August 09, 2007, 06:57:48 PM
Gerade frisch eingetroffen:
wie serioes zu halten,dieses Angebot und diese Organisation ?
Vertrauenswuerdig ?

http://www.nbc17.com/midatlantic/ncn/news.apx.-content-articles-NCN-2007-07-30-0009.html

Aber es geht hier um 1000000 US$ !
Wieviel bietet P.R.C. ?

Es handelt sich ja hierbei letztendlich um "semi-autonome Invasions-Truppen"-Technologie !

Ich habe persoenlich nie zum West-und auch nicht zum Ost-Block angehoert,
mein Platz war immer die Suedloge,Blockfrei !

MfG
     dL
Title: Re: Baby lebt !
Post by: helmut on August 09, 2007, 08:03:34 PM
Gerade frisch eingetroffen:
wie serioes zu halten,dieses Angebot und diese Organisation ?
Vertrauenswuerdig ?

http://www.nbc17.com/midatlantic/ncn/news.apx.-content-articles-NCN-2007-07-30-0009.html

Aber es geht hier um 1000000 US$ !
Wieviel bietet P.R.C. ?
World-ebay-auction !

MfG
     dL

Ich w?rde lieber dabei helfen,die Wohlstandspirale aufzubauen,anstatt die R?stungspirale. Lieber Brot und Arbeit statt Angst und Schrecken.
Warum gibt es keinen Wettbewerb unter den Nationen hinsichtlich der B?rgerzufriedenheit und Lebensperspektiven.
Statt dessen ringt man scheinbar darum,wer sich am schnellsten ein Staat unter den Nagel reissen , und die B?rger enteignen und versklaven kann.

helmut

P.S. Ist nicht gegen dich pers?nlich gerichtet LancaIV
eher eine philosophische escapade
Title: Re: Baby lebt !
Post by: lancaIV on August 09, 2007, 08:21:59 PM
Keine Sorge,war nur eine lustwohlige Eingabe !

Was wuerde wohl die Sa(h)ra geb.Wagenknecht dazu sagen,echt suess-die Ossi-Fru,
aber verdammt und so daneben  !?
"Chauvinistischer Imperialisten-Knecht","Tyrannen-Vasall" ?

Als liberaler Demokrat sind fuer mich alle parlamentarischen Dumpfbacken vogelfrei !
Gebt "ACHT",besonders bei kristall-klaren Naechten !

MfG
     dL




Title: Re: Baby lebt !
Post by: helmut on August 10, 2007, 12:15:56 AM
Keine Sorge,war nur eine lustwohlige Eingabe !

Was wuerde wohl die Sa(h)ra geb.Wagenknecht dazu sagen,echt suess-die Ossi-Fru,
aber verdammt und so daneben  !?
"Chauvinistischer Imperialisten-Knecht","Tyrannen-Vasall" ?

Als liberaler Demokrat sind fuer mich alle parlamentarischen Dumpfbacken vogelfrei !
Gebt "ACHT",besonders bei kristall-klaren Naechten !

MfG
     dL


Die Sahra ist echt vom anderen Stern. Und was die so denkt, interessiert ,glaube ich wirklich nicht jeden.

Na ja..vielleicht auf erotischer Ebene,wenigstens,oder auch nicht,egal.Es gibt Besseres.
Das Baby sollte zuerst dem zivilen Nutzen dienen.Wenn die Leute zufrieden an ihren Tischen sitzen,haben sie keine Lust auf Zank und Streit. 
Den Satz:Als ..Demokrat sind fuer mich alle parlamentarischen Dumpfbacken vogelfrei
kann ich ohne Bedenken unterschreiben.
Was das Parlamentarische angeht,mal sehen,was da kommt.
Derzeit kann man nicht Kristall-Klar sehen.

Dann sag ich mal: Guats N?chtle
helmut
Title: Re: Baby lebt !
Post by: lancaIV on August 10, 2007, 02:41:45 AM
"Baby2" ist fuer Neuerungen empfaenglich,
dero erst mal virtuell:
www.rexresearch.com/markov/markov.htm
http://v3.espacenet.com/textdoc?DB=EPODOC&IDX=US5808454&F=0

und auch zudem die Edward Sines/Zielinski Transformer-Optimierungen !

Tschau,vale bene
                        dL

p.s.: von 100% der Privathaushalte werden 3%
(1% Neubau/1% Renovierung/1% E-Vehikle) in 20 Jahren(Patent-Laufzeit) angepeilt !
Laestig,aber insgesamt fuer die E-Versorger kaum stoerend !

Title: Re: Baby lebt !
Post by: helmut on August 10, 2007, 11:00:41 AM
"Baby2" ist fuer Neuerungen empfaenglich,
dero erst mal virtuell:
www.rexresearch.com/markov/markov.htm
http://v3.espacenet.com/textdoc?DB=EPODOC&IDX=US5808454&F=0

und auch zudem die Edward Sines/Zielinski Transformer-Optimierungen !

Tschau,vale bene
                        dL

p.s.: von 100% der Privathaushalte werden 3%
(1% Neubau/1% Renovierung/1% E-Vehikle) in 20 Jahren(Patent-Laufzeit) angepeilt !
Laestig,aber insgesamt fuer die E-Versorger kaum stoerend !



Hi LancaIV
Das kommt mir jetzt vor,wie eine Enth?llung.
Da sage ich Danke und nochmal Danke.

Zitat:    Tschau,vale bene  dL
Zitat: Ende

Nix da! lebe wohl ....Ich hoffe weiter auf  angenehme und anregende Konversation.

helmut

p.s.: mal nachsehen :http://v3.espacenet.com/results?sf=q&DB=EPODOC&IA=Adolf+Herbert+Zielinski&PGS=10&CY=ep&LG=en&ST=quick (http://v3.espacenet.com/results?sf=q&DB=EPODOC&IA=Adolf+Herbert+Zielinski&PGS=10&CY=ep&LG=en&ST=quick)
Title: Re: Baby lebt !
Post by: lancaIV on August 18, 2007, 02:41:05 AM
Der Molina-Martinez Generator funktioniert also nicht so wie beschrieben,laut
Herr M.-M. persoenlicher Ausage !

Die Moeglichkeiten und Konkurrenz lichtet sich:
fruehstens 2012 electronpowersystem
               2017 potomacenergyproject

So bleibt aktuell (peswiki TOP100) : perendev-power
Er gibt Kampfpreise an,19000 Euros fuer 90 KW real(100 KW nominal) nachvollziehbar,aber 38000 Euros fuer die 290 KW real (300 KW nominal),
wobei Starter/Getriebe/Generator konventionell sind :
wenn er 45% Mengen-Rabatt erhaelt, dann,mit zettern und wuergen,moeglich !

Bei MW-Installationen ist er wieder AKOIL/EBM-Level: 1125 Euros/KW,
Materialaufwand/Gewinnmarge-maessig wieder "normal" !

Aber 38000 Euros : 290 KW ~ 132 Euros/KW !
Mr.Brady Konkurrenz:
IEA- nuclear power plant,global                1000-2000 US$/KW
Thermica Portuguesa-Cogeneration           584- 1116 Euros/KW

Die 290 KW-Anlage-Kondition: "Baby2"-TARGET !
Anstatt 3% werden nun 5%( wegen E-Heizung) Marktdurchdringung angepeilt !

Gute Nacht
               dL





Title: Re: Baby lebt !
Post by: syncron on August 21, 2007, 04:56:54 PM
@LancaIV

Danke f?r die Hinweise!

Gibt denn Markov's setup mehr output als input? Oder w?nschen Sie es sollte jemand vom Forum verbesserungen f?rs Baby in Richtung Markov erfinden? Dazu m?sste ich nun mal wissen wozu und auf welcher seite (in oder out oder gar mitten drinn) es einen Trafo braucht.

Gr?sse

syncron
Title: Re: Baby lebt !
Post by: lancaIV on August 21, 2007, 08:11:52 PM
Die Markov-Publikation weist auf einen geringeren Materialaufwand hin als
auch auf "einfachere" Eisensorten, was die Konstruktion von Transformatoren verbilligt !

Es ist nicht ein OU-Effekt deklariert !
---------------------------------------------------------------------
Vorab,letzte Hinweise,welche  " OU " -Potential erklaeren :
Dr.Pavel Imris
http://v3.espacenet.com/textdoc?DB=EPODOC&IDX=DE20317795U&F=0
und
http://v3.espacenet.com/textdoc?DB=EPODOC&IDX=DE19927355&F=0

Adeus
        dL
Title: Re: Baby lebt !
Post by: syncron on August 23, 2007, 02:49:08 PM
Danke f?r diese Hinweise
Title: Re: Baby lebt !
Post by: lancaIV on September 01, 2007, 01:10:51 AM
Hallo ,
habe heute zu unsaeglicher Zeit,8.30am,Telefonat eines allgemein bekannten Entwicklers
erhalten,der die Zusammenarbeit zur Realisierung eines Motor/Generator-Systems,
zirka Perendev-Preis-Kondition,zusagte !
Explorations-Zeitraum um die 2 Monate !
Somit bekommt "Baby2" nun einen grossen,fuer den XXXKW/MW-Bereich,Bruder ! 
G(rosser)B(ruder) fuer Industrie/Energiepark-Funds und "Baby2" fuer Privathaushalte.

Tschuess
              dL
           


Title: Re: Baby lebt !
Post by: helmut on September 01, 2007, 01:49:08 AM
Hallo ,
habe heute zu unsaeglicher Zeit,8.30am,Telefonat eines allgemein bekannten Entwicklers
erhalten,der die Zusammenarbeit zur Realisierung eines Motor/Generator-Systems,
zirka Perendev-Preis-Kondition,zusagte !
Explorations-Zeitraum um die 2 Monate !
Somit bekommt "Baby2" nun einen grossen,fuer den XXXKW/MW-Bereich,Bruder ! 
G(rosser)B(ruder) fuer Industrie/Energiepark-Funds und "Baby2" fuer Privathaushalte.

Tschuess
              dL
           




Ich traue mich nicht ganz zu sagen,was ich denke,aber ich freue mich sehr dar?ber,das es in Zukunft etwas gibt,mit dem sich OTTO Normalverbraucher emanzipieren kann.

helmut
Title: Re: Baby lebt !
Post by: hansvonlieven on September 02, 2007, 08:32:28 AM
Tach Helmut,

Das wird schlecht gehen, Otto Normalverbraucher wird in jeder Richtung in den A**** ge*****. Wenn ihr etwas gefunden habt um das zu aendern helfe ich gerne mit. Aber das wird noch etwas dauern.

Hans von Lieven
Title: Re: Baby lebt !
Post by: helmut on September 02, 2007, 05:10:44 PM
Tach Helmut,

Das wird schlecht gehen, Otto Normalverbraucher wird in jeder Richtung in den A**** ge*****. Wenn ihr etwas gefunden habt um das zu aendern helfe ich gerne mit. Aber das wird noch etwas dauern.

Hans von Lieven

Tach Hans
Wie meinst du das?  " Aber das wird noch etwas dauern."

also: bis wir etwas gefunden haben.....oder bis du dabei mithilfst ,etwas zu ?ndern?

Also bei deiner grunds?tzlichen Feststellung mu? ich dir zustimmen.
Wobei ich aber bemerken mu?,das man den Allerwertesten nicht auch noch ,in jede Richtung halten soll .

weil,dann kann es weh tun. ;D ;D ;)
Title: Re: Baby lebt !
Post by: lancaIV on September 02, 2007, 07:15:48 PM
"Baby2"- und GB-Technologie soll und wird den "technischen Standart" manifestieren und
die derzeitige geopolitische Energiepolitik neutralisieren :

globale Solarkraft-Standortdifferenzen
 "     "   Windkraft- "      "      "      "
 "     "   Wasserkraft-    "      "       "

Mittelfristig Agro-Treibstoff-Landbedarf minimieren,auch ueber algae-fuels ( - 90% der bisherigen,spekulativen, Agrar-Investor-Erwartung)

Der reine Elektrizitaets-Erzeugungs-Preis wird mittels dieser Technologien transparent,
die Gewinn-Marge,auch an ueberhoehten Einkommen ersichtlich,fuer die Allgemeinheit objektiv erfassbar und ,bei Situations-Ablehnung,reagierbar  !

GB-Technologie auch fuer reine E-Fahr-,E-Flug-Zeuge,E-OW-/E-UW-Schiffe !

Einen schoenen Sonntagabend
                                            dL

p.s.: Die GB-Technologie wird hier dadurch realisiert,indem verschiedenen Interessengruppen
        die Technik,entgeltlich,zugaenglich gemacht wird !
       Somit entsteht eine natuerliche Konkurrenz !
       Meine Funktion ist dabei recht einfach definiert:
       " divide et impera " 




Title: Re: Baby lebt !
Post by: hansvonlieven on September 09, 2007, 06:23:58 AM
Tach zusammen,

Was ich meinte war das es noch etwas dauern wird bis einer was erfindet dass es verhindert dass der arme Oto immer mit einem wunden Arsch herumlaeuft. :-)

Hans von Lieven
Title: Re: Baby lebt !
Post by: Dellemann on September 09, 2007, 08:26:43 PM
Hallo de Lanca,

ich gratuliere dir schon mal zu deinem zuk?nftigen Nobelpreis !

Hast du das Patent bereits angemeldet ?
Wenn ja, dann k?nnten wir ja schon ein wenig mehr erfahren.(Ab Anmeldetag beginnt die Schutzwirkung)

liebe Gr??e
Manfred
Title: Re: Baby lebt !
Post by: lancaIV on September 10, 2007, 11:17:02 PM
Hallo M. Dellemann,
dafuer ist es wirklich noch zu frueh !

Nobel-Preis,fuer mich ? Wie uebertrieben !
GB ist nicht meine Technologie und "Baby1,2" sind CO-Entwicklungen !

 Tschau
           dL

Title: Re: Baby lebt !
Post by: rice on September 11, 2007, 12:45:39 AM
anyone know what theese guys are saying in english.  i dont mean any disrespect just curious
thanks
Title: Re: Baby lebt !
Post by: lltfdaniel1 on September 11, 2007, 11:50:04 PM
page 1 translated with systran 6,

Today again, after over 3 months, CO partners mean property visited,
technicians ?moved?,
which to me communicated that it me already since this time ?search?!
Joker, domestic!

Proto1, I ?had paralyzed? first, but second is, Proto2 there:
this was allowed university air schnuppern, several times, for the last time, then delivers,
with an audience of more than 15 participants, under strong smoke.
Now ?Baby2? is to visit the city of the love, Paris,
certainly not for it, for which this city admits is,
separates ?Baby2? is academically ?observed/performed an autopsy? to become,
the Leutchen did not determine a suitable answer here,
why ?Baby2? feeds 22 units, but then 1000 units rausgibt!
On Thursday ?Baby2? comes with me to the care.

Before ?Baby2? on long journey goes it still will however officially be recorded
must!

A beautiful evening
                              de Lan?a

---
Time for A more budweiser
----
Translation?  Seems like someones excited!? 
--
 recuse, sugra, its time for SUPERCSUPPORT XL (0,5lt.),
and only ?A?, NO: its now after the fourth bottle!

?The hours after?: if I but heard thus, they tested ?Baby2? that in A
vacuum more chamber, ?Baby2? but worked conventional,
in A of men: ?vacuum nothing special!?
(Normal atmosphere or Vacuum pfeiff drauf! )

For ME now A great problem: Arpad Boday the acceleration more under vacuum condition
/JP-vacuum chamber engine/generator publication!

?Baby2? of does emergency know them!
?Baby2? of comes Thursday: ? Come-Baby2-come! ?

S
  DL

p.s.: The 1000 units of acres actually thus 1000 Watt,
        and the ?hypopthetic? knowledge about the electrons/magneic field force     
        behavior more under vacuum conditions I received after our concept trial!
       
        ?Mental already thereby, Baby2.1, 2,2, 2?. to couple!?
        The cascade, Heinrich Kunel (public C.O.P.: 10) enumerated up to 50MW!

        Since this ?Laendle? holds the straight European Union council presidency,
        the connection to the 1.Ratspraesidentschaft ?over friends of friends?
        perhaps, becomes within the next months a ?f.e exists. - Plan EXPO?
        to be made possible can! Quem sabe!?
--
?Baby2? of does emergency use permanently magnet,
(so NO endemic, natural and geopolitical, material (rare earth) inside),
probably the vacuum acceleration effect is only permanently magnet specific!
?Strong smoke?: NO, emergency from ?Baby2?, audience stress behavior:
tuxedo ?tabacco? UP ton of 6 o?clock RKs the morning,
?It is working, but this is impossible!?
--
Hello dad

As a proud father it geh?hrt itself to leave only times the baby pinkeln.
Only quite, since it concerns soo an industrious baby.
Thus with me it also a Kardaka of Aldi, but everything would do in due time.
But instead of here so egoistically to rum-boast, you should make happy the Community with a picture of your baby, so that one can see in all world, which miracle, nas light of the world bring.
It does not last naturally also badly, if you had few describing words a more from the baby remaining.
Ask its a good father 
--
Like its, the ?domestic? technician, kind evenly like that is, has it the ?Baby2?
not yet more far-reaching!
On my weight inquiry: less as 5000 gram than answer!

How presently the structure of ?Baby2? exists exactly, whereupon I cannot
answers, there it from ?Proto1? as basis an advancement is and
I the last four months to it did not participate!

If I will know it, I would have to refer nevertheless to the registration process,
thus a concept disclosure prematurely not possible!

MfG
     DL
--
Pinkel? - experience so far: about 200 hours!
--
Baby Lives?

200 hours totally running

22 in with 1000 out (Watt of I suppose)

The bend brains can't explain it?

Time for A Budweiser? Nope! I think I'll find to A case OF Holstein noble!
<I'll emergency translate any more as it is proven emergency correct>
--
And which is with teething troubles or other symptons of deficiency?
How much operating hours will the baby up to the next inspection do?

MfG Helmut
--
?Baby2? - Father originates from the country with the reef,
its father comes of the country with the Kiff, aeh pardon, to Kyffhaeuser
and Father mother brings in: 
 http://de.wikipedia.org/wiki/Lancia_(Familie),
thus one proceeds calmly from experience data as with www.energie.ch,
?Baby2? is well garnished, so that sighted the 100,000 operation hours
later then ?STANDARD? - expectation represent!
We take ourselves time and are quite discriminating!

Servus
         DL

p.s.: BEP, knows the getting EN gate in ?Luebesch?, the getting EN beer idem,
       but, bittae: I more never wrote 200 hours continuous, thesis of acres accumulated hours!
       (Give to mol a? Flasch Flens nueba?, Man? eey! /JEVER/DAB ......)
--
@LancaIV

Sorry,

It has been A very long time since I lived in Schleswig. My family is from Luebeck.

I more never had the pleasure OF that more beer.

I have forgotten most OF my flat but many here sea there is reason for excitement. Incoming goods would like tons know more about Baby2.
--
Nu circle (CH) has - and probably-keep (more or less) ange leave hall
come nommen!

The 22.2 Wmax. input thesis: 100mA Laempchen at phase, not fully shining!

A beautiful weekend
--
How is ?Baby2? to let the ?light of the world? seem world-wide?

I take as consumer basis: Element when competition (Chile)
/F.A.S.org-housing program and the NL-Spacebox to the model,
supplement with larbombas/electroplast/Bernstein - efficiency and calculate thus
15 KWmax!   

?Baby2? brings 5 Kg/KW on the balance (without housings),
the object (Baby2, ask for apology!) relatively equivalent/physically:

A-brightly welding set 14,? Kg to 59.9 euros
           Generator 20.5 kg to 89.9 euros
Basin Waermepumpe 32.5 kg to 199 euros
Conrad transformer
including (ex) 17% VAT,
accordingly an end price under 150 Euros/KW as material is valid!

Around any enterprises, which possibly, despite PCT registration, on the idea
to come should the concept copy will strive, in order to occur,
at the same time a license procedure develops, which final consumer
each KW/H Netzeinspeidung at a fixed price commercially permits,
1te KW of 50 euros with 10-year old license,
each further KW up to 15 KW to 37.5 euros with 10 of year old license!   
50 euros by 10 years by 8766 hours: 0,057 Cents/KWH= 0.00057 Euro/KWH
Of it 12.5 euros in R&D funds!

Where now here are criticism beginnings?

With the request for reaction

MfG
      de Lan?a   

p.s.: Will thus additionally possible Plagiatoren a Eugenik situation is not provided to an enterprise, up to which own ones, an exclusive production/license right are assigned! 
Crime is plus/minus consideration,
since this ?object? is not everyday, fast discover cash
the opponent!                             
---
Rear LancaIV
Is that to be understood now as concrete offer?
Then I would like to have a 5KW license!
Helmut



Title: Re: Baby lebt !
Post by: lltfdaniel1 on September 11, 2007, 11:58:58 PM
page 2 translated with systran

Worth (h) it Helmut,
these thoughts represent an action platform,
the execution, country-specific, becomes about (1) year to persist,
in order the basis structure - to coordinate global!
Any first action will endanger the total concept!

There the license only more fuer the commercial range
(with private households: Netzeinspeisung) is necessary and not more fuer private self-use, also a guenstige manufacturing/production is organized at the same time,
Outsourcing condition, in order to prevent a high price speculation!
A-brightly can its market price also only so price-consciously set,
since 90% of production in Asia take place!

Hope not to disappoint you with these lines;

With friendly of greetings
                                DL

p.s.: I was asked, to which price I the ?baby? - concept will sell!
       I gave no direct answer, but asked the counter question:
       more fuer which price of the questioners his own child will sell!?

       The social value status of ?baby? determine/set:
       6,6 billion earth citizen:
       1.0 Miliarden of 10000 US$ Kaufkraftparitaet citizens
       0,4 billion only /Zweithaushalte
       of it 1% A 50 euros results in 200.000.000 euros!

      Fuer the ABN AMRO bank is valid straight 64-/for 71.000.000.000 euro-offering combat,
      the energy market conversion per annum is with 1.300.000.000.000 US$!

--

@ Lanca

I take Uii, that with the baby now only slowly
for serious.
Years ago there was Russian equipment 1-10Kw for
?Home and Office?. then in Russia and Canada to be built should.
The patent + Lizent became (2002?) after Canada
sold (agriculture enterprises)
220 millions USD. (and pays!)

On the market the equipment never came despite the giant investment!

(Falseinvested or particularly PROPERTY invested? Reliably one knows with money to generate still more money instead of Stom! )

What happened?

I think that a production and selling, if e.g. energy enterprise that becomes ?too expensive?
X-subject of a profit to pay can and will, if the equipment DOES NOT COME ON the MARKET.

Besides for ENERGY ENTERPRISES also one is
?sinnvole? expenditure! The invested money, becomes also
Energy price increases - playing easy - again taken.
_UND the COMPETITOR is ?swallowed?
G.P.

Business is business.
Nobody wants to verliehren money.
--
@Pese
@LancaIV
If I understood Lanca correctly, he wants to dismiss its baby in any case for the well-being of mankind into the world, and not into the document chamber of the oily arks.
In its representation I assume a protection against suppression.

Quotation:
There the license only more fuer the commercial range
(with private households: Netzeinspeisung) is necessary and not more fuer private self-use, also a guenstige manufacturing/production is organized at the same time,
Outsourcing condition, in order to prevent a high price speculation!
A-brightly can its market price also only so price-consciously set,
since 90% of production in Asia take place!
Quotation end:

If it does not concern thus an air number, one will read shortly also in the media of Mr. de Lanca and will h?hren. Anyhow it ?would have out-ensured? then.
My request to it lasts nevertheless:
?Make it Open Source? only for the case, which should be organized its disposal by MIB.
With so many dollars on the account it does not have innumerable friends and then time for the forum more.
When can we count on a Replikationsanleitung dear Lanca?

p.s
I am not naturally disappointed. Why also?
However I would have very much been pleased about technical detail information and one
Reproduction desired. The next winter comes certainly and I would like so gladly selfly-sufficient to live to be able.
In addition it makes me nervous, whom the power suppliers use in this country their wealth to make politicians luxury dependant and as its lobbyists to use on.
Thus then once conclusion could be. Also with poverty-conditioned people migrations into western Industriestaaten.Die mankind needs this technology urgently.
Therefore I appeal to de Lanca, its actions not only intelligently, but also point to align.

Helmut
--

@helmut.
That already believes I which it that wants, becomes also surely
to its ?open? kind passports. But such good things FOR
mankind do - already MANY wanted that? it are me
Security more because of it failed (except Christ), thus people
which WE are not know and not delivered.
Is not WELL-KNOWN EVEN THE HERE, or who has it already times
read or in forum DISCUSSED?  TESLA murdered 1943!?
http://www.google.de/search?hl=de&q=Tesla+murdered+1943&meta=

That is also an alternative.
Business is business. And if it concerns, rougher seem
Ways to also function (if I the 911 Treads times pursue here.

We are only foot people, farmhands and slaves. It has I since
Egypt and Moses NOTHING changed.

The world we shank would break down, or itself again
to form, WE must not 3/4 of our lifetime to
Payment of OUR energy consumption to use must.
What would then be? Paradiesi conditions?
Heavily ?to paint?? it, the such is however safe
Illusions, the upper ones of economics and state also
is inconceivable.
Also Christ one became ?at any time? again to the cross
nail.

The time does not seem to have come that those
Greed for power again and again ?obsiegt?

G.P
--
What became from www.suxe.co.uk?
Similar from patent archives: the Kango Iida generator

Is the marketing chance of www.Trinitymotors.net, Gordon James how large?
Similar to patent archives: peter prepare generator engine publication

As it is with www.Geminielectricmotor.com
                     www.Ismogen.com
                   Lutec, MPI, Perendev power, Akoil, EBM, PotomacEnergyProjects, EPS?

This are more or less all enterprise with clear Geschaeftskonzept-und
- Structure, nevertheless reached these, despite Peswiki/Overunity shop windows,
it not, the public, inclusive Peer review, a functioning machine
to present! 

           www.electronpowersystems.com Erstveroeffentlichung: 2002
           and PotomacEnergyProjects (Edward Sines)
            describe already under 100US$/KW-Generatoren
            Like the highly waere investment demand: approx. 10 Mill. US$
            versus I.T.E.R. - Budget?

It is not only a question of the money, a possible individual funds greed,
wrong a Business concept (which could be improved at any time),
too much personal vanity and perhaps SIZE ILLUSION,
in this sector material all absolute strengths and absolute weaknesses unite
of menschlischer individuality and free group potential!

Free energy machine + a conception of philosophy to us little admitted
Person, but with apparent globalmarket-political key position:
Maurice Strong (reminds of Mr. Hammer, Occidental petro, the ?Kremlin best friend?)
With most ?TIME CAPITAL?, the play wins!
The G7-Volks-Wirtschaften does not have no more ?the time?,
thus the free energy machine becomes among other things finally also the ?Coal and Steel Community? - dissolution fuehren!

Why no more did not detail information over the structure?:
Each well equipped urban undercenter ordered, at least imports,
over the necessary components!
Hobby/Professor Elektro-Techniker-Einweisung-Zeitbedarf more fuer the mass Replikations
Ability: max. one half hour!
 
MfG
     DL
--
hmm, gladly more was experienced, but with security if the patent sometime once through is?

Generator, one with petrol engine, at the price actually only a 2Takt 50/50 mixture possible?
and the transformer?!?

Are strained, reminds possibly on atomicIC hydraulictowards

@lancaIV let more information ooze if you can/want; -)
--
@LancaIV

writes:
Why no more did not detail information over the structure?:
Each well equipped urban undercenter ordered, at least imports,
over the necessary components!
Hobby/Professor Elektro-Techniker-Einweisung-Zeitbedarf more fuer the mass Replikations
Ability: max. one half hour!

Uuii that are fact hardly to be believed hard.
There I am already completely excited!
Just as I would like to notice once, that on the left of all together special
Interest release.
But, how it continues now? I would like to have so gladly a thing, me
into the position puts to show the EVU a long nose.
Already a Escalationsprozedur for the case of the cases, was prepared,
the one immediate publication of the construction documents guarantees, around suppression
to make unsuccessful.
What can one do, in order to have more information? Left after, I type the offered on torroidale technology. Or the Rotoverter with the Gemini Generatorseite.
All and mystery-guess/advise assumption.
But the marketing seems to be just as complicated me.
Even, if one let produce with a bright, last that no guarantor for optimal Vermarktung.Und as sensitively is secured the import against commercial blockades?
Most reliably a marketing appears to me by the back door.

Helmut
--
Aehnlich equal/alternating current judge, the dimensions!
?Static direct current generator?.

MfG
     DL
--
I thank for the reference and interpretriere thing as Rotoverter without
moved hardware.
Thus: Thanks

MfG. Helmut
--
hmm to build for heat pump up? a half hour around everything,
thus I have the construction units (if those all are real) already, practically if one
the welding set also directly to the assembly to use can   

Are strained which from it becomes and wish LancaIV much success!
--
?super?, nee, nee and again noe!!!
The listing does not mean the concept hardware,
but, hmm, perhaps ?he? should try nevertheless times (grins) this,
perhaps ?it? can do it then Bavaria as
??andraen electronic woolly milch sow? ?!

Atomic IC hydraulic gene:  among other things www.electronpowersystems.com

Now again 1-iger measure (z) EN (noe, net the Wiesn `- Moas) seriously:

it concerns with the listing material regulation and retail trade costs
by unit, indirectly on primary/secondary/tertiary sector price increase
referring to!

Lastly, more provisionally, reference:
Googles: 1000W sine wave inverters, 3.2 kg: 1X 169 euros, starting from 4X 149 euros.

MfG
     DL
--
manager magazine 4/1993: Creativity, career and knowledge
Source: Kienbaum forum, study over multinational/majority enterprises and Mittelstaendler

1919 fixed Erstideen
  524 raw projects
  369 board projects
  Products launched 176
-----------------------
  124 flops (already taken by the market)
    24 Verlustbringer
    17 moderate ones
-----------------------
    11 successful one

Idea introduction on the market success: ?Model? - companies need 8 years, of it up to the introduction on the market 4 years!

This only as ?time windows?!

----------------------------------------------------------------------------------
75US$ of the barrels (1700KWH) at the world market,
55US$ by 1000cbm natural gas (11000KWH) in RUS ~

this a waere lighter match!
-----------------------------------------------
From the I.E.A. - site: officially the guenstigste power station waere on basis of the nuclear technology: min. 21US$/MWH, offizioes is valid the result of the Prognos study in
Order German Department of the Environment, at that time under political Fuehrung a person named Angela Merkel,
which during collection of all technology-relevant costs the generation on 2Euros/KWH
rated! (there it preeuro-time was: 3.90 DM/CKW/H)
-----------------------------------------------
5US$ the exploration of 1SKE coal (8000KWH) in the U.S.A.,
 1US$ the exploration of a barrel (1700KWH) in S.A. (Mekka, Medina, Bin Laden),

this is already more interesting and more exciting!

The only fellow combatants, $/KWH electrically, up-to-date: electronpowersystems and PotomacEnergy!
The 1.Phase a goal: 200 Euros/KW.

MfG
     DL
--
Straight one freshly arrived:
to keep how respectable, this offer and this organization?
Trustworthily?

http://www.nbc17.com/midatlantic/ncn/news.apx.-content-articles-NCN-2007-07-30-0009.html

But it concerns here 1000000 US$!
How much P.R.C offers. ?

It concerns here finally ?semi autonomous invasion troops? - technology!

I did not belong personally never to West-und also to the Eastern Bloc,
my place was always the Suedloge, non-aligned!

MfG
      dl
--
 would help rather to develop the prosperity spiral instead of the R?stungspirale. Dear one bread and work instead of fear and fright.
Why there is no competition under the nations regarding the citizen satisfaction and life perspectives.
Instead of its one struggles apparently for who tears itself fastest a state under the nail, and which citizen can expropriate and enslave.

Helmut

P.S. LancaIV is not personally directed against you
rather a philosophical escapade
--
No concern, was only a lustwohlige input!

Which the SA (h) probably became RA geb. Car farmhand in addition, genuinly suess those say to Ossi Fru,
but condemns and in such a way beside it!?
?Chauvinisti imperialist farmhand?, ?Tyrannen Vasall??

As liberal democrat more fuer me all parliamentary dull/musty cheeks are bird-free!
Give ?EIGHT?, particularly at crystal-clear nights!

MfG
     DL
Title: Re: Baby lebt !
Post by: lltfdaniel1 on September 12, 2007, 12:04:34 AM
page 3 translated, and thats what they are basicly talking about.

The Sahra is genuine from the other star. And which thinks in such a way, interested, I believe really not everyone.

Well. .vielleicht on erotic level, at least, or also not, all the same. There is better.
The baby should serve first the civilian use. If the people sit contently at their tables, they do not have desire on quarrel and controversy.
The sentence: As. Democrat are more fuer me all parliamentary dull/musty cheeks bird-free
I can sign without doubts.
Which concerns the parliamentary, times sees, what comes there.
At present one cannot see crystal clear.

Then say I times: Guats N?chtle
Helmut
--
?Baby2? is sensitive fuer innovations,
dero only times virtually:
www.rexresearch.com/markov/markov.htm
http://v3.espacenet.com/textdoc?DB=EPODOC&IDX=US5808454&F=0

and also besides the Edward Sines/Zielinski Transformer optimizations!

Tschau, vale bene
                        DL

p.s.: from 100% of the private households 3% become
(1% Neubau/1% Renovierung/1% E-Vehikle) in 20 years (patent running time) focused!
Laestig, but altogether more fuer the E-servicers hardly disturbing!

--
Rear LancaIV
That seems to me now, like an exposure.
There I say to thanks and again thanks.

Quotation:    Tschau, vale bene DL
Quotation: End

Nothing there! probably live?.I continue to hope for pleasant and suggesting Konversation.

Helmut

p.s.: check times: http://v3.espacenet.com/results?sf=q&DB=EPODOC&IA=Adolf+Herbert+Zielinski&PGS=10&CY=ep&LG=en&ST=quick

--
The Molina Martinez generator does not function thus so as described, loud
Mr. M. - M. personal Ausage!

The possibilities and competition gets thinner:
fruehstens 2012 electronpowersystem
               2017 potomacenergyproject

Thus remains current (peswiki TOP100): perendev power
It indicates Kampfpreise, to 19000 euros more fuer 90 KW material (100 KW nominally) comprehensibly, but 38000 euros more fuer 290 KW material (300 KW nominally),
whereby starters/transmissions/generator are conventional:
if it receives 45% quantity discount, then, with zettern and choke, possible!

With MW-installations it is again AKOIL/EBM level: 1125 Euros/KW,
Expenditure for material and supplies/profit margin-moderately again ?normally?!

But 38000 euros: 290 KW ~ 132 Euros/KW!
Mr.Brady competition:
IEA nuclear power plans, global 1000-2000 US$/KW
Thermica Portuguesa Cogeneration 584 - 1116 Euros/KW

The 290 KW plant condition: ?Baby2? - TARGET!
Instead of 3% now 5% (because of E-heating) are focused market penetration!

Good night
               DL
--
@LancaIV

Thanks for the references!

Does Markov's give setup more to outputs than inputs? Or do you wish it should someone of the forum improving for the baby toward Markov invent? In addition I would have to know now times to which and on which side (in or out or in the middle drinn) it a Trafo need.

Greetings

syncron
--
The Markov publication refers to a smaller expenditure for material and supplies than
also on ?simpler? iron places, which reduces the construction in price of transformers!

It is not defined an OU-effect!
--------------------------------------------------------------------
First, last references, which ?OU? - potential explain:
Dr.Pavel Imris
http://v3.espacenet.com/textdoc?DB=EPODOC&IDX=DE20317795U&F=0
and
http://v3.espacenet.com/textdoc?DB=EPODOC&IDX=DE19927355&F=0

Adeus
        DL
--
Thanks for these references
--
Hello,
has today at inexpressible time, 8.30am, telephone call of a well-known developer
received, that co-operation for the realization engine/generator system,
about Perendev price condition, assured!
Exploration period around the 2 months!
Thus ?Baby2? gets now sizes, more fuer the XXXKW/MW range, brother!
G (more rosser) B (rudder) of fuer industry/energy park find and ?Baby2? of fuer private households.

Tschuess
              DL
--
I dare to say not completely, what I think, but I am much pleased about it, who give it in the future somewhat, with which OTTO ordinary consumer emancipate itself can.

Helmut
--
Tach Helmut,

That will badly be able be done, Otto ordinary consumer becomes ge in each direction in A **** *****. If it somewhat found around to change help I gladly. But that will last some more.

Hans von Lieven
--
Tach Hans
How do you mean that?  ?However that will last some more.?

thus: until we found something?. or to you help to change something?

Thus with your fundamental statement I must agree you.
Whereby I must notice however, which one also is not to hold for all who all this still, in each direction.

because, then it can do to pain
--
?Baby2? - and GB-technology is and the ?technical standard? will manifest and
the present geopolitical energy policy neutralize:

global solar force location differences
 ??Wind force? ???
 ??Water power? ??

In the medium term minimize Agro fuel land need, also over algae fuels (- 90% of the past, speculative, agrarian investor expectation)

The pure electricity serum generation price becomes by means of these technologies transparency,
the profit margin, also at superelevated incomes evidently, more fuer the public objectively detectably and, during situation refusal, reactable!

GB-technology also more fuer pure E-driving, a E-flight-witness, E-OW-/E-UW-ships!

A beautiful Sunday evening
                                            DL

p.s.: The GB-technology is realized here thereby different groups of interests
        the technology, entgeltlich, is made accessible!
       Thus a natural competition develops!
       My function is quite simply defined thereby:
       ?divide et impera? 
--
Tach together,

Which I meant was that it some more will last to one which invent that it prevented that the poor Oto always with wounds an ass run around. : -)

Hans von Lieven
--
Hello de Lanca,

I congratulate to you already times to your future Nobel Prize!

Did you already announce the patent?
If, then we could already a little more experienced. (At registration day the protective effect begins)

loves greetings
Manfred
--
Hello M. Dellemann,
but it is really still too early!

Nobel price, more fuer me? How exaggerated!
GB is not my technology and ?Baby1,2? is CO developments!

 Tschau
           DL
--
Title: Re: Baby lebt !
Post by: lancaIV on October 22, 2007, 02:35:20 AM
Wie waere es,diese Konfiguration bildhaft-youtube- zu sehen ::

12V; 1,9A Batterie
150Wp Inverter/Wechselstromrichter (DC/AC)

vom Inverter/W... Stecker zu

"Baby2" und daran

als Konsument ein 3-Stellungen Halogen-IR-Strahler (400/800/1200 W) ?

12V/1,9A ergibt 22,8 Wh weniger Inverter/W...-Konversionsverluste (offiziell-!- 90% !)
fuehrt zu zirka 20,5 Wh effektiv nutzbarer Wechselstromleistung,
diese in Relation zur 3ten-Stellung des Strahlers= 1200W wird konventionell-klassisch
fuer zirka 1 Minute,genauer 61,5 Sekunden, Waermeleistung erbringen.

Und bei modifizierter Technik,ohne die klassische Physik ad acta legen zu brauchen,
da alle Einzelteile auf Basis klassischer Physik erstellt wurden,
um wieviel Zeitperioden kann die bisherige Leistung verstaerkt werden oder
um wieviel Video-Sendeminuten mehr wird es sich handeln !?
Beispiel: in 220V/0,0533A und out 220V/8A


Gute Nacht
                de Lan?a
Title: Re: Baby lebt !
Post by: helmut on October 22, 2007, 10:01:36 AM
@LancaIV
Ich kann nicht verhehlen,das bei mir Neidgef?hle aufkommen.Erst recht,da es jetzt Winter wird.
Ansonsten:wie gesagt.

helmut
Title: Re: Baby lebt !
Post by: lancaIV on October 23, 2007, 03:16:52 AM
Gruess Gott zu spaeter Stund`,
also erstmal eine Berichtigung an Helmut:
ich bin nicht hier im Forum um irgendeinem der User,damit auch Ihnen,
"Anweisungen" zu erteilen !
Falls ich Hilfe benoetige, dann werde ich darum bitten !
Ich habe Ihnen ,Helmut,eine kostenfreie Beteiligung zugestanden, dieses ist immer noch kein Grund
mit mir Kritik-los umzugehen oder eine "Gegenleistung" erbringen zu sollen !

"Neid": dieses persoenliche Gefuehlsmoment ist mir nicht unbekannt,
           denn so langsam experimentierte mein Partner weiter am "Baby"(ex-PM-basierend),
           um den heutigen Status,"Baby2" erreicht zu haben !
Ich muesste mich wieder selbst hinneinarbeiten,wuerde ich die derzeitige Konzeption vollstaendig verstehen wollen !
Es war eine Art "Master and Servant"- Wechselspiel, insbesonders dadurch motiviert,
dass ihm seine Tante die Faehigheit aberkannte ,zu dieser technisch-physikalischen Leistung !
Aber a. hatte er meine Mithilfe und b. wollte ich,dass er seinem Onkel,welcher ihn in die
Technik fachlich eingewiesen hat,eine Art von "Meisterstueck" erschaffen sollte !
Dass er nun einen Wissens-und Erfahrungsvorsprung hat stoert mich nicht allzu sehr .
Wir,er und ich,haben das von mir erwuenschte Ziel erreicht,das zaehlt fuer mich !

Das bedeutet fuer mich gleichzeitig auch,dass ich nun die Konzentration von diesem
E-Bereich abwenden werde und mich dem naechsten Kontrollgeraet, dem 3D-Neurograph,
zuwenden kann ! Weniger die Polygraph-Funktion,mehr die "Dream2Reality"-Faehigkeit
fasziniert mich dabei !

Eine gute Nacht
                       dL
       

 
Title: Re: Baby lebt !
Post by: helmut on October 23, 2007, 08:25:51 AM
Gruess Gott zu spaeter Stund`,.............................

Das bedeutet fuer mich gleichzeitig auch,dass ich nun die Konzentration von diesem
E-Bereich abwenden werde und mich dem naechsten Kontrollgeraet, dem 3D-Neurograph,
zuwenden kann ! Weniger die Polygraph-Funktion,mehr die "Dream2Reality"-Faehigkeit
fasziniert mich dabei !

Eine gute Nacht
                       dL
       

Moin Moin
Wie ist das gedacht?
Mehr a la "Rasenm?her Mann". Oder vielleicht : "Die Augen von ?berwelt"

helmut
Title: Re: Baby lebt !
Post by: lancaIV on October 23, 2007, 10:48:41 PM
Helmut,
mir sind diese Titel unbekannt,
habe aber nun ueber google naehere Details darueber gelesen.

Ein 3D-Neurograph stellt sich mir als eine Apparatur dar,
welche menschliches,intimes, Denken in visuelle Formen uebersetzt,
dieses als C.I.D.-Monitor-Abbild oder in Ausfuehrung einer realen-soliden  Plastik,
aehnlich der Stereo-Lithographie !


Bezueglich "Rasenmaeher Mann" ist real die Informationsgebung schon ueber Strahlung
vermittelbar,link:neurophone,der 3D-Neurograph ist aber die reverse Funktion !

Dieser 3D-Neurograph als interface zwischen Mensch und Maschine,
verbunden an einen 3D-Lithograph, wobei die Fuehrung der Materialinjektion innerhalb einer
raeumlichen Matrix-Kammer durch autonome.schwebende, Plattformen erfolgt.

All die dazu notwendigen Technologien sind real vorhanden .

Der Effekt von "Rapid Prototyping" und Technologie-Kosten-freie Massenproduktionsmaschinerie
wird die Welt schneller und wirksamer veraendern als irgendwelche ,geo-politisch unnuetze, Einsaetze von fremden Besatzungstruppen in fremden Territorien.
Dann muss die gesamte Schoepfungs-Prozesskette aber auch lokal verfuegbar sein ,
fuer jeden steuerzahlenden  Buerger frei zugaenglich !
Dazu gehoeren C.A.D.-Kataloge,3D-Visualizer(~ 3D-Scanner),C.N.C.-/C.I.M.-Software,
also All das,was in Zukunft jeden ermoeglicht zu erschaffen oder zu reproduzieren !
Bei Bedarf Micro-Meter-genau.

Ich orientiere mich auf das positive Schaffens-Spektrum zu,
sehe kein Bedarf individuelle menschliche Faehigkeiten der tele-....-Sphaere zu verstaerken,
Mutantenbildung, ob durch Strahlung/Suggestion oder "Speed"-aehnliche Mittel.

MfG
       dL










Title: Re: Baby lebt !
Post by: helmut on October 23, 2007, 11:07:18 PM
@Lanca
Leider mu? ich ab morgen fr?h f?r ein paar Tage nach S?ddeutschland .
Daher w?rde ich ab Sonntag gerne mehr ?ber das Thema erfahren,bzw.eine Begriffserkl?rung
finden.Zwischenzeitlich versuche ich etwas dazu zu ergoogeln.
Aber gerade jetzt stelle ich mir die Frage,ob das nicht schon eine Technik ist,die dem Missbrauch
T?r und Tor ?ffnet.Bisher m?ssen wir uns nur damit abfinden,das uns die Regierung auf jedes
Geldkonto sehen kann.Sp?ter dann,kann sie uns schamlos in die Gef?hlswelt sehen.
Naja....wenigstens k?nnte ich mir das 3D Abbild meiner Traumfrau ohne Frankensteins Hilfe
erschaffen.

helmut
Title: Re: Baby lebt !
Post by: lancaIV on November 01, 2007, 01:38:41 AM
Hallo Helmut,
der Neurograph hat mit "Mensch-Produktion" wenig zu tun,
bezueglich "TRAUMFRAU":
vom aeusserlichen her sehe und erfahre ich viele Exemplare unseres "zweiten Ich`s",
ist es Ihnen wirklich so schwer vorkommend,
aus diesem Milliarden-Reservoir Ihr "Traumwesen" heraus zu finden ?

Bezueglich "Baby2" gibt es nun die erste "Kinderkrankheit" zu vermelden,
wobei diesem Wesen eine Spule erneuert werden durfte,
um wieder die uebliche Faehigkeit zu erlangen.

Eine Publikation,
welche bei der Patentanmeldung auch als Gegen-Referenz aufgefuehrt wird:
http://v3.espacenet.com/textdoc?DB=EPODOC&IDX=WO9703451&F=0

Adeus
         dL
Title: Re: Baby lebt !
Post by: helmut on November 01, 2007, 12:14:56 PM
Hallo Helmut,
der Neurograph hat mit "Mensch-Produktion" wenig zu tun,
bezueglich "TRAUMFRAU":
vom aeusserlichen her sehe und erfahre ich viele Exemplare unseres "zweiten Ich`s",
ist es Ihnen wirklich so schwer vorkommend,
aus diesem Milliarden-Reservoir Ihr "Traumwesen" heraus zu finden ?
Hallo LancaIV
Ein tiefes Seuftzen geht meiner Antwort voraus.
Mir ist es nicht schwer vorkommend,ein Traumwesen zu definieren.
Diesbez?glich habe ich ausgiebig Erfahrungen gesammelt.Letztendlich bin ich zu dem Ergebniss gekommen,das ich selbst,der stoerende Faktor einer Beziehung bin.Ergo:Ich brauche keine." Traumfrau".Diese w?rde doch nie den Weg in die Realit?t finden,da ihr Aufenthaltsort von vornherein vorbestimmt ist.(Traum)  Da k?nnte vielleicht der Neurograph, in Funktion eines Tools,als wichtiger Part bei der Partnersuche von gro?em Nutzen sein.Vielleicht in der Art,das bei einer gef?hrten,virtuellen Erlebnisreise,die Hormonaussch?ttung des Probanden erfasst und analysiert wird,um Vorlieben als auch stressschaffende Zu/Umst?nde erkennbar zu machen.Er k?nnte auch bei der Entstehung und Unterdr?ckung von Phobien n?tzlich sein. Was ist unser "zweites Ich?" Ist er der Teil von uns selbst,den wir nicht zufriedenstellen k?nnen,oder ist es eine autark zu begreifende Entit?t?.Ist sie dann st?ndig present oder sporadisch aufkommend.?
Ach ,h?tte es diese (eine Solche)Apperatur doch nur ein halbes Jahrhundert eher gegeben.Viele unn?tige Wege,unz?hlige Fehlversuche und viele andere Dummheiten, h?tte ich mir im Leben erspart.
Das kurzweilige Gl?ck h?tte ich mir,zum beiderseitigen Vorteil, in Form einer Handelswahre erstanden.
Keine ,  meiner Traumfrauen, h?tte mich an ihre F?nge anketten k?nnen.
Da komme ich jetzt doch noch ins schw?rmen.
Nicht wegen der Traumfrauen...versteht sich.
Da f?llt mir noch ein,das wir in Deutschland eine familienfeindliche Gesetzgebung haben.Aber das schweift nun zu sehr vom Thema ab.



Quote
Bezueglich "Baby2" gibt es nun die erste "Kinderkrankheit" zu vermelden,
wobei diesem Wesen eine Spule erneuert werden durfte,
um wieder die uebliche Faehigkeit zu erlangen.

Eine Publikation,
welche bei der Patentanmeldung auch als Gegen-Referenz aufgefuehrt wird:
http://v3.espacenet.com/textdoc?DB=EPODOC&IDX=WO9703451&F=0

Adeus
         dL

Vielen Dank f?r den Link.
Ist der Defekt bei dem bestimmungsgem??en Umgang mit dem Grer?t aufgetreten,oder wurde bei einem Testlauf,
nach Belastungsgrenzen gesucht.?
Kann man so einen Spulentausch als Plug and Play Aktion durchf?hren?
Einstweilen alles Gute
werther Lanca

helmut
Title: Re: Baby lebt !
Post by: lancaIV on November 11, 2007, 02:01:31 AM
Hallo Helmut und OU-Mitglieder,
jetzt zeigt sich wohl auch bei "EUROPOSITRON" und "PERENDEV-POWER",
ob nur Geldgier und Spekulation die Basis derer "Research-Leistung" darstellt !
Eine 100 Millionen US$-Funds-Erwartung von Potomac-Energy ist auch illusorisch !

Die Prognosen von EXXON und der IEA(Paris) deuten auf eine bleibende Abhaengigkeit
von fossilen Rohstoffen bis mindestens zum Jahr 2030,
regenerative Brennstoffquellen sollen dabei ihren Anteil von derzeit 0,5% auf "nur" 2,5% erhoehen
koennen ! 
http://peakoil.com/modules.php?name=News&files=article&sid=32749


"Baby2"-Equipment-bezueglich wird natuerlich darauf geachtet, dass eventuelle Verschleissteile
anstatt ueber Loeten als Plug-System realisiert werden kann !

Adeus
         CdL

p.s.: Die einzelnen Komponenten,welche "Baby2" darstellen,
       sind am Markt ,aktuell,zu einem Gesamtpreis von 150 Euros erhaeltlich,
       in der 8Ap-Ausfuehrung  und als "nur power-saver"-Ausfuehrung,
       ein "closedcycle"-System erhoeht die Kosten um zirca  75 Euros.

       
Title: Re: Baby lebt !
Post by: helmut on November 13, 2007, 11:23:34 PM
Hallo LancaIV
Ich habe nun beschlossen,eine Replikation des vorgestellten Patents anzugehen.

helmut
Title: Re: Baby lebt !
Post by: helmut on November 13, 2007, 11:38:15 PM


p.s.: Die einzelnen Komponenten,welche "Baby2" darstellen,
       sind am Markt ,aktuell,zu einem Gesamtpreis von 150 Euros erhaeltlich,
       in der 8Ap-Ausfuehrung  und als "nur power-saver"-Ausfuehrung,
       ein "closedcycle"-System erhoeht die Kosten um zirca  75 Euros.

       

So ein Einkaufzettel w?hre jetzt ganz n?tzlich.

helmut
Title: Re: Baby lebt !
Post by: lancaIV on November 14, 2007, 03:19:33 AM
Hallo Helmut,
ja,ich stimme dem zu,
ein Einkaufszettel waere recht nuetzlich  !

Die Replikation der Mr.Yeong (KOR) ergibt ebenso einen "Power-saver",
sein Wirk-Prozess basiert aber auf Volt-Max.-Min.-Abstimmung,
daher komparativ seine Publikation als Gegen-Referenz !

Die Meta-C-Corporation "TRU- SCALE" Entwicklungen sollten/koennen Sie  dazu vergleichend
heranziehen:
http://v3.espacenet.com/textdoc?DB=EPODOC&IDX=WO2006042106&F=0
http://v3.espacenet.com/textdoc?DB=EPODOC&IDX=WO2007089355&F=0

Ein erfolgreiches Gelingen
                                      CdL
Title: Re: Baby lebt !
Post by: lancaIV on November 19, 2007, 02:17:11 AM
http://www.zdf.de/ZDFde/inhalt/1/0,1872,5568417,00.html

Auch mit Braunkohle ist kostenguenstig Elektrizitaet zu erzeugen !
1,5 Euro-Cent/KWH  Vattenfall Jaenschwalde,
Privathaushalte und Industrie sollten sich dieses Preises bewusst sein !

MfG
      CdL
Title: Re: Baby lebt !
Post by: Dellemann on November 23, 2007, 03:37:15 PM
Ich bin heuer in mein neues Niedrigenergiehaus eingezogen und ich habe eine W?rmepumpe mit Erdw?rmesonde.
Nun best?nde die M?glichkeit mittels Photovoltaik den Strombedarf f?r die W?rmepumpe zu erzeugen.
Abgesehen von den hohen Investitionskosten w?re die Montage aus architektonischer Sicht auch nicht perfekt.
 
K?nnten Sie sich vorstellen, dass anstatt der Photovoltaik in naher Zukunft euer Baby2 bei mir im Keller steht und die W?rmepumpe antreibt ?
Title: Re: Baby lebt !
Post by: lancaIV on November 25, 2007, 02:58:17 AM
Hallo Dellemann,
"in naher Zukunft": relativ oder relativistisch ?
Nun,am Samstag, den 24.11.2007(pers. Burzel-day) bekam ich das konkrete "OKAY" !
Betreffend dem Mo-Gen-Projekt, ein 100TSD Euro Demo-Projekt
+ 2 Mill. Euro Explorations-Investment ! 

Erst darauf folgend wird Baby2 marktfaehig entwickelt,
denn ausser Patentierung wird auch die technische Zertifizierung benoetigt !
Allein dieses umfasst ein Kostenaufwand von 37500 Euros (1,5,10 KW Systeme,nur national pat.).

Aber wer meine posts verfolgt weiss, dass von einer zirka 1-Jahres Periode bis zu diesem
Zeitpunkt erwaehnt wurde !

Member "Dellemann",Sie haben mit ihrer Installation der Erdwaermepumpe den physikalisch richtigen Schritt begangen,bezueglich einer stationaeren Installation, die Optimierung der
Basisenergie,oekologisch wie oekonomisch, wird kommen -
aber von meiner Seite kann derzeitig keine Zeitpunkt-basierende Garantie,
der physikalischen Verfuegbarkeit betreffend, erbracht werden !

MfG
      CdL



Title: Re: Baby lebt !
Post by: helmut on November 25, 2007, 12:09:23 PM
.....................
Nun,am Samstag, den 24.11.2007(pers. Burzel-day) bekam ich das konkrete "OKAY" !
Betreffend dem Mo-Gen-Projekt, ein 100TSD Euro Demo-Projekt
+ 2 Mill. Euro Explorations-Investment ! 

Erst darauf folgend wird Baby2 marktfaehig entwickelt,
denn ausser Patentierung wird auch die technische Zertifizierung benoetigt !
Allein dieses umfasst ein Kostenaufwand von 37500 Euros (1,5,10 KW Systeme,nur national pat.).


MfG
      CdL

Hallo LancaVI
Dann m?chte ich an dieser Stelle meine herzlichsten Gl?ckw?nsche aussprechen.
Das gilt f?r den BurtzelDay,als auch f?r die Erlangung der n?chsten Produktstufe.

?brigens ,die Abstufung in Leistungsklasse 1,5,10 KW halte ich f?r sehr gelungen.

Somit d?rfte bis zum Jahr 2015 eine penetrante Einf?hrung in den Energieger?temarkt
realisierbar sein.

helmut
Title: Re: Baby lebt !
Post by: lancaIV on December 16, 2007, 02:40:24 AM
Hallo Helmut und Konsorten !

Helmut, was haben Sie mit 2015 "am Hut" ?
Schicksalsjahr ?
Geburtsjubilaeum ?

Fuer mich gilt es kommende Woche Richtung Berlin aufzumachen und alles
fuer die Projektklausulierung "klar Schiff" zu machen !

Die Investoren, die schon vorab Anzahlungen geleistet haben ( welch Wunder !),
werden schon bedraengend, den Schriften wirkliche Taten folgen zu lassen !
Null Problemo ! (wirklich ? denkt der kritische Erfahrungs-schwangere Zyniker)

Anstatt 2 (in Worten "zwee") wollen sie, falls unsererseits auch mehr als "noetig" erachtet werde,
auch  4 ( ohne Worte !) Millionen  Euritos zur Verfuegung stellen !
Echt nett !

Mal sehn wat diese olle Cidadschi namens Berlin zu bieten hat !

Vielleicht erscheinen wir,der dritte Mann und der "verrueckte" Techniker  als auch ich bei
einem "entruecktem" HERO-Administrator, nur so zum Zeitvertreib,
und zeigen zwar nicht BB2 real, aber das Attest dazu von der hiesigen Universidadschi !

Tschuessele
                   de Lan?a

p.s.: Es wird sich um zirka ein halbes Jahr handeln,
        dass die Mo-Gen-Technologie marktfaehig  organisiert wird,
        bis dahin muss die Entwicklung des  BB2-Konzeptes  ausgesetzt werden !
        Aus Zeit-/Humankapazitaet-quantitativen Gruenden,
        da die optimale Qualitaet des zu erschaffenen Werkes die hoechste Prioritaet darstellt,
        nicht der individuelle,dringliche, Wunsch nach Resolution eines "Uebermass"-Konsumenten !
        Die "1-KWH/Tag/Individuum-Gesellschaft", eine Forderung von Sozio-Oekologen,
        interessant- aber zu " high sophisticated" fuer diese Art von Bildungskonsumenten !
       
       

 
Title: Re: Baby lebt !
Post by: helmut on December 16, 2007, 04:20:31 AM
Hallo Helmut und Konsorten !

Helmut, was haben Sie mit 2015 "am Hut" ?
Schicksalsjahr ?
Geburtsjubilaeum ?

Fuer mich gilt es kommende Woche Richtung Berlin aufzumachen und alles
fuer die Projektklausulierung "klar Schiff" zu machen !

Die Investoren, die schon vorab Anzahlungen geleistet haben ( welch Wunder !),
werden schon bedraengend, den Schriften wirkliche Taten folgen zu lassen !
Null Problemo ! (wirklich ? denkt der kritische Erfahrungs-schwangere Zyniker)

Anstatt 2 (in Worten "zwee") wollen sie, falls unsererseits auch mehr als "noetig" erachtet werde,
auch  4 ( ohne Worte !) Millionen  Euritos zur Verfuegung stellen !
Echt nett !

Mal sehn wat diese olle Cidadschi namens Berlin zu bieten hat !

Vielleicht erscheinen wir,der dritte Mann und der "verrueckte" Techniker  als auch ich bei
einem "entruecktem" HERO-Administrator, nur so zum Zeitvertreib,
und zeigen zwar nicht BB2 real, aber das Attest dazu von der hiesigen Universidadschi !

Tschuessele
                   de Lan?a

 

Hallo LankaIV
Ihren Woerten folgend,kann man direkt das Mitschwingen einer Euphorie vermuten.
Es scheint ja nun in die produktive Phase zu gehen.
Also 2015 war meine pers?nliche Sch?tzung,nichts weiter.
Die angesprochenen Investoren scheinen ?berzeugte Praktiker zu sein.Mit solchen Leuten kann man zielstrebig ein Projekt abarbeiten.Sicher k?nnen sie es kaum erwarten,ihre Investition auf stabile F??e zu stellen,um den Profitgenuss reichlich zu erleben.
Berlin ist immer eine Reise wert.Da wird sich der HERO Admin aber sicher freuen.

Sollte sich, bei der Auswahl der Produktionsr?umlichkeiten ,nichts passendes  finden lassen,m?chte ich anmerken,das wir hier im Ruhrgebiet reichlich Kapazit?ten verf?gbar haben.Hervorragende Infrastruktur und bedingt durch das Ballungzentrum ein gro?es Vertriebsgebiet.
Unsere Stadtwerke haben erst in den letzten Tagen eine neue Hiobsbotschaft per bunte Hochglanz-Flyer in die Haushalte verteilen lassen.Man kann jetzt zum Vorzugspreis von ca.20 Eurocent plus Steuern den Strom f?r das kommende Jahr bestellen.Vor 2 Jahren kostete der Strom noch knapp ?ber 12 Cent.das macht dann 40%.
BB2 wird unter diesen Umst?nden ein willkommenes Produkt sein.
Also w?nsche ich erst einmal viel Erfolg in Berlin.
helmut
Title: Re: Baby lebt !
Post by: lancaIV on December 16, 2007, 05:06:38 AM
Aber Helmut,
ich erlese aus Ihrer Schrift einen "leisen Tadel",
indirekt-aber in der Schaerfe klar- durch die Nutzung des Schlagwortes "Profit-.." !

Beim Mo-Gen-System will und werde ich moderierend handeln,
dabei bin ich den Interessen und Willen der verschiedenen Parteien verpflichtet !

Es ist wichtig -dass- es realisiert wird,
denn 40-Jahre Erforschung wie bei Lambertson/Searl und Anderen mag zwar aus
deren persoenlicher Ansicht bedeutsam sein,
aber aus globaler Verfuegbarkeits-Realitaet: NICHTIG !
Insbesonders bei Nutzung geo-strategisch endemisch zu explorierenden Materialien !

Freiheit,ein hohes -wichtiges- Gut,

aber ihr Alle habt es auch zu gewaehren,
dass individuell die Freiheit ,beizeiten, limitiert ist und zu sein bleibt !

Den Preis fuer die Nutzung von Elektrizitaet kann ich nur ueber BB2 schnell und deflatorisch
wirkhaft veraendern, das BB2-Konzept zu frueh "in den Markt zu werfen",
wuerde aber die Organisation der physikalischen Evolution eher schaden !

Wir erfahren und lernen daraus und wir vergessen wenig,
manche moegen dieses als Ballast verstehen,
aber den Effekt der Schwere dieses Ballastes werden wir in Rechnung stellen,
nicht monetaer !

Adeus
          de Lan?a







 
Title: Re: Baby lebt !
Post by: helmut on December 16, 2007, 03:00:01 PM
Aber Helmut,
ich erlese aus Ihrer Schrift einen "leisen Tadel",
indirekt-aber in der Schaerfe klar- durch die Nutzung des Schlagwortes "Profit-.." !

Beim Mo-Gen-System will und werde ich moderierend handeln,
dabei bin ich den Interessen und Willen der verschiedenen Parteien verpflichtet !

Es ist wichtig -dass- es realisiert wird,
denn 40-Jahre Erforschung wie bei Lambertson/Searl und Anderen mag zwar aus
deren persoenlicher Ansicht bedeutsam sein,
aber aus globaler Verfuegbarkeits-Realitaet: NICHTIG !
Insbesonders bei Nutzung geo-strategisch endemisch zu explorierenden Materialien !

Freiheit,ein hohes -wichtiges- Gut,

aber ihr Alle habt es auch zu gewaehren,
dass individuell die Freiheit ,beizeiten, limitiert ist und zu sein bleibt !

Den Preis fuer die Nutzung von Elektrizitaet kann ich nur ueber BB2 schnell und deflatorisch
wirkhaft veraendern, das BB2-Konzept zu frueh "in den Markt zu werfen",
wuerde aber die Organisation der physikalischen Evolution eher schaden !

Wir erfahren und lernen daraus und wir vergessen wenig,
manche moegen dieses als Ballast verstehen,
aber den Effekt der Schwere dieses Ballastes werden wir in Rechnung stellen,
nicht monetaer !

Adeus
          de Lan?a


Moin Moin  LancaIV

Meine Ansprache hat nichts mit Kritik am Profit  zu tun.
Selbstverst?ndlich steht einem Investor und jedem Anderen,der eine Arbeit leistet,daf?r ein Einkommen zu.
Nur so ,kann der kapitalistische Aspekt in einer Gesellschaft Bestand haben und die Leistungsbereitschaft eines jeden Individuums ausl?sen.
Wenn ich etwas kritisiere ,dann sind es die Kartelle,die anstelle der lokalen Produzenten ihre Leistungen anbieten,und zu ihrem Schutz Monopole Begr?nden.Damit degradiert sich eine pluralistische Gesellschaft zu abh?ngigen Sklaven und unterwirft sich zwangsl?ufig den Monopolen.Die individuelle Freiheit,zwischen Leistungen verschiedener Anbieter ausw?hlen zu k?nnen,und somit am Markt wirken zu k?nnen,besteht dann nicht mehr.
"Friss  oder  stirb" Diese Weisheit, tritt dann an die Stelle kultureller Moral und uniformiert das Bild jeder Gesellschaft.

Das MO-Gen-System wird also bald auf dem Markt im Angebot sein, oder bleiben wir in der Zwangsjacke,die
uns durch die Monopolisierung aufgezwungen wurde,auf ewig gefangen.
Bei dem Thema Freiheit,bin ich bereit mit ihnen Konform zu gehen.Insbesondere,wenn es sich um die Freieit der Presse handelt die weltweit als Steuerungsinstrument f?r elit?re Zwecke missbraucht wird.
Schade   ich hatte im BB2, mehr Instrument gesehen.
Nun sieht es aus,als wenn langsam aber sicher der Schnee des Winters,gleichsam dem Mantel des Schweigens ?ber
den Stern am Himmel herniederrieselt.

auf gutes Gelingen

helmut
 

Title: Re: Baby lebt !
Post by: lancaIV on December 16, 2007, 05:38:46 PM
Hallo Helmut,
wie meinte mal der OU-member Kator01 bezueglich "Altruismus" ?

Sie und ich und alle anderen globalen Mitbuerger haben nur begrenzte Faehigkeiten bezueglich
Zeit-/Kraft-/Cognos-/Intellekt-Kapazitaet und der Anwendung derselben !
Aus diesem Grunde koennen wir effektiv niemals - alleine oder als kleines "Grueppchen "- den Wandel herbei entwickeln !

Die Erstellung des funktionalen Mo-Gen-Systemes hat mehrere - gewollte - Konsequenzen :

- keine endemischen Materialien notwendig , daher Ent-Monopolisierung einer spezifischen
  Materialexploration

- die Moeglichkeit einer Max.Preis/KWH- Festlegung, auch bei lokaler Nutzung

- Nutzung von jeglicher Ackerbauflaeche als Mobil-Gebaeude-Grund,
  www.edilportale.com/livingbox/eng/livingbox.htm   als Katalog zu verstehen
  wobei auch die Komfort-Infrastruktur mobil sein wird ( aehnlich Hrn.Dieterles Mobil-Chalet
  bzw.  www.economad.com  -Container )

- Infragestellung nicht der Physik-Lehre, aber der spezifischen Anwendung innerhalb und anhand
  der Dynamik; Differenzeroerterung der Dynamik-Amplitude

- Meereswasserentsalzung , Muell-Destillation

Robinwood,Greenpeace und viele andere Organisationen haben die finanziellen Mitteln und
das Know-how und die Motivation der Mitglieder fuer solche Kleinprojekte ,
wie dieses Mo-Gen-Konzept .
Es fehlt den Organisatoren an Selbstvertrauen in die eigenen Faehigkeiten und/oder in die
Faehigkeiten der Mitglieder als Partner.
Im gewissen Sinne stellen diese Orgs das Potential eines "Staat im Staate",
diese koennten real und schnell die Dezentralisierung beginnen ,
somit haetten Sie, Helmut , ihre gewuenschte Ent-Monopolisierung !

MfG
      dL

p.s.:Die Produktionsmaschinerie setzt dem Mo-Gen ein unteres Preislimit,
      so dass vorerst bei geringer Stueckgroesse mit 500Euros/KW-Installation gerechnet wird,
      Die Basis bei Serienproduktion :
      www.lynxmotiontechnology.com  -Prognose von 5US$/HP -Produktionskosten
      "in-etwa" von den NREL/EERE/DOE-Freedomcar-Drive-Projekt-Zahlen bestaetigt,
      www.nrel.gov/vehiclesandfuels/powerelectronics/pdfs/roadmap_draft_042104.pdf
      als 2003 Status und 2010 Trend ( Quelle: Semikron,Delphi ),
      als auch durch die Helmut Schiller 10KW/KG  Leistungspotential-Angabe=
      www.electrifyingtimes.com/Helmut_Schiller_motor.html
      weniger Material/KW ergo viel weniger Kosten (FreedomCar-Relation: 0,5KWcontinuous/KG ).

      Den Preisdruck "nach unten" ist auch durch BB2 gegeben ,
      da die KW-Installation bei Klein-Produktion/Kleinsteinheit schon bei 250 Euros liegt,
      bei Serie/10KW auf "unter 200"  liegt.
     
      Vielleicht erscheint ja Mr. Brady 2008 mit seinen Motoren am Markte,
       hoffen wir fuer ihn das Beste , 212,5( bei 90 KW) -150 ( bei 290 KW) Euros/KW
      gibt er doch als Leasingpreis an , scharf kalkuliert !
     
     
      das globale Ziel :
      die KW-Installation-Preisfestsetzung von 60 Euros,
      dieses ist aber nur durch den HMD/MHD Generator erreichbar, da keine beweglichen 
      mechanischen  Teile benoetigt werden, welche den Aufbau (Produktion,Praezision,
      Montage )verteuern:
      Koldamasov/Gritsekevitch/ www.electronpowersystems.com,
      was auch ueber www.focusfusion.org naeher erlaeutert wird.

 


 
Title: Re: Baby lebt !
Post by: Micha on December 16, 2007, 05:59:51 PM
Hallo Lanzenspitze ,
viel Gl?ck bei eurem Berlin Besuch ,gebt Gas die Engl?nder stehen auch schon in den Starl?chern http://www.ecowatts.co.uk/default.aspx
produzieren mit Ihrer Apparatur zwar kein Strom aber Hei?wasser ist ja auch schon mal was , OU Effekt angeblich bei 200 % . Irgend ne Tommy Uni hat das wohl auch schon best?tigt .BBC hat auch schon berichtet .
Bin Dienstags auch in der Hauptstadt sollte es was zu feiern geben bin ich gern dabei .
Gru?
Micha
Title: Re: Baby lebt !
Post by: Kator01 on December 16, 2007, 11:40:38 PM
Hallo LancaIV,

na, wenn Sie mich hier zitieren, muss ich wieder mal Hallo sagen. Sie hqben ein gutes Ged?chtnis oder wollten mal ein Lebenszeichen von mir provozieren. Ist gelungen !

W?nsche Ihnen das Beste f?r die Zukunft.H?re gerne von Ihnen, wie die Sache verl?uft.

Ziehen Sie sich warm an f?r Ihren Berlinbesuch.

vG

Kator01
Title: Re: Baby lebt !
Post by: helmut on December 17, 2007, 01:57:38 AM
Hallo Helmut,
wie meinte mal der OU-member Kator01 bezueglich "Altruismus" ?

Sie und ich und alle anderen globalen Mitbuerger haben nur begrenzte Faehigkeiten bezueglich
Zeit-/Kraft-/Cognos-/Intellekt-Kapazitaet und der Anwendung derselben !
Aus diesem Grunde koennen wir effektiv niemals - alleine oder als kleines "Grueppchen "- den Wandel herbei entwickeln !
Dieser Aussage kann man nur zustimmen.
Allerdings ist es f?r mich offensichtlich,das nicht das Machtpotential des Individuums, den Wert/effekt des Altruismus setzt,sondern die Strategie,die dabei eingesetzt wird.
Wenn, zum Beispiel BB2 k?uflich ist,bestimmt jeder Konsument mit seinem Kauf und Anwendungsverhalten,in welchem Ausma? die neue Technik genutzt wird und die Bestehende, verdr?ngt.Als man vor fast 10 Jahren anfing,die VOIP Technologie marktreif zu entwickeln,w?hnte sich die Post noch in einer Pole Position.Heute ist abzusehen,das die Post ihren monopolen Anteil verloren hat und die Preise f?r Telekommunikation erdrutschartig auf ein minimales Level  abfallen.

helmut
Title: Re: Baby lebt !
Post by: lancaIV on December 23, 2007, 08:03:37 PM
Wir sind zurueck,von der Reise .
Es ergab sich zeitlich keine Gelegenheit zum OU-Adm.-Besuch !
Es war eine harte Woche:
anfangs mit einem fast absoluten Tiefpunkt,
da wir wieder ausgeladen wurden,
was aber am Wochenende,nach Sachkriterien-Intervention,
doch mit einem erfolgreichen Besuch abgeschlossen wurde.

Erfolg:
Bestaetigung all meiner Vermutungen und Eigenarbeiten,
zusaetzlich noch Optimierungspotential fuer BB2 !
Die Physik-Demonstration des patentierten Objektes ergibt :
kein Energiemangel aus Energie-Traeger-Gruenden !

Bestaetigung und Ergaenzung von Arbeiten, wie von :
Prof. Ehrenhaft
Dr. Kenyon
Beaupre
Jakelj
Oskar Becker

Wechsel der wirtschaftpolitischen Parameter global auf Produzenten-und Konsumenten-Seite.

Ich werde mich nun fuer einige Zeit zurueckziehen,
eine besinnliche und friedfertige Weihnachtszeit
und einen sicheren Reveillon  2007/2008

CdL

Title: Re: Baby lebt !
Post by: helmut on December 25, 2007, 12:55:49 AM
Danke f?r das Update
bin beeindruckt.
Sch?ne Feiertage
Helmut
Title: Re: Baby lebt !
Post by: Dellemann on December 26, 2007, 06:55:31 PM
Hallo Lanca,

wie Sie schreiben wurde das Baby bereits patentiert und schon einigen Personen zur Begutachtung pr?sentiert.

K?nnen Sie uns bitte mitteilen, unter welcher Registrierungsnummer bzw. Aktenzahl das Patent angemeldet wurde, damit auch wir im Forum mehr dar?ber erfahren k?nnen ?

weiterhin viel Erfolg & viele Gr??e
Manfred




Title: Re: Baby lebt !
Post by: lancaIV on December 26, 2007, 11:12:55 PM
Hallo Herr Dellemann,
ich meine ,dass Sie hier einiges verwechseln !

BB2 ist a. ein statisches System
            b. noch nicht die Patent-Anmeldung erfolgt ist
            c. die gegebenen Hinweise auf rotierende Maschinen hinweist !

Lesen Sie bitte die Internet-Artikel ueber Dr. Keith Kenyon (evtl.  auch espacenet/dpma )
und Sie werden erfahren, dass es sich hierbei um ein , aufbauend auf einem neu zu definierendem
 Physik-Gesetz, basierenden Technologie handelt ,
nur aber von einer anderen forschenden Person !
Diese Technologie , integriert z.B.  in BB2 , vereinfacht das System und verringert die Kosten !

Ich meine darauf hingewiesen zu haben , dass die weitere Entwicklung von BB2-
Patent-Anmeldungs-bezueglich -derzeitig zurueckgestellt ist,auch aufgrund des notwendigen
Kapitals !

Die erwaehnte Technologie , integriert in einem Motor , wuerde allein fuer sich schon
-durch den Effekt - als "sensationell" bezeichnet werden koennen ,
dieses waere aus Konsumenten-Sicht zu sehen ,
als Motor-Generator wird es guenstig Elektrizitaet erzeugen-
dieses waere die sogenannte Produzenten-Seite !

Nebenbei : ich sprach vor einigen Jahren ( 7,8,9 ??? ) telefonisch direkt mit Dr. Kenyon !

Auch Ihnen und " dem Rest " einen "sanften Reveillon 2007/2008 "
CdL
 


Title: Re: Baby lebt !
Post by: lancaIV on December 26, 2007, 11:47:22 PM
Ich schrieb , bezueglich dieser Technologie , zu der gemeinsamen Kooperation einen
Vertrag , basierend auf eine 10% Nettoertragsbeteiligung p.a. der Exploration der Mo-Gen !

Der Vertragspartner setzte sich mit einem Patentanwalt zusammen und diskutierte ueber
die jeweiligen Vertragsparagraphen !
Sie sollen darueber gelacht haben !

Heute bekam ich die Vertragsvorlage der Gegenpartei ,
mit allen notwendigen Vertragsartikeln ,
das Wichtigste, aus pekunaerer Sichtweise :
uebersetzt in meine Explorationsformel heisst es :
die Gegenseite erwartet eine Honorierung in Hoehe von

                                     1% p.a. der Exploration  !

Pardon, aber ich persoenlich kann - darueber- der 10% p.a. zu 1% p.a. - Differenz nicht
lachen !!!

Es gilt hierbei -insgesamt-um :
Wuerde
Respekt
Authoritaet
Vertrauen

CdL
 
Title: Re: Baby lebt !
Post by: helmut on December 27, 2007, 12:38:56 AM
Ich schrieb , bezueglich dieser Technologie , zu der gemeinsamen Kooperation einen
Vertrag , basierend auf eine 10% Nettoertragsbeteiligung p.a. der Exploration der Mo-Gen !

Der Vertragspartner setzte sich mit einem Patentanwalt zusammen und diskutierte ueber
die jeweiligen Vertragsparagraphen !
Sie sollen darueber gelacht haben !

Heute bekam ich die Vertragsvorlage der Gegenpartei ,
mit allen notwendigen Vertragsartikeln ,
das Wichtigste, aus pekunaerer Sichtweise :
uebersetzt in meine Explorationsformel heisst es :
die Gegenseite erwartet eine Honorierung in Hoehe von

                                     1% p.a. der Exploration  !

Pardon, aber ich persoenlich kann - darueber- der 10% p.a. zu 1% p.a. - Differenz nicht
lachen !!!

Es gilt hierbei -insgesamt-um :
Wuerde
Respekt
Authoritaet
Vertrauen

CdL
 

Tut mir echt leid,was ich da lese.
Aber das ist die neue Zeit.!
Keine Achtung,kein Respekt ,und keine W?rde.
Solche Leute sind es nicht wert,das man ihnen nachsteigt.
Einen Tritt in den Arsch ist das Beste,was man ihnen geben kann.

helmut
Title: Re: Baby lebt !
Post by: lancaIV on December 27, 2007, 01:00:17 AM
1+1=2 , die einfache  Logik bleibt erhalten !

Hallo Helmut,
die Gegenpartei moechte 10% ( in Worten: zehn Prozent- von hundert Prozent) von dem was ich Ihr anbiete :

ich gebe mir selbst - so schwer es mir auch gefallen moege - den progressiven Tritt und
unterschreibe den Vertrag !

 
Wegen dieser , fuer mich unverstaendlichen, Differenz - die mir vom Dienstag (18.12.)
bis zum Donnerstag (20.12.) recht viel von meiner mentalen Substanz nahm ,
abgesehen von den durchschnittlichen Minusgraden und von Montag-Abend bis Sonntag-Morgen
fehlendem Sonnenschein-immer nur grau in grau-,
kam es fast zum Eklat !

Manchmal sollte man eben nicht auf Theoretiker, wie Patentanwaelte, die Zukunft aufbauen !

CdL

p.s. : Die Gegenpartei will nicht 900% mehr-gegenueber meinem Angebot ( das zehn-fache ),
         sondern bietet eine Kooperation zu 90% ( neunzig Prozent , 9/10= neun zehntel ) niedrigeren   
         Konditionen   - gegenueber meinem Angebot !
         Irgendjemand hier, mit durchschnittlicher menschlicher Intelligenz ausgestattet,
         welcher dieses Angebot abschlagen wuerde ?
Title: Re: Baby lebt !
Post by: hartiberlin on December 27, 2007, 01:34:32 AM
Lanca,
was l?sst Du Dich da abzinken.
Unterschreib doch einfach nicht und such Dir ein paar andere Leute...

Wir warten ?brigens immer noch seit 3 Jahren auf ein paar Fotos von Dir.
Hast Du immer noch keine Kamera ?

Gruss, Stefan.
Title: Re: Baby lebt !
Post by: lancaIV on December 27, 2007, 01:53:42 AM
Hallo Admin ,
kapiert "Ihr alle " es nicht ?
Ich biete ein faires Angebot , okay-basierend teilweise auf Perendev-Lease-Konzept-
und die Gegenseite sagt : Noe, wir wollen nur ein zehntel davon !!!

Weihnachtet es zu sehr oder ist nun Weihnachten und Ostern zusammen gelegt worden ???

Hab` Papie ?ne  Cam geschenkt und mir ?nen brother-MFC besorgt ,
also betreffend optischer Tele-Kommunikation, mal davon abgesehen dass es noch nicht installiert wurde, wuerde es nicht liegen !

Aber : BB2 ist in einem Einhell-1976 Batterietester-Gehaeuse integriert ( man wirft ja wenig weg )
        und wuerde derzeitig maximal einen Power-Saver-Effekt, vom peak to average,
        beweisen !
        Okay , Power-Saving-Effekt "ueber Norm " ( auf 1/8 bis 1/30 des normalen consumer-e-
        Verbrauches ) ! Abhaengig von den bilateralen Norm-Leistungen !

Also Berlin, bei Nacht- vom Hackschen zur Oranienburger- war scho? recht interessant,
 die wartenden Madels zitternten aber vor Kaelte,
"worauf warten diese denn, keine Ahnung !" MESSIAS (port. Wein-Marke) ???

CdL

p.s.: auf ein paar Fotos von dir ":
        bin so ein visueller Mittelwert zwischen dem "Luther"-Darsteller und Mr. Bean,
        aber ich glaube dass der obige Foto-Link sich wohl eher auf BB2 bezieht !
        Wohl auch weniger als Foto sondern mehr als Video ,ohne wireless-transponder influence !
        Isn?t it , Mr. Admin. ?!
       
Title: Re: Baby lebt !
Post by: Kator01 on December 27, 2007, 02:16:37 AM
Hallo LancaVI,

das Zahlenwerk, was Sie da pr?sentieren ist nur im Gesamtzusammenhang der Vereinabrung zu sehen.
Da kann es passieren, dass man Ihnen eine Rechung aufmacht, die die Entwicklungskosten so zu den zu erwartenden Einnahmen in bestimmten Zeitr?umen in Beziehung setzt, dass vielleicht 1 Euro f?r Sie ?brigbleibt. Ich habe seit Jahren mit Cost-Controllern in Firmen zu tun. Die rechnen alles so hin, dass f?r Aktion?re z.B. nichts ?brigbleibt und schon gar nicht f?r einen Erfinder-/Entwickler, weil Gewinne versteckt werden.Man kann - selbst nach eingehenden Risikoanalyse, die in so einem Fall n?tig ist - Marktgewinne sehr schlecht voraussagen. Es geht in drei Schritten :

1) Forschungskosten 100 % Risiko, denn das Prinzip muss von Dritten nachgebaut und bewiesen werden.
2) Entwicklungskosten nachdem man aufgrund der Forschungsarbeit die Prinzipien und die Umsetzbarkeit in marktreife Produkte analysiert hat.
3) Jetzt kommen die Aktion?re ins Spiel und wollen das Verh?ltnis von FE- zu Entwicklungskostne sehen. Dann erst kommen die Produktionskosten

Denn wenn f?r 100 Mio geforscht wurde und nur f?r 500.000 entwickelt wurde, gibt es ?rger.

Sie haben es mit drei Phasen und den damit in Relation stehenden  Kostenbl?cken zu tun.
Das ist eine weite Strecke, auf der so manches Prozent auf der Strecke bleibt.
Wenn hier kein klarer Businessplan vorliegt-der wird normalerweise von Ihnen erwartet, was nat?rlich unfair und fast unm?glich ist, denn Sie kennen ja die Kapazit?ten und die Produktkostenkalkulations-Schemata des Unternehmens nicht- sollte so ein Vertrag auf keinen Fall geschlossen werden. Ich vermute, dass man Sie gar nicht ernst nimmt, denn Sie haben nach einer Vertragsschliessung keine M?glichkeit, die Forschungs- und Entwicklungsarbeiten in irgendeiner Form
( kapazit?tsm?ssig u.  budgetm?ssig ) zu beeinflussen. Und wenn man Ihnen dann sagt, dass das Prinzip nicht funktioniert ( das Patenrecht erlaubt a priori keine OU-Maschinen ), verklagt man Sie noch wegen Betrug. Und dann beweisen Sie mal ohne Mittel der Vertragsgegenseite, dass da Fehler in der Entwicklung gemacht wurden !
Haben Sie schon Geld vorab bekommen, wird man es Ihnen in Rechtsverfahren wieder abnehmen.

Ein Patentanwalt der Vertragsgegenseite kann mit Ihnen alles anstellen, was er will : Es ist wie ein Preisboxer gegen einen Amateurboxer, verzeihen Sie den Vergleich.

Aber ich habe aufgeh?rt, aufzukl?ren oder Ratschl?ge zu geben. Ich versuche hier nur, aus meiner Erfahrung zu berichten.

Es bleibt wie immer nur open source. Die Welt ist verr?ckt geworden, leider.

Sehen Sie sich z.B. E.O.N. an. Man gibt 4.5 Millarden Gewinn bekannt und k?ndigt an, das die Strompreise im n?chsten Jahr wieder ca. um 10 % steigern werden, weil ja alles so teuer geworden ist. Na, klar, u.a. wegen der vergangenen Strompreiserh?hungen.

Ich kenne einen Fall, bei dem der Erfinder inkl Labor und Magnetmotor ( 10 KW ) nach Pr?sentation vor der Presse und Ministerpr?sident um 5 h fr?h durch Rollkomando beseitig wurden. Er starb 2 Jahre sp?ter im Gef?ngnis.

Mir w?re mein Leben in Ruhe und Frieden lieber. Die Zeiten haben sich gravierend ge?ndert.

Viel Erfolg und passen Sie auf sich auf.

Kator
Title: Re: Baby lebt !
Post by: lancaIV on December 27, 2007, 03:00:55 AM
Kator 01: Nicht die Zeit hat sich veraendert , sondern der Sinneswandel -parallel zu dieser !

Ich benoetige nicht mehr die Gegenpartei , diese hat mit der Physik-Demonstration
ein fast 40-jaehriges Forschungsfeld-Ergebnis offen gelegt !
Der "verrueckte" ( ich kann ihn so nennen, andere sollten es zu wagen versuchen ,
die geistige Kapazitaet moege gewinnen ) Techniker/Engenheiro wird morgen ein Replikat
erstellen , aehnlich dem der Demonstration !
Zu diesem Zweck hatte ich ihn auch mit zur Reise eingeladen !
Aber ich will auch nicht ohne - beziehungsweise gegen- diese Partei das Prinzip fortentwickeln !

Wir nahmen teil, ohne NDA !

Die Person ,welche uns das physikalische Prinzip vorfuehrte,
erhielt waehrend der Demonstration ein Telefonat , betreffend dem Gesundheitszustand
einer emotional nahen Person , diese mit einem positiven Ergebnis ueberbrachte Benachrichtigung
fuehrte fast zu einem  Druck-/Angst-befreiendem Traenen-Anfall !
Ich kenne die Umstaende und die "interne" Pression bezueglich dieses Telefonates !
Nicht durch die Person selbst mitgeteilt !

Dieses Projekt hat schon einen halbjaehrigen Vorlauf,
wobei ich alle partizierenden Personen und deren Faehigkeiten analysiere.
Trotzdem, unabhaengig von Titel und Alter :
ich organisiere mit der "Gegen"-Partei die Realisierung des Projektes,
ich bestimme ueber das Budget,
ich bestimme ueber die Anwendung des Systemes ,
ich bestimme wer-wo Partner sein kann/wird ,
in unserem allen tri-lateralem Interesse !

Das gesamte Projekt hat "nur" ein Risc-Budget von zirka 100.000 Euros notwendig ,
welches allein schon durch die Demo-Teile das Risiko stark eingeschraenkt hat !

Wir sind Menschen , nicht nur Koerper- sondern auch bestehend aus Geist und Seele ,
ich meine uns noch lesen zu koennen und falls erwuenscht zeitlich zu fuehren !

CdL

Title: Re: Baby lebt !
Post by: helmut on December 27, 2007, 10:41:53 AM
@Kator
Ich danke vielmals f?r die Offenlegung ihrer Erfahrungen.(vermutlich auch im Namen derer,die es ebenfalls interessieren d?rfte.)
@LancaIV
Die resultierenden Missverst?ndnisse bez?glich der Bezugsanteile sind anscheinend das Ergebniss,schlecht vermittelter
Daten.Kann nat?rlich auch sein,das ich zu bl?d bin,da durchzublicken.
In Bezug zu Kators Ansprache w?rde ich auf jeden Fall einen Plan "B" als Option ersinnern.
Sie Schreiben:
ich organisiere mit der "Gegen"-Partei die Realisierung des Projektes,
ich bestimme ueber das Budget,
ich bestimme ueber die Anwendung des Systemes ,
ich bestimme wer-wo Partner sein kann/wird ,
in unserem allen tri-lateralem Interesse !

Also kann man den Schluss ziehen,das die Opposition (MIB oder Opec oder das deutsche Energieversorgerquartett oder sonst wer) sich bei der Auswahl des Zieles, nicht sonderlich anstrengen muss,(falls es ?berhaupt einen Bedarf in dieser Richtung geben w?rde)

Zu BB2:
 hatten sie selbst ein Video angedacht,das vorf?hrt,wie BB2 von einem 12/240V Konverter gespeist wird und sekund?rseitig einen Infrarotheizer bis zu einer Leistrung von 1,2 KW speist.(editiert)
Dabei w?rde ein Bild mit den beteidigten Komponenten und des gl?henden Heizers schon Einiges aussagen.

Erfolgreiches Gelingen.

helmut
Title: Re: Baby lebt !
Post by: lancaIV on December 27, 2007, 02:28:14 PM
Ich habe in den letzten Jahren ein kleines "virtuelles" Netzwerk erschaffen ,
wobei Politik, Militaerwesen , Energieversorger und Elektroindustrie nicht als
"Gegner/Feinde" behandelt werden sondern als spezifische Partner !

Wir arbeiten Gesetzeskonform ,dabei kann schnell eine Studie mit ueber "10,11,..." Seiten
entstehen ,welche allein die Frage ueber die Markteinfuehrung behandelt ,
Rechte und Pflichten erlaeuternd,
wie geschehen !

Wirtschaftsrecht ,Steuerrecht und viele andere Rechtsbereiche sind immer Teil der
gesamten Exploration , Anwaltskanzleien sind beteiligt ! 

Ich bin kein Hasardeur , meine taegliche Zeit- die ich zur Verfuegung stellen kann- ist beschraenkt ,
ich bin kein Kontrolleur-der Kontrolle wegen ,
sondern organisiere im Sinne eines Promotors " diese Idee-Exploration "
und bringe die dafuer notwendigen Fachleute und Unternehmen zusammen ,
bis  diese global zum "Selbstlaeufer " wird !

CdL



Title: Re: Baby lebt !
Post by: Kator01 on December 27, 2007, 03:37:14 PM
Hallo zusammen,

@LancaVI
also ehrlich sind mir Ihre Aussagen auch zu schwer zu durchblicken. Aber es ist egal, weil wir ja hier nichts dazu beitragen k?nnen.

Mich w?rde interessieren, ob Sie zu Prof. Ehrenhaft noch genauere Info haben, besonders interessant w?re nat?rlich das vom Springer-Verlag 1950 unterdr?ckte Buch "Magnetismus und Licht" was hier in dieser Biografie, die in der Google-Bilbliothek fand,auf Seite 109 erw?hnt wurde :

http://books.google.com/books?id=W8GVSqSvSTYC&pg=PA121&hl=de&sig=I4eIlH0va7YJKoOxTAAmakn2L2M#PPP2,M1

vG

Kator
Title: Re: Baby lebt !
Post by: Dellemann on December 27, 2007, 10:16:07 PM
hallo Lanca,

Sie schreiben, das Eigenkapital f?r die Patenanmeldung fehlt.
Es gibt auch andere M?glichkeiten - das Europ?ische Gemeinschaftsgeschmacksmuster - kann man selbst & unkombliziert anmelden und kostet einmalig nur ca. 400,- EUR und Sie haben einen Schutz f?r 20 Jahre in der gesamten EU.


Mein pers?nlicher Tipp:
- zuerst diesen Schutz beantragen,  dann k?nnen Sie auch Ihr Baby ohne Gefahr ?berall herzeigen und vorf?hren.


Ehrlichgesagt blicke ich auch nicht ganz durch, wie das Baby funktioniert.
K?nnen Sie mir in einigen S?tzen das Funktionsprinzip nochmals erkl?ren, bin jedoch ein (Elektro-)Laie.

besten Dank & viele Gr??e
Manfred
Title: Re: Baby lebt !
Post by: Reisender on December 29, 2007, 11:27:05 AM
Hallo,

bin zwar kein gro?er Mitrede was FE Szene angeht, aber kleine, subjektive Kritik?berlegungen m?chte ich auch dazu geben!

Mich erinnert das ganze an PERENDEV Firma. ?Tausende? internationale Seiten die sich damit r?hmen was verkaufen zu wollen, und das schon seit vielen Jahren und bis jetzt rein gar nichts geliefert! Mit dem Unterschied, dass sie Lanca am Anfang dieser Odyssey stehen und die Leute werden weiter die n?chsten 10 Jahre ihre ?berteuerten Stromrechnungen zahlen.

?Ein L?ffel ist nur zum Mittagsessen vom Nutzen!? russischer Sprichwort

Ich vermute, dass wir nur zum Abendbrot etwas abbekommen werden, wenn ?berhaupt. Einige ?ltere Leute, wahrscheinlich ohne was im Magen ins Bett gehen m?ssen!

Ich bin einfach der Meinung, dass wenn FE Leute versuchen eingefleischte Kapitalisten zu spielen, einfach fr?her oder sp?ter auf die Schnauze fallen werden und am Ende erkennen werden, dass hinter ihren zu recht argumentierten Idealen und Absichten, einfach dieselbe Gier nach Profit war wie bei jedem Kapitalisten. Man muss die Sache einfach EINFACH sehen, von der menschlichen bequemen Natur aus. Solange eine Sache funktioniert, wird sie in ruhe gelassen. Das ganze von ihnen aufgebaute Netzwerk wird sich wie eine Luftblasse aufl?sen, aus vielen verschiedenen pers?nlichen Gr?nden jedes einzelnen Knotenpunktes dieses Netzwerkes!

Deswegen muss eine FE Revolution, wie jemand in einem russischen Forum gesagt hat auf der Grundlage der Open Source und idiotensicher und f?r jedermann nachfolziehbar, ?berall ver?ffentlichend, stattfinden.

Wie mit Linux oder MP3 Geschichte oder anderen guten Geschichten die man deswegen nicht unterkriegen kann, obwohl man es versucht, weil sie
a)   zu stark verbreitet sind und von jedermann benutzt werden
b)   simpel sind


Wenn ihr Techniker in kurzer Zeit das ?Baby2? bauen kann und das aus Bauteilen in Wert von 150 Euro! Dann einfach eine Bauanleitung mit Einkaufsliste zusammenstellen und ?berall, mit dem Hinweis, jeder kann es f?r privaten Zwecke kostenlos nutzen, verbreiten. Aber diesen Schritt zu machen ist schwer. Die Argumente in Form, dass man SOVIEL an Arbeit und Zeit usw. investiert hat, sind oben aufgez?hlt als Gr?nde gegen diese Tat und hier bei?t sich die Schlange in ihren kapitalistischen Gierschwanz. Wer FE vermarkten, patentieren, verkaufen will, hat FE nicht verstanden! Vielleicht sollte Gott, f?r jede Idee die er uns in die K?pfe als Inspirationsimpulse schickt auch Geld kassieren und sie patentieren usw?!?!?! *G* Aber das ist ja das Problem, vielen ist GARNICHT bewusst, dass ihre Ideen, ?BERHAUPT nie ihre gewesen sind. Daraus resultierenden Folgen! Intersubjektive Sabotagen jeden Vorhabens etwas FREIHES unfrei zu machen.
 
Aber ich w?nsche eurem Vorhaben trotzdem viel Erfolg. ES wird nur eine Lektion in Demut sein! ;)

Gru?
Reisender

P.S., Wie lange existiert dieses Forum? Wer kann sich r?hmen eine FE Maschine im Keller seines Haus stehen zu haben? Keiner! Und so wird auch diese Idee auf dem Friedhof guter Ideen und Vorhaben beerdigt werden!
Title: Re: Baby lebt !
Post by: lancaIV on December 29, 2007, 10:46:35 PM
Der Techniker liess zwei "Arbeitstage" liegen ,
denn ich hatte ihn eingeladen mit nach Deutschland zu kommen !
Er bekam den Flug und die Uebernachtung frei ,als auch 200 Euros fuer die Spesen !

Gestern, waehrend der Rueckfahrt ,kommend von den Investoren
welche ich zum ersten Male traf ( mit 100% OKAY-Ergebnis ) ,
rief er uns an,
da er das Demonstrationsobjekt nachgebaut hatte (Repro-1 ),
um fuer heute ein Treffen zu vereinbaren !

Heute hatte Repro-1 schon ein Repro-2 und er moechte morgen ( Sonntag !) und am Montag
weiter experimentieren !

Dieses , "Reisender" , ist bezeugende DEMUT !
DEMUT vor dem demonstriertem WERK und dem Effekt !

Ich erzwinge niemanden und nichts !
ES soll von selbst wirken !

Ich lud ihn ein ,
weil mir dieser Effekt bewusst war und es in BB2 integriert werden soll ,
somit BB3 derzeitig erschaffen wird ,
technisch-physikalisch durch diesen Techniker !

Der finanzielle Effekt wird "geringere Gestehungskosten " bedeuten !

Ich verstehe all die Einwaende der OU-Miglieder ,
aber letztendlich ist unsere Seite praktizierend , nicht theoretisch empfehlend oder meinend !

Die FE-Machine " im Keller " , gut -aber nur aehnlich- getroffen , "Reisender "
von einem schon oft "Verreistem"

CdL

p.s.: Ich bin nicht der Entwickler des Mo-Gen-Systemes ,
       welches schon als Patent angemeldet wurde und dessen Basis-Effekt der
       Grund der Deutschlandreise und der Demonstration gewesen ist !

       Einer der hiesigen Investoren meinte abschliessend :
       " Tudo vai depender da sensibilidade do Sr. .... (schreiben wir einfach CdL ) !
      Also, nicht mein Wissen oder  meine Mentalitaet ist als entscheidender Faktor
      zum Projekt-Erfolg definiert worden !
      So Unrecht hat er nicht !

      Das Ziel derzeitig ist die Konklusion eines statisch-dynamischen Energiesystemes ,
      wobei die Kosten fuer ein 10 KW Nominal-Leistungsvermoegen zirka 1000 Euros (vor MWST.)
      betragen soll ! Als Kit , nicht " ready to use " !
      Niedrigere Energiekosten bedeutet niedrigere Mineral-Explorationskosten ,
      somit koennte eine "Energiesystem-spezifische"-Deflations-Spirale eingeleitet werden ! 
      Es besteht letztendlich zu 100% aus "einfachen" Erdmineralien !
      Hauptsaechlich : Ferrit (Dynamo-Blech )   + Kupfer oder Aluminium
     


Title: Re: Baby lebt !
Post by: lancaIV on December 30, 2007, 02:08:12 AM
Herr Dellemann ,
ich will es nicht mehr erklaeren koennen ,
denn ich bin nicht Physiker , nicht Ingenieur , nicht Techniker !

Diese Sphere ,
mit allen Formel,Ordnungen und spezifischen Materialien,
wurde fuer eine Zeitspanne ein Teil von mir ,
diese ist noch in mir existent,
aber nicht mehr mit der Staerke wie bis vor zirka zwei Jahren,
weil nach erreichtem Ziel
ich mich von dieser  abwende , somit sich die zeitliche und mentale Bezugs-Intensitaet abbaut !

Ich handelte einfach nur als Mensch , mit der Einsicht in die Vergangenheit-
dem Erleben der jeweiligen Gegenwart und dem Entschluss-
aufgrund dieser Erfahrung die existierenden Erkenntnisse zu schluesseln/verbinden ,
um einiges nicht/nie wieder geschehen zu lassen  !

CdL

Title: Re: Baby lebt !
Post by: Reisender on December 30, 2007, 10:53:48 AM
Quote
Das Ziel derzeitig ist die Konklusion eines statisch-dynamischen Energiesystemes ,
      wobei die Kosten fuer ein 10 KW Nominal-Leistungsvermoegen zirka 1000 Euros (vor MWST.)
      betragen soll ! Als Kit , nicht " ready to use " !

1000 Euro? Das w?hre ich bereit zu zahlen, das w?hre auch ein erlicher Preis! WANN KANN MAN ES BESTELLEN?
Title: Re: Baby lebt !
Post by: RebeLLz on December 30, 2007, 11:47:18 AM
worum geht es eigentlich? kann mir jemand mit einfachen worten beschreiben wie overunity mit dem ger?t m?glich ist.
und wie lange bastelt schon LancaIV?
Title: Re: Baby lebt !
Post by: Reisender on December 30, 2007, 01:46:21 PM
ach was soll man sagen. lancaIV hat im keller bei sich 100GW maschine stehen und will die Einzelheiten nicht rausr?cken und wir versuchen ihn "weichzukloppen" damit er die Einzelheiten rausr?ckt, aber er l?st sich nicht weichkriegen! scheint z?her bursche zu sein! *g*


P.S., Ich hoffe, das wird ironisch verstanden werden und nicht ernst genohmen werden!
Title: Re: Baby lebt !
Post by: RebeLLz on December 30, 2007, 02:27:20 PM
er kann doch 50 000 euro kredit nehmen, wenn er 100kw ding hat und l?sst es ganzes jahr rund um die uhr laufen hat er dann ?ber 50000euro wieder (wenn 6 Cent pro eingespeiste KW Stunde)  ;D

ps: f?r solarstrom bekommt man 50-55 pro eingespeiste KW Stunde.
Title: Re: Baby lebt !
Post by: lancaIV on December 30, 2007, 02:29:24 PM
"Wer anderen eine Grube graebt, ist Bauarbeiter ! "
oder
" Ironie ist es , wenn es wehtut ! "

Die BBx sind nur fuer die Klein-/Kleinst-Nominal-Leistungs-Klasse -derzeitig - konzipiert !
Fuer XXX KW bis in die MW-Bereiche wird das Mo-Gen-System entwickelt .

Experiment-Ergebnis-Beispiel von Repro-2 :

Ein modifizierter Trafo, nach konventioneller, entsprechend bisheriger EM-Norm ,
 bis zu einer Transformations-Leistung von 7 W faehig ,
( Dynamo-Blech-Saettigung, Kupferkabel-Parameter et cetera ... ),
laesst bei 3Volt Spannung eine 40 W Gluehlampe ,
( Arbeitslampe gerade  zur Hand gewesen , nichts geplant ! )
zu leichtem ,orangefarbenem ,Scheinen , wirken.

Eine Umstellung zu 4,5 V ergibt : vollen Lichtschein !

Allein dieses bedeutet weniger Aufwand fuer die Bereitstellung und Koordinierung der Impulsquelle !

Schoenen Sonntag noch

CdL

Title: Re: Baby lebt !
Post by: lancaIV on December 30, 2007, 03:59:52 PM
Isaak Asimov : Die exakten Geheimnisse unserer Welt
Seite 455-466
Es handelt sich hierbei als Thema: "Relativitaet"

Anstatt molekularer Sphere die atomare und dem internen Prozess.
Wichtig dabei ist die Rueckfuehrung in die "alltaegliche" Lorentz-Welt ,
naemlich der Anwendung der Lorentz-Gleichung als Prozess-Basis fuer die
Konfiguration von Transformatoren,Motoren und Generatoren !
Inklusive Faraday,"Kaefig".
Diese Theorien "plastisch" umzusetzen war der Weg !

"Kaefig-Laeufer": Rein ja, raus: Nee !  Dabei :" Energie ist nicht zerstoerbar ! "- Leitsatz-Anwendung.

CdL

p.s.: 1000 Euros ( netto ) fuer ein 10 KW-System werden nur moeglich sein ,
        falls die Produktions-Logistik  ohne Hetze  entwickelt werden kann .

        " KREDIT " ist fuer mich "fast" ein Tabu-Wort und die Aktion "das Kreditieren "
        heutzutage  abseits jeglicher Vernunft und realer Rechtstaatlichkeit !
       
Title: Re: Baby lebt !
Post by: lancaIV on December 31, 2007, 08:46:12 PM
Das Projekt laeuft nun ab 2.Januar.2008 definitiv !

Zusaetzlich habe ich heute dem Techniker die fuer die Materialbeschaffung notwendige
Geldsumme fuer ein 5 KW BB3 und ein 5 KW Mo-(vorab ohne Gen)  zugeleitet !
Dauer ca. 2 Wochen bis zur Fertigstellung.

Einen guat`n Rutsch den OU-Club-Freaks
CdL



Title: Re: Baby lebt !
Post by: helmut on December 31, 2007, 09:14:23 PM
Das Projekt laeuft nun ab 2.Januar.2008 definitiv !

Zusaetzlich habe ich heute dem Techniker die fuer die Materialbeschaffung notwendige
Geldsumme fuer ein 5 KW BB3 und ein 5 KW Mo-(vorab ohne Gen)  zugeleitet !
Dauer ca. 2 Wochen bis zur Fertigstellung.

Einen guat`n Rutsch den OU-Club-Freaks
CdL





Vielen Dank f?r die Informationen.
Ich werde in versuchen,alles nachzustudieren.
In Anlehnung an die geleisteten W?nsche m?chte ich uns allen ein erfolgreiches neues Jahr w?nschen.
Auf das unsere Anstrengungen mit Erfolg gekr?nt werden.

helmut
Title: Re: Baby lebt !
Post by: lancaIV on January 01, 2008, 10:20:12 PM
Elektro-Magnete       haben ihre Vor-/Nachteile ;     
Permanent-Magnete haben ihre Vor-/Nachteile;   
--------------------------------------------------------------------
Welchen Effekt hat ein "elektronischer Permanent-Magnet" ?

Repro-2 ist ein "ePM" !

Dellemann und RebeLLz : Erklaerung ausreichend ?

Da aber mit einem "Magneten" selbst nicht Strom generiert wird , wurde
Repro-2 ein Adapter aufgesetzt, aehnlich :

http://v3.espacenet.com/textdoc?DB=EPODOC&IDX=EP1482627&F=0

und schon war ein System erschaffen, aehnlich :

dem Keiichiro Asaoka JP2003009558-Publikations-Konzept,
aber eben : Permanent-Magnet frei

CdL

p.s.: "Haus", mir fiel wieder ein warum ich vom Kunel-Konzept abliess:
        Samarium-/Neodymium-Magnete: relativ teuer und zu endemisch bei der Materialexploration
Title: Re: Baby lebt !
Post by: lancaIV on January 02, 2008, 08:36:01 PM
"Unglaublich !", selbst fuer einen Insider !

Ihr kennt das Bild:
Nebelschwaden aufgrund cryotechnischer Temperaturen,
ein Puck-Magnet welcher schwebt, "Levitation" .

Eine andere Vision:
RT-Ambiente, ein Ringmagnet der schwebt .

CdL
Title: Re: Baby lebt !
Post by: Kator01 on January 03, 2008, 03:10:44 AM
Hallo LancaIV,

wie sehr ich auch Ihr Bem?hen hier sch?tze, auf die neugierigen Fragen der Mitglieder einzugehen, ohne etwas preiszugeben, so sehe ich doch, dass dieses "Katz & Maus"-Spiel, mal ein bischen hier und da eine Info als Brocken hinzuwerfen, in diesem Forum nicht so ganz angebracht ist, weil es eben hier um open-source geht. Bitte nicht so kryptisch, besonders, wenn es um Prinzipien geht.
Ich denke, wir sind alt und weise genug, ein wenig mehr preiszugeben, als eben solche kleinen H?ppchen.

Sicher kann hier jeder posten, was er f?r angebracht h?lt, aber eben diese Situation f?hrt zu keiner neuen Erkenntnis. Ich sehe es in einem anderem Teil dieses Forums, in dem ein Mitglied offen das
Prinzip zeigt, wobei es aber eher um die Schwierigkeit kein, Vorg?nge, welche die Natur oder besser gesagt der uns beigebrachte Tunnelblick in bestimmte Naturvorg?nge ( hier der Impuls-Erhaltungssatz ) die technische L?sung verwehrt. Sehr konstruktiv.

Mir geht es, wenn ich mich hier wieder einmal etwas intensiver einschalte, darum, wie wir durch Ihre Hinweise, wenn Sie es schon mal nicht lassen k?nnen, eine Erweiterung unseres Tunnelblickes erfahren k?nnen.

Ich will von Ihnen z.B.  wissen, welches Prinzip von Prof. Ehrenhaft durch Ihre Entwicklung best?tigt wurde, wie Sie es in einem vorangegangenen post erw?hnt haben
Er hat sehr viele Dinge untersucht. Auf das im Netz in der Google-Bilbiothek existierende  Monographie-Buch hatte ich hingewiesen.

Thema : Flux-Schalten innerhalb von Permanentmagneten- der von Ihnen erw?hnte Adapter auf Repro2 ist eine alt Sache->siehe MEG und leider kam nichts heraus, weil die Abschn?rnergie der magnetischen Flusslinien sehr hoch ist. Die Messergebnisse, sowie die angeblichen OU-Effekte bezogen sich ausschliesslich auf Helligkeitsvergleiche von Neonlampen und versagten bei der klassichen Ohmschen Last.

Nebenbei erw?hnt, hatte ich vor ca. 20 Jahren mit Kundel pers?nlich telefoniert. Er war genauso kryptisch wie Sie es hier praktizieren. Das hat keinem weitergeholfen.

Worum es wahrscheinlich eher bei diesem Prinzip geht, ist, dass bei pulsartigem Absch?ren ( Bucking-Mode der magnetischen Feldlinien) in Abh?ngigkeit von der Pulsfrequenz mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit Schall bis Ultraschall im Magnetmaterial entsteht. Diese Kombination von Magnetfeld-Dichteschwankungen und Ultraschall, der die Weissschen Bezirke ( oder auch Nano-Bezirke bei neuesten Magnetmaterialien)  auch physikalische-mechanisch zum Schwingen bringt, k?nnte eine L?sung sein, hat aber noch niemand systematisch untersucht, weil hier mit Schalllsensoren das Core-Material abgetastet werden muss. Auf so eine Idee kam ich, als ich die Arbeiten zum EMUS-Wandler las. Ein fatale Folge in so einem Kombinations-Mode kann sein, dass aufgrund der entstehenden Schallengergie das Magnetmaterial sich zerlegt, denn es ist in der Regel sehr spr?de, weshalb man hier auf Nicht-Seltene-Erden-Composite ausweichen muss. Inwieweit diese sich dann durch Ultraschall-R?tteln nicht entmagnetisieren bzw. erw?rmen, muss untersucht werden.
Ich verweise hier auf den EMUS-Wandler, den das Fraunhofer-Institut entwickelt hat :

http://www.ultrasonic.de/article/0398/meier/meier_d.htm (http://www.ultrasonic.de/article/0398/meier/meier_d.htm)

Grunds?tzlich kann mit so erzeugten S-Wellen ( Lorenzkraft-Stosswellen ) Schall direkt ohne Schallwandler ( piezo) in der Materiegrenzschicht erzeugt werden und somit gelangt man sicher bald in der Gigaherz-Schallbereich. Daran wird bereits geforscht.

Es w?re doch sicher hilfreich, wenn es schon nicht, wie Sie sagen , um grosse Profite geht, dass Sie
das Prinzip aufzeigen, damit andere es nachvollziehen k?nnen. Geld damit verdienen kann man eh nicht, denn alleine die Forschungsarbeit innerhalb des Nachvollziehens ist schon soviel Aufwand, dass da schwer ein ROI ( Retur-of-Invest) erreichbar ist.

Der zweite Grund ist nat?rlich der, dass eine breite Streuung eine bessere ?berlebenswahrscheinlichkeit bietet. Sonst h?ngt es wieder mal ein einer einzigen Person ( dem Guru ) und was, wenn er ausf?llt ?

Aber ich denke, das wissen Sie ja alles.Wollte es nur mal klar ausgedr?ckt haben.

Ich sehe sonst in dieser Diskussion keinen Sinn. Ein wenig Schelte muss sein - bei allem Respekt. Blieb auch mir nicht erspart in der Vergangenheit.

Viel Gr?sse

Kator




Title: Re: Baby lebt !
Post by: Kator01 on January 03, 2008, 03:13:57 AM
Hallo LancaIV,

wie sehr ich auch Ihr Bem?hen hier sch?tze, auf die neugierigen Fragen der Mitglieder einzugehen, ohne etwas preiszugeben, so sehe ich doch, dass dieses "Katz & Maus"-Spiel, mal ein bischen hier und da eine Info als Brocken hinzuwerfen, in diesem Forum nicht so ganz angebracht ist, weil es eben hier um open-source geht. Bitte nicht so kryptisch, besonders, wenn es um Prinzipien geht.
Ich denke, wir sind alt und weise genug, ein wenig mehr preiszugeben, als eben solche kleinen H?ppchen.

Sicher kann hier jeder posten, was er f?r angebracht h?lt, aber eben diese Situation f?hrt zu keiner neuen Erkenntnis. Ich sehe es in einem anderem Teil dieses Forums, in dem ein Mitglied offen das
Prinzip zeigt, wobei es aber eher um die Schwierigkeit kein, Vorg?nge, welche die Natur oder besser gesagt der uns beigebrachte Tunnelblick in bestimmte Naturvorg?nge ( hier der Impuls-Erhaltungssatz ) die technische L?sung verwehrt. Sehr konstruktiv.

Mir geht es, wenn ich mich hier wieder einmal etwas intensiver einschalte, darum, wie wir durch Ihre Hinweise, wenn Sie es schon mal nicht lassen k?nnen, eine Erweiterung unseres Tunnelblickes erfahren k?nnen.

Ich will von Ihnen z.B.  wissen, welches Prinzip von Prof. Ehrenhaft durch Ihre Entwicklung best?tigt wurde, wie Sie es in einem vorangegangenen post erw?hnt haben
Er hat sehr viele Dinge untersucht. Auf das im Netz in der Google-Bilbiothek existierende  Monographie-Buch hatte ich hingewiesen.

Thema : Flux-Schalten innerhalb von Permanentmagneten- der von Ihnen erw?hnte Adapter auf Repro2 ist eine alt Sache->siehe MEG und leider kam nichts heraus, weil die Abschn?rnergie der magnetischen Flusslinien sehr hoch ist. Die Messergebnisse, sowie die angeblichen OU-Effekte bezogen sich ausschliesslich auf Helligkeitsvergleiche von Neonlampen und versagten bei der klassichen Ohmschen Last.

Nebenbei erw?hnt, hatte ich vor ca. 20 Jahren mit Kundel pers?nlich telefoniert. Er war genauso kryptisch wie Sie es hier praktizieren. Das hat keinem weitergeholfen.

Worum es wahrscheinlich eher bei diesem Prinzip geht, ist, dass bei pulsartigem Absch?ren ( Bucking-Mode der magnetischen Feldlinien) in Abh?ngigkeit von der Pulsfrequenz mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit Schall bis Ultraschall im Magnetmaterial entsteht. Diese Kombination von Magnetfeld-Dichteschwankungen und Ultraschall, der die Weissschen Bezirke ( oder auch Nano-Bezirke bei neuesten Magnetmaterialien)  auch physikalische-mechanisch zum Schwingen bringt, k?nnte eine L?sung sein, hat aber noch niemand systematisch untersucht, weil hier mit frequenzselektiven Schalllsensoren das Core-Material abgetastet werden muss. Auf so eine Idee kam ich, als ich die Arbeiten zum EMUS-Wandler las. Ein fatale Folge in so einem Kombinations-Mode kann sein, dass aufgrund der entstehenden Schallengergie das Magnetmaterial sich zerlegt, denn es ist in der Regel sehr spr?de, weshalb man hier auf Nicht-Seltene-Erden-Composite ausweichen muss. Inwieweit diese sich dann durch Ultraschall-R?tteln nicht entmagnetisieren bzw. erw?rmen, muss untersucht werden.
Ich verweise hier auf den EMUS-Wandler, den das Fraunhofer-Institut entwickelt hat :

http://www.ultrasonic.de/article/0398/meier/meier_d.htm

Grunds?tzlich kann mit so erzeugten S-Wellen ( Lorenzkraft-Stosswellen ) Schall direkt ohne Schallwandler ( piezo) in der Materiegrenzschicht erzeugt werden und somit gelangt man sicher bald in der Gigaherz-Schallbereich. Daran wird bereits geforscht.

Es w?re doch sicher hilfreich, wenn es schon nicht, wie Sie sagen , um grosse Profite geht, dass Sie
das Prinzip aufzeigen, damit andere es nachvollziehen k?nnen. Geld damit verdienen kann man eh nicht, denn alleine die Forschungsarbeit innerhalb des Nachvollziehens ist schon soviel Aufwand, dass da schwer ein ROI ( Retur-of-Invest) erreichbar ist.

Der zweite Grund ist nat?rlich der, dass eine breite Streuung eine bessere ?berlebenswahrscheinlichkeit bietet. Sonst h?ngt es wieder mal ein einer einzigen Person ( dem Guru ) und was, wenn er ausf?llt ?

Aber ich denke, das wissen Sie ja alles.Wollte es nur mal klar ausgedr?ckt haben.

Ich sehe sonst in dieser Diskussion keinen Sinn. Ein wenig Schelte muss sein - bei allem Respekt. Blieb auch mir nicht erspart in der Vergangenheit.

Viel Gr?sse

Kator
Title: Re: Baby lebt !
Post by: lancaIV on January 03, 2008, 12:50:36 PM
Einen schoenen Tag,Kator !
Einen recht herzlichen Dank,
dass Sie meinem Universalgeist darauf hinweisen,
sich in einem endlichen Koerper zu befinden !
Sie machen sich aber " echt " Sorgen !

Das System ist Permanent-Magnet-frei ,
dementsprechend besteht auch kein P-M-Fluxgate !
Es ahmt/simuliert den Prozess P-M-intern !

Das System ist publik : DE......................  !
Nein, eine Freikarte ins Himmelreich wird nicht erteilt,
werdet erst mal sehlig,
bevor ihr alle den Heiligen-Status fordert !

CdL



Title: Re: Baby lebt !
Post by: Dellemann on January 03, 2008, 02:07:37 PM
hallo Lanca,

habe Ihre "Erkl?rung" leider nicht verstanden.

Sie schreiben auch, da? das System ver?ffendlicht ist unter: DE......................  !
Wenn's so ist, dann k?nnen Sie uns auch vielleicht die genaue Patentanmeldenummer DE ??????? ! nennen.

W?re f?r uns Nichtheilige sicherlich einfacher und vielleicht auch f?r mich verst?ndlicher.

Besten Dank & viele Gr??e
Manfred

Title: Re: Baby lebt !
Post by: lancaIV on January 03, 2008, 02:21:09 PM
Topic: Neue Lehre !

Eine Technologie, welche ich fuer den "TRANSPONDER" einsetzen werde !
Inklusive das eine aus dem EU-EUREKA-Programm !
                                       
                                           "UEBERSTZUNG"
                                              n-dimensional

CdL
Title: Re: Baby lebt !
Post by: Dellemann on January 03, 2008, 05:54:40 PM
hallo Lanca,

bitte seien Sie mir nicht b?se, aber mir kommt es auch langsam vor, dass wir von Ihnen nur an der Nase herumgef?hrt werden. Hier ein Brocken - Da ein Brocken - und f?r mich und einigen anderen alles unverst?ndliche Aussagen.

Warum wollen Sie die Ver?ffendlichungsnummer (DE ....... ) nicht genau nennen ?
Warum dieses Verwirrspiel mit uns ??

Vielleicht ?berdenken Sie nochmals die Zeilen von Kator.

Und ?brigens: ein Heiliger w?rde sicher zum Wohle der Erde die Infos komplett offenlegen.

Viele Gr??e
Manfred

Title: Re: Baby lebt !
Post by: helmut on January 03, 2008, 08:57:45 PM
Hallo Herr Dellemann
Lass uns geduldig bleiben.Wie Lanca geschrieben hat,ist eine gr??ere Einheit in Arbeit
Daf?r braucht es noch etwas Zeit.
Irgendwann hat er gen?gend Puzzelst?ckchen verteilt,so das man sich einen Reim machen kann.

Er hat schon hier und da etwas gesagt,was eindeutig ist.
Er hat Patente als Referenz benannt,die man studieren kann.

F?r mich ergibt sich bisher folgende?s (Eigenschaften)Ger?t als Vision.

Es hat einen Elektromagneten,der st?ndig einen magnetischen Fluss in einem Blechpaket
herstellt.(Dazu braucht es eine DC Versorgung.
Ein zweiter Kern wird vermutlich mit zwei Wicklungen best?ckt sein,in die jeweils die Halbwelle einer Sinusspannung
eingeschleust wird.der magnetische Kreis ist vermutlich kein richtiger Kreis,sondern auf der Einen Seite durch den Elektromagneten "abgeschlossen",auf der Anderen Seite durch einen Faraday K?fig.

Welche Kr?fte darin wirken,kann ich mir aber nicht ausmalen.
M?glicherweise ger?t der Fluss in Resonanz und nimmt dabei Energie aus dem ?ther auf.
Oder auch nicht.
Ist ja nur eine Vision.

helmut
Title: Re: Baby lebt !
Post by: lancaIV on January 03, 2008, 10:34:18 PM
Das System ist auch in den OU-Seiten !
Helmut, nicht DC- sondern AC !

BB2: 1,7 KW zu 6 KG
Projektion,kalkulatorisch:
BB3: 5,0 KW zu 4 KG

BB3 wird in naechster Zeit noch nicht veroeffentlicht, aber was ihr alle tun moeget,waere:
das Chin Shiou Chang- Objekt als Adapter und Victor Cassar-Circuit/ Iwanek-Hubmagnet als Basis !
Willkommen im 3.Millenium !

Es ist Zeit sich zurueckzuziehen !

CdL
Title: Re: Baby lebt !
Post by: helmut on January 04, 2008, 12:44:27 AM
@LancaIV

Eine Versorgung per AC h?tte ich nicht geraten.
In meiner ?berlegung ging ich davon aus,das ein konstanter Fluss
ben?tigt wird,um im Kern eine art Echowand aufzubauen.
.
Ich freue mich  auf weitere "Puzzlest?cke".

Zum Anderen denke ich mir,das sich hier kaum jemand findet,der ein Konkurenzunternehmen
realisieren w?rde bzw. k?nnte.
Eine Offenlegungsschrift ist nicht mit einem Bauplan zu vergleichen.

Es ist so,wie schon mehrfach angemerkt.Etwas ersinnen und dann in Form
einer Fabrikation in die Tat umsetzen,das sind gro?e Unterschiede.

Vielversprechend w?hre ein geschicktes Outsourcing bzw.Lohnfertigung in geeigneten Betrieben.   Zertifizierung,Dokumentation,Leistungskontrolle,Wartung usw
Das Marketing stelle ich mir ebenso aufw?ndig vor.Der klassische Vertrieb w?rde meiner Meinung nach
dem Produkt nicht den schnellsten Weg zu den Kunden garantieren.
So ein Produkt muss vielleicht im wahrsten Sinne "verkauft" werden,:Testbetrieb bei Betatestern ,Pressetermine,Fachzeitschriften und vielleicht per Inserat in geeigneten Themenschriften mit
verabredeten Vorf?hrtermin ,f?r gr??ere Einheiten.
Da ist viel Arbeit zu leisten.

helmut


 


Title: Re: Baby lebt !
Post by: lancaIV on April 08, 2008, 11:56:40 PM
BB1,BB2 und BB3 sind nun in meiner Hand.
CdL
p.s.: helmut,
        Gott und Satan sind eine Persona-l-Union,
        makro-oekonomisch sich in der "zerstoererischen Schoepfung" ( Joseph Schumpeter )
        "verbergend".
Title: Re: Baby lebt !
Post by: helmut on April 09, 2008, 12:22:55 AM
BB1,BB2 und BB3 sind nun in meiner Hand.
CdL
p.s.: helmut,
        Gott und Satan sind eine Persona-l-Union,
        makro-oekonomisch sich in der "zerstoererischen Schoepfung" ( Joseph Schumpeter )
        "verbergend".

zu 1  Herzlichen Gl?ckwunsch,  kann BB1 nun open source gehen?

zu 2 ich hatte manchmal echt ein komisches Gef?hl.
       Aber ich bilde mir ein,die Sache (mich)im Sinne meines Vorbilds zu kontrollieren.

      helmut
Title: Re: Baby lebt !
Post by: lancaIV on April 11, 2008, 04:41:38 PM
helmut, Sie sind ein "Langschlaefer" !

BB1 ist "succata"/technical garbage/trash !
Schon zu Beginn des Jahres 2006 wurde auf das "human-error" basierende Fiasko hingewiesen !
Jegliche Publikation in Wort,Bild,Schaltplan ueber diesen 08/15-Magnet-Kerntrafo ist technisch und
kommerziell wertlos.

BB2 ist die Basis der zu patentierenden Reaktor-Technologie .
helmut, nur hierbei sind Sie beteiligt !


BB3 : vorerst "TIME-OUT" fuer weitere Schritte.


----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------                                                   "  ......beruehrt........ "
                                              "Begierde oder Sehnsucht ?"

 Das mir bis dahin -vornamentlich- unbekannte weibliche Wesen ,
 war fuer mein "Madonna"-Ideal "fast perfekt",
 es fehlte noch "das Kind":
 Sie laechelte,schmunzelte ( = dieses Kind/ diese Art ist gemeint ) gegenueber Keinem
 in Paddys Piri-Piri, wenigstens nicht waehrend der Lokal-Oeffnungszeiten , bei meiner Anwesenheit !
 Ich wollte fuer mich ( desire) und die uebrigen Gaeste Ostern und Weihnachten vereinen ,
 bekam aber dann eine Art von Hiroshima/Yokohama/Harrisburg/Tchernobyl-kompakt .

 Ich habe Sie und alle ihre Befindlichkeiten nicht respektiert ,
 insbesonders das Sie bestimmt nicht als "Madonna -mit Kind" angeschwaermt/verehrt werden wollte,
 sondern mit ihren "16 Jahren" : becoming en enfant terrible  !
 Am "Morgen" vor ihrem "Rauswurf" war ich in der Disco des Pyramiden-Hotels, damals ,  "Neptun"-
 heute "Iberohotel Praia de Monte Gordo" : um 4 Uhr morgens .
 
 
 
 
 
 
 
 

Title: Re: Baby lebt !
Post by: helmut on April 11, 2008, 09:43:01 PM
helmut, Sie sind ein "Langschlaefer" !
...............................................
In der Tat....ich jage nicht jedem Fisch hinterher....und g?nne mir t?glich zwischen 6 und 8 Stunden Schlaf.

helmut


 
 
 
 
 
 
 
 


Title: Re: Baby lebt !
Post by: Dellemann on April 12, 2008, 03:05:25 AM
hallo Lanca,

ich wollte mich gar nicht mehr ?u?ern, aber ich kanns mir nicht verkneifen.
Was Sie hier schreiben versteht doch kein "vern?nftiger" Mensch mehr.

Sie machen sich mit Ihren Aussagen l?cherlich und keiner nimmt Sie mehr ernst.
(au?er vieleicht der Helm mit dem (H)ut)) - um bei Ihrem Spiel zu bleiben.

Aber jetzt mal im ERNST !
Was soll Ihr geschwafel ? Was wollen Sie damit bezwecken ?
Aber egal, eine vern?nftige Antwort bleiben Sie eh immer schuldig.

und tsch?ss


Title: Re: Baby lebt !
Post by: RebeLLz on April 12, 2008, 09:19:43 AM
@ Delleman
genau meine Meinung
Verstehe nur Bahnhof.
Nach BB1 kommt 2 dann 3 und dann 4 usw.
Title: Re: Baby lebt !
Post by: souli on April 12, 2008, 11:52:33 AM
Hi Rebellz,

dann verstehtst ja schon genug BB (b?h b?h).  ;D

Soweit ich hier ?berhaupt was verstanden habe, geht es um einen Magnetmotor. Wenn der wirklich Energie bringt ist jede Verbreitung des Systems lebensgef?hrlich (ich muss es ja wissen). ;)
Wenn ich also ?ber sowas berichte, dann besser "ganz oder gar nicht". Ein Zwischendrin hat noch nie was gebracht, sondern ist nur sinnloser heisser Dampf.  :-\

Viele Gr??e,
Souli
Title: Re: Baby lebt !
Post by: casman1969 on April 12, 2008, 06:39:52 PM
@ Stephan
@Helmut

Can you give me an idea as to what this thread is about? Yes I'm linguisticly challenged.

Thanks

Carl
Title: Re: Baby lebt !
Post by: helmut on April 12, 2008, 10:12:30 PM
@ Stephan
@Helmut

Can you give me an idea as to what this thread is about? Yes I'm linguisticly challenged.

Thanks

Carl

Hello Casman
Most comments in german are out of topic.
In General the Topic belongs to a overunity device in development.
As far as i know the device is in a patent prossedure,somehow.
Details are not known.
So we wait until the cat comes out of the box.

helmut
Title: Re: Baby lebt !
Post by: lancaIV on April 12, 2008, 11:36:37 PM
Schoenen Abend, helmut !

Es wird gerade ein industrieller e-Magnet-Motor als Prototyp erstellt,
ein zweiter, auf Basis des obig genannten und angepasst, existiert schon.

Dieses sind aber keine BBX.
BBX sind nicht-mechanische Wandler-Systeme, solange die Quantenmechanik ausser Acht gelassen
wird !

helmut, es besteht ein anderes, vorheriges , Geluebde : anno 1985 !
Fundamentals: v.Aquin,v. Weizsaecker,Laplace,King,Paretto,Liebig,Dawn/Yates
         "Die goldene Bankenregel" oder transparenter:
         "Wie man Menschen zu Gold macht"= Menschenhandel
                     
Einsatz: mein Leben.
Ziel-Zweck I  : Boden-Infrastruktur-Autonomie: aber zumindest Standortunabhaengigkeit
Ziel-Zweck II : Kompensation
Ziel-Zweck III: globale Eugenik
Basis-Ziel-Mittel realisiert : Jan. 2008

? Rage against the "machine" `: with machines ( like fighting fire with: fire )

Es geht hier insgesamt nicht um "Geschwafel", sondern auch darauf hinzuweisen worauf ich und wohl auch -viele- andere, die sich nicht zu Worte melden, temporaer verzichten !

Keine Amnestie !
Revision aller privatwirtschaftlicher Handelsgeschaefte auf Kreditbasis,
             Verjaehrungszeitraum 30 Jahre !
Strafmass in Deutschland, durch die Volkswirtschaftslehre als Vorsatz definiert und juristisch als
" schwerer Betrug " paragraphiert : Zuchthausstrafen = Freiheitsentzug + Arbeitslager

        am Besten : KINDER bewachen ihre Eltern und Grosseltern !
        "Einsatz der (Schul-)Kinder als Hilfspolizisten", war aus Hamburg zu hoeren !
         

helmut, Sie haetten spueren muessen , dass es hier um mehr geht als nur um eine " simple machine".
( Wuerde gerne ihre Geschmacksrichtung und Guete bezueglich ihrer " Ehe-Partner" analysieren )

CdL

p.s.: Aus zeitlichem Grunde war der vorherige Beitrag verkuerzt,
       ich wollte nur darauf hinweisen ,dass in der Disco Samantha/Bruder und Freunde eintraten .
       Da war es fuer mich Zeit zu gehen.
       Ich kann ueber mein Leben bestimmen , aber setze andere nicht mit aufs "Spiel",
       insbesonders nicht so einen "Engel,touchable".

                " Du bist anders "
       1985, bei der Verabschiedung :
                " Ich werde Dich fuer immer lieben "

                Dazu brauchte ich keinen Altar, helmut

           






 
 
Title: Re: Baby lebt !
Post by: helmut on April 13, 2008, 01:14:29 AM
Schoenen Abend, helmut !

Es wird gerade ein industrieller e-Magnet-Motor als Prototyp erstellt,
ein zweiter, auf Basis des obig genannten und angepasst, existiert schon.

Dieses sind aber keine BBX.
BBX sind nicht-mechanische Wandler-Systeme, solange die Quantenmechanik ausser Acht gelassen
wird !

helmut, es besteht ein anderes, vorheriges , Geluebde : anno 1985 !
Fundamentals: v.Aquin,v. Weizsaecker,Laplace,King,Paretto,Liebig,Dawn/Yates
         "Die goldene Bankenregel" oder transparenter:
         "Wie man Menschen zu Gold macht"= Menschenhandel
                     
Einsatz: mein Leben.
Ziel-Zweck I  : Boden-Infrastruktur-Autonomie: aber zumindest Standortunabhaengigkeit
Ziel-Zweck II : Kompensation
Ziel-Zweck III: globale Eugenik
Basis-Ziel-Mittel realisiert : Jan. 2008

? Rage against the "machine" `: with machines ( like fighting fire with: fire )

Es geht hier insgesamt nicht um "Geschwafel", sondern auch darauf hinzuweisen worauf ich und wohl auch -viele- andere, die sich nicht zu Worte melden, temporaer verzichten !

Keine Amnestie !
Revision aller privatwirtschaftlicher Handelsgeschaefte auf Kreditbasis,
             Verjaehrungszeitraum 30 Jahre !
Strafmass in Deutschland, durch die Volkswirtschaftslehre als Vorsatz definiert und juristisch als
" schwerer Betrug " paragraphiert : Zuchthausstrafen = Freiheitsentzug + Arbeitslager

        am Besten : KINDER bewachen ihre Eltern und Grosseltern !
        "Einsatz der (Schul-)Kinder als Hilfspolizisten", war aus Hamburg zu hoeren !
         

helmut, Sie haetten spueren muessen , dass es hier um mehr geht als nur um eine " simple machine".
( Wuerde gerne ihre Geschmacksrichtung und Guete bezueglich ihrer " Ehe-Partner" analysieren )

CdL

p.s.: Aus zeitlichem Grunde war der vorherige Beitrag verkuerzt,
       ich wollte nur darauf hinweisen ,dass in der Disco Samantha/Bruder und Freunde eintraten .
       Da war es fuer mich Zeit zu gehen.
       Ich kann ueber mein Leben bestimmen , aber setze andere nicht mit aufs "Spiel",
       insbesonders nicht so einen "Engel,touchable".

                " Du bist anders "
       1985, bei der Verabschiedung :
                " Ich werde Dich fuer immer lieben "

                Dazu brauchte ich keinen Altar, helmut

           


@LancaIV
Wieso"h?tten sie sp?ren m?ssen"
Mir ist die Tragweite und Bedeutung dieser Entwicklung (BB1-X )mehr Bewusst,als sie mir zutrauen.
Was meinen sie denn,wieso ich ihnen Hilfe angeboten hatte.
Ich finde es auch nicht angebracht,als Schlafm?tze angesehen zu werden,nur weil ich keine Forderungen stelle,oder sonst Druck aufbaue,um sie zur Blosstellung ihrer Errungenschaften zu motivieren.
Das w?hre erstens nicht meine Art und auch nicht wirklich n?tig,
weil ich mir ihre vorab gegebenen Hinweise auf Patente und Techniken
soweit als m?glich rausgesucht und angelesen habe.Dabei konnte ich eine Menge lernen.
Andererseits wollte ich meine Kapazit?ten nicht bis zur Neige aussch?pfen,nur um das Rad neu zu erfinden.

Mit anderen Hinweisen und Anmerkungen kann ich leider momentan nichts anfangen,bzw.bin damit ?berfordert.
Aber: Keine Amnestie!   da ist was dran.

In diesem Zusammenhang m?chte ich privat anmutende Themen per PN kommunizieren.
Ausgenommen Hinweise und Beschreibungen,die ggf.der allgemeinen Belustigung zuzuordnen sind.
Die angedeutete Analyse ist die Arbeit nicht wert.Damit bin ich durch.Ich suche mir keine Probleme mehr,auch bin ich nicht bereit,meinen Lebensraum noch einmal mit potentiellen Problem zu belasten.

Ihre Anmerkung:
  am Besten : KINDER bewachen ihre Eltern und Grosseltern !
        "Einsatz der (Schul-)Kinder als Hilfspolizisten", war aus Hamburg zu hoeren !"
macht mich sehr betroffen.
Um so wichtiger ist es,den Kindern ein gesundes Selbstvertrauen und die Werte
des famili?ren Zusammenhalt zu vermitteln.
"Teile und Herrsche" ist eine Losung,mit der , der Staat(im weitesten Sinne) versucht ,die Familienbande aufzuweichen.
Die in letzter Zeit modifizierten Paragraphen des BGB und des SGB sprechen eine deutliche Sprache.
Merkw?rdiger Weise w?rde kaum einer der Abgeordneten,die f?r die Gesetzgebung ma?geblich sind,zugeben,das ihnen die Tragweite der Gesetzte bewusst gewesen w?hre.Ebenso w?rde keiner der Herren zugeben,das ihnen lediglich ein Tunnelblick zu Erfassung der legislativen Schieflage zur Verf?gung steht.
Die Destabilisierung scheint ein Generationenprojekt zu sein.
Die hieran arbeitenden Lobbyisten scheinen mir Abgeordnete,aus dem Hause Bertelsmann zu sein.
Sicher bin ich mir deswegen aber nicht  Ziel Zweck 1 und 2  sind sicher erstrebenswerte Ma?nahmen und sperter vielleicht als wichtige Errungenschaften angesehen.Von Ziel drei bin ich nicht ?berzeugt,als mir derzeit eine
eindeutige Begriffsbestimmung fehlt,die dann auch noch mit meinen Anspruch an Menschenrechten vereinbahr ist.
Leider hat die Welt nichts davon,wenn sie in einer Sandbox als Spielzeug hergenommen werden.
Aber lassen sie sich nicht zu einer un?berlegten Ver?ffentlichung animieren.
Meine Kontaktdaten sind ihnen bekannt,falls sie es f?r angebracht halten,mir eine pers?nliche
Kopfw?sche zukommen zu lassen.

Ihnen auch einen sch?nen Tag
helmut

 
Title: Re: Baby lebt !
Post by: lancaIV on April 17, 2008, 02:37:16 AM
"Vernunft",
dazu ist der Ausspruch einer italienischen Ordensschwester ,uebersetzt:"Ich habe kein Erbarmen mehr !" , bezueglich der Behandlung von Menschenschmugglern, welche insbesonders nach Turin
nigerianische Frauen " importieren " , zuzuordnen;
 auch der Ausspruch der Mutter: " Sie war doch erst dreizehn !" ueber die zu Tode vergewaltigte
junge Tochter in Srebenica , wohl im psychoanalytischen Auftrage eines "- Herrn" Karadzij !

Ich trete ab und zu in das Labyrinth der "Abstrusitaet",
weiss aber auch daraus wieder herauszutreten !

Die Kunst: Kandinsky,Mir?,Picasso,Dali,Schiele,Barlach,Stein
                Weiss: Andorra  Duerrenmatt: Die Physiker Kafka : Der Prozess
                Aristoteles : Ueber die Definition der Fisica/Physik aehnlich Lovelocks "Gaiae"
                Platon : "Es", das Wesen , zu verehren , nicht zu begehren
                Sokrates : u.a. das Solar-Haus , heutzutage als Passiv-Haus (" ISORAST") vermarktet

gibt mir dabei viele Orientierungsmerkmale !

"Freie Energie", auch als "frei Rede" oder" freie Schrift" :
" Patente finde ich scheisse !" beschrieb hier mal ein Member,
nur sollte diesem Member auch bewusst sein ,dass Patent=Veroeffentlichung=Offenbarung bedeutet ,
und wenn als Beispiel die kommerziell uneigennuetzigen Veroeffentlichungen eines verstorbenen Herrn Wilhelm Haeberle gelesen werden, dazu der Versuch des Sohnes " ein Modell/Prototyp"
"teuer" zu vermarkten,
da faellt natuerlicherweise die Botschaft eines Herren Fontanes ein :
"Herr von Ribbeck, zu Ribbeck, im Havelland, ein Birnbaum in seinem Garten stand und .... " ;
es handelt sich hierbei um Confidence/fides/Vertrauen/faith und als Warnung :
Vertraue nicht mal deinem eigen Fleisch und Blut !

"Patente finde ich scheisse !" - eine "tolle" Bluete , ein Dipl.-Ing.-Titel ist ein Patent ,Berufs-Patent.
Auch Buecher sind Patente , "Buecherverbrennung ?"
"We don?t need no education, we don?t need no thought controle, ......"
 

Eine gute Nacht
CdL
Title: Re: Baby lebt !
Post by: helmut on April 17, 2008, 08:45:48 AM
Ideale:
Sind nicht vererbbar.
"Vertraue nicht mal deinem eigen Fleisch und Blut !"
Und dennoch trachten wir danach,den Erben m?glichst viel Masse nachzulassen.
Paradox im eigenen Bewusstsein.
Wir k?nnen die Welt nur heilen,wenn wir die falschen G?tter blosstellen.

Sch?nen Tag noch

helmut

PS
gibt es zu dem Nachlass von Herrn Wilhelm Haeberle eine wipo nr oder vergleichbares?
Title: Re: Baby lebt !
Post by: lancaIV on May 23, 2008, 02:58:09 AM
Die BBx-Serie wird intern, ueber die naechste Zeit, optimiert und vorerst nicht veroeffentlicht .
Dabei steht die Modul-Faehigkeit und Mikronisierung im Vordergrund.

Das vorrangige Ziel ist aktuell die Vermarktung der ,rotativen, Mo/Gen-Systeme.
Gleichzeitig die Peak-Power-Senkung auf Verbraucherseite, mittels Controler.

MfG
       Cdl



   
Title: Re: Baby lebt !
Post by: lancaIV on October 15, 2008, 02:14:04 AM
Offiziell wird am 16.10.2008 eine GM-Schrift DE202008009291 des Hrn. Dr. Pavel Imris veroeffentlicht,
" Kapazitive Wicklung ......" (habe die 8 Seiten heute schon ausgedruckt)
dabei ist unter BB3 diese Technologie schon inkorporiert, schon seit Jan.2008 existent !
Noch einfacher kann man es euch nicht machen, so meine ich !

CdL

Title: Re: Baby lebt !
Post by: lancaIV on October 15, 2008, 03:58:25 AM
Offiziell wird am 16.10.2008 eine GM-Schrift DE202008009291 des Hrn. Dr. Pavel Imris veroeffentlicht,
" Kapazitive Wicklung ......" (habe die 8 Seiten heute schon ausgedruckt)
dabei ist unter BB3 diese Technologie schon inkorporiert, schon seit Jan.2008 existent !
Noch einfacher kann man es euch nicht machen, so meine ich !

CdL


http://v3.espacenet.com/origdoc?DB=EPODOC&IDX=DE202008009291U&F=0&QPN=DE202008009291U
Title: Re: Baby lebt !
Post by: helmut on October 15, 2008, 10:47:29 AM
Offiziell wird am 16.10.2008 eine GM-Schrift DE202008009291 des Hrn. Dr. Pavel Imris veroeffentlicht,
" Kapazitive Wicklung ......" (habe die 8 Seiten heute schon ausgedruckt)
dabei ist unter BB3 diese Technologie schon inkorporiert, schon seit Jan.2008 existent !
Noch einfacher kann man es euch nicht machen, so meine ich !

CdL


http://v3.espacenet.com/origdoc?DB=EPODOC&IDX=DE202008009291U&F=0&QPN=DE202008009291U

Moin Moin Lanca
Ich sage
"Herzlichen Dank"!

Gibt es BB3 denn demnächst zu erwerben, oder ist die Massenfertigung noch nicht initiieert.?

Wie geht es weiter mit der bahnbrechenden Offenlegung?

helmut
Title: Re: Baby lebt !
Post by: lancaIV on October 18, 2008, 04:20:01 PM
Hallo Helmut,

die BBX-Entwicklung ist, wie schon mal darauf hingewiesen: zurueckgestellt , "time out" ,
meine Entscheidung , keine (Mireille) "Mathieu-Funktion" !
 ( Schon wieder ueber viele Gedankenbruecken wandeln duerfen, der Herr !)

Die hiesige Gesellschaft SGVR , welche die Dr.Imris Prototypenentwicklung finanziert hat,
wartet auf seine ,Dr.Imris,Entscheidung ab , einer weiteren Zusammenarbeit !
Scheinbar bestehen hier einige Recht-/Pflicht-Wahrnehmungs-und Exekutions-Differenzen !

Es wurden von dieser SGVR drei , von hiesiger Seite konzipierte,Aggregate bestellt, eines davon schon ausgeliefert- die zwei anderen kamen bei einem starken Regenschauer mit Wasser in Kontakt
und werden erst spaeter ueberreicht !

Ohne GM-/Patent-Anmeldung und technischer Zertifizierung .da von meiner Seite der Kooperations-
Vertrag mit Dr.Imris nicht aufgekuendigt ist und beiderseitige Entwicklungen waehrend der Laufzeit
Vertragsinhalt darstellen , idem Dr.Imris´s neue Gebrauchsmusteranmeldung !
In Deutschland arbeiteten die Partner mit Folie/-n-Kondensatoren, der "BK,Prenzlau",
wir hier mit konventionellen Kupferkabeln, dieses Januar 2008 dem Hrn.Dr.Imris mitgeteilt !
In Deutschland von Seiten Dr.Imris und Hrn. G. Iwanek ,zwischen Jan-Juli 2008 ein desastroeses Entwicklungs-Ergebnis , dann eben 03.08.2008 dessen Vertragskuendigung ,
GM-Anmeldetag- 10.07.2008- eine "Aha, soso" und "honey,que se mal y pense " Nachdenklichkeit !

MfG
      CdL


p.s.: Heute, am Morgen- zirka halb zehn hiesiger Zeit- rief mich/uns der Dr.Imris an um mitzuteilen,
       dass dort, im Boitzenburger Land ,Investoren rumluemmeln, mit welchen er wohl in der kommenden
       Woche einen Options-/Vertrag abschliessen werde !

       Hiermit weise ich eventuellen  Investoren/-Vertretern darauf hin,
       dass einige Kooperationsvertraege rechtsgueltig sind !
       Leider, was ich erst spaeter erfuhr, siehe "Dr.Imris Elektromotoren-Publikationen"Erfinder/Anmelder,
       und daraufhin den Rechtstatus "Dr.Imris Elektromotoren" ueber die INPADOC-Leiste des
       espacenet-Archives : " new owner:Hydrotech,HongKong ".
       Laut Herrn Geitz, als Repraesentant dort aufgefuehrt, besteht ein - noch immer- rechtsgueltiger
       Vertrag zwischen diesem Unternehmen und Hrn.Dr.Imris !
       Bei zeitlicher Anfrage an Hrn. Dr. Imris war diese Archiv-Information als falsch und ungueltig
       deklariert worden.
       .

       Auf den wissenschaftlichen Kenntnisstand des Herrn Dr.Imris vor meiner Zusammenarbeit mit Ihm:
       DE102005023927  [0005] Stand der Technik
       Diese seinerzeitige Aussage mit der neuen "kapazitiven Wicklung ...." GM-Anmeldung vergleichen !
Title: Re: Baby lebt !
Post by: lancaIV on October 18, 2008, 06:10:09 PM
Letztendlich ging es hierbei um den e-Gas-Kreislauf, wie bei der Dr.Reichelt-Schrift erwaehnt,
reversibel, auch bezeichnet ,integriert,als physische Maschine ,dem "Parametrischer Generator".
Wichtige Arbeiten: F.v. Braun,Papalexi/Mandelstam,Rahman,Kazakumi,J.C.Yater,
                            Herring´s E.L.S.A.,Don Addsitts (Capacitor-Konzept), Athele,Beaupré,Bellocq;

                            Monsieur Biot( als Einzelperson):
                            sein Wasserrad-Experiment,die Bestaetigung der Hypothese einer
                            anderen Person     = q.e.d.   

                            Otto Stein,Friedrich Koenn; der "Gravitator"-Entwickler,
                            Martin Hauck,Kunel(600RPM X 600RPM, kein Motor,sondern: ?)
                            Rassbach,Awad,Cassar,Flynn,Galey,Keiichiro und einige mehr.

Fellows Research Group/Los Alamos MEMS-TAR = e-pump
 
Eigene Entwicklung durch Thesenbereich Nobelpreis-praemierter Forschergruppen/-Personen abgesichert: Chemie und Physik
                                   
           
                         2008-Naturwissenschaftlicher Standart der Thermodynamik und A-/Symmetrie
                                               
MfG
      CdL
Title: Re: Baby lebt !
Post by: lancaIV on October 19, 2008, 09:24:32 PM
Fuer den Fusionsreaktor wie fuer die Fusionsbombe wird der Pinch,
ein "Plasma"(Namensgeber I.Langmuir)-Schlauch benoetigt,
ein Elektronengas-Kreislauf, bei zivilen Reaktoren reversibel.
Die Kondensatoren-Spulen, u.a. auch die des Dr.Imris als Bandkondensatoren, stellen diesen
Pinch dar, bei geschlossenem Kreislauf.

Die einfachste Fusions-Reaktor-Form: der TORUS , ein Kerntrafo mit Primaer-Pinch-Spule und
konventioneller Sekundaer-Spule !

Die neueste Dr.Imris-DE-GM-Publikation stellt aber auch die primitvste Komponente einer
Fusionsbombe dar , aus pyrotechnischer Sicht (Befragung Sprengmeister !) !

Neu ? No comment !

Guten Abend und eine gute Nacht
CdL

 
Title: Re: Baby lebt !
Post by: helmut on October 19, 2008, 09:58:09 PM
Fuer den Fusionsreaktor wie fuer die Fusionsbombe wird der Pinch,
ein "Plasma"(Namensgeber I.Langmuir)-Schlauch benoetigt,
ein Elektronengas-Kreislauf, bei zivilen Reaktoren reversibel.
Die Kondensatoren-Spulen, u.a. auch die des Dr.Imris als Bandkondensatoren, stellen diesen
Pinch dar, bei geschlossenem Kreislauf.

Die einfachste Fusions-Reaktor-Form: der TORUS , ein Kerntrafo mit Primaer-Pinch-Spule und
konventioneller Sekundaer-Spule !

Die neueste Dr.Imris-DE-GM-Publikation stellt aber auch die primitvste Komponente einer
Fusionsbombe dar , aus pyrotechnischer Sicht (Befragung Sprengmeister !) !

Neu ? No comment !

Guten Abend und eine gute Nacht
CdL

 

Verstehe.
Werde ich dann einmal in miniaturisierter Form als proof of conzept nachstellen.
Natürlich ohne exotherne Reaktion.

Ebenfalls a guats nächtle
helmut
Title: Re: Baby lebt !
Post by: lancaIV on October 19, 2008, 10:56:04 PM
Bin noch mal zurueck, um Stichworte zu ergaenzen :

Zuendkapsel        ( frueher bei Flugzeugen als Motor-Starthilfe u. heute natuerlich bei
                                                                                              konv.Sprengungen noetig )
Zuendkerze

Zuendzeitpunkt     ( bei einem kontrolliertem Prozess der Idealzeitpunkt, mess-technisch/     
                             -kalkulatorisch erfasst ueber regelbaren Impulsgeber )



CdL
Title: Re: Baby lebt !
Post by: Kator01 on October 20, 2008, 01:27:44 AM
Hallo LancaIV,

habe mich mal wieder in diese Faden hier eingeschaltet und mir die Patente von Imris Pavel und Marzahn angesehen.
Sie sind ja immer noch unermüdlich unterwegs. Da gleichen wir uns.
Es scheint ja ein reges Durcheinenander zu sein mit diesem Pavel. Ich frage mich, ob dieser Doktor jemals
so einen Trafo selber gebaut hat. Natürlich ist es bei den hiesigen EVU so, dass sie bei zuviel Blinstromanteil die Rechnung präsentieren. Da muss man sich dann etwas einfallen lassen.
Ich werde mich einmal im Kiloherzbereich ( Zeilentrafo) damit befassen, ob das Prinzip überhaupt tragfähig ist.
Die Magnet-Gravitations-Maschine sollte funktionieren, jedoch hat alles seinen Preis. Bei dieser ist nämlich mechanische Hochpräzession gefragt.

Um zum Beispiel Kickback-Emf  von der Sekundärwicklung ins Leere gehen zu lassen, greif ich mal hier die Plasmalösung heraus. Ich hatte vor längerer Zeit schon einmal die Idee, eine Plasma-Xenon-Röhre ( 1 Windung ) als Primärwicklung zu verwenden. Diese Dinger lassen sich mit 30 Khz betreiben. Dabei fiel mich auch auf, dass diese kleine Blitzlampe mit 2 Watt Dauerbetriebsleistung ( kleines DC-basierte Treibernetztiel aus einem Scanner; bringen so ca. 1.2 KV )  saumässig heiss wird. Gleichzeitig könnte man also auch Wasser erwärmen.
Das liesse sich kalorimetrisch auch mit Wasser leicht quantifizieren
Inwieweit die Kickback - EMF den Plasmastrom beeinflusst, muss man testen.

Wenn im nächsten Jahr die von der Finanazmafia geplanten Probleme erst richtig losgehen, kümmere ich mich ein feuchten Kehricht um Patente  und um die Befindlichkeiten von Akademikern. Die Menschen haben noch nicht so recht begriffen, was da bevorsteht.

Ich möchte nur kurz "off topic" auf die webseite eines deutschstämmigen Menschen verweisen, der in amerikanischen Foren ziemlich Furore macht. Er hat im Juli 2007 für den März und den 15.Sept 08 präzise die Situationen vorausgesagt. Reinhardt Seite sollte man immer täglich verfolgen, denn er verwendet Bildtechniken und klemmt die Seite preiodich ab, damit man Ihn nicht tracen kann. Er hat ein unglaublichen Wissen an Zusammenhängen über die Geschichtsereignisse hinweg seit 1650 bis in die Jetztzeit und offensichtlich hat er das zugrundeliegende Muster gefunden. Legatus ist involviert. Er hat aufgrund dieser Kenntnisse exakt den Dow 6.Oct.Crash nachweislich am 28 Sept vorausgesagt. Alle sind ziemlich geschockt über soviel Wissen
Er ist, wie wir hier in Deutschland sagen " ein Kümmerer"
http://www.enterprisecorruption.com/ (http://www.enterprisecorruption.com/)

Die Seite wird auch regelmässig hier im diesem Forum gescannt und diskutiert.
ist zwar alles USA-Lastig, aber die Verbindungen und Auswirkungen sind auch hier in Europa.
Er vermutet in den nächsten 60 Tagen ein Ereignis ala Tet-Offensive ( Vietmam )
Ich habe viel gelernt.

Kurz zusammengefasst beschreibt member JustyC am 18.Oct : 02:54 am das Wichtigste zu Reinhardts Anliegen ( denn er hat ihn persönlich kennengelernt ) :

http://www.abovetopsecret.com/forum/thread395831/pg33 (http://www.abovetopsecret.com/forum/thread395831/pg33)

und hier de neueste Teil der Diskussion:

http://www.abovetopsecret.com/forum/thread395831/pg36 (http://www.abovetopsecret.com/forum/thread395831/pg36)

Bleiben Sie dran.

Ich grüsse aus dem südlichen Münchner Seen-Land

Kator



Title: Re: Baby lebt !
Post by: lancaIV on October 20, 2008, 05:19:16 PM
Gruess Sie och, Kator01 !

Den Plasma-Schlauch, Pinch , in der Donut-Form , nun den internen Kreislauf darstellend ,
 als Donut-Durchschnitt :

es ergibt sich ein Kreis , virtuell ,einer Rotor/Stator-Struktur gleich.

Dieses Micro-dimensionale Prinzip stellt der hergestellte Motor (Dr.Imris GM-Publikation),Macro, dar.
Dazu die Oskar Becker Publikationen:
                                                         DE3002327
                                                         DE3039176
                                                         DE3826970

Der Micro-Pinch stellt aber ein Spulsystem dar , also die obige Magnet-Anker Struktur ausgebreitet:
wir erhalten eine ,virtuelle, Macro-Rotor/Stator-Struktur gleich :
Neil H. Angus US4345174

Den Hebel-Effekt ,zusaetzlich,kinetisch-kinematisch darstellend:
Heinrich Kunel DE2617553 Waelzlager

und die Micro-Pinch-Funktion-Darstellung, ueber die Macro-Einzelkomponenten, visualisiert:
Heinrich Kunel Elektro-Motor DE3101918

                                       Figur 6 und 7
                                       Figur 11
                                       Figur 14

Es sollte nuetzlich sein, diesen Prozess ueber FEMM-4dimensional darzustellen !

MfG
      CdL

p.s.:
Bezueglich Marzahn: sah einige Tage zuvor die Publikation eines koreanischen "Power-Savers",die
kommunikation zwischen Verbraucher und dieser Apparatur : kontrollierte IR-Wellen.

Bezueglich Bernstein: die Padrak-Publikation ueber die Earl Koenig-Wicklung und gleichezeitig die
Kritik einer "professionellen Koryphae", obwohl dieser " Koryphae " wohl bei wirklichem Fachverstand
aufgefallen waere, das ueber die Output-Amperage weder in der Padrak-Info noch in den
E. Koenig Patent-Dokumenten berichtet wird !
Title: Re: Baby lebt !
Post by: lancaIV on October 20, 2008, 10:27:44 PM
Der Pinch , als Plasmaschlauch(Donut),ein Kondensatorspule-Kreislauf,
oder eben, auch, als Bandkondensator
bekommt ueber:

Joseph C. Yater Reversible Thermoelectric Converter US5889287
beginnend mit page 1/2  "Quantum well diode - circuit"  ,den Prozess/den Effekt dargestellt :

                   Planksche Wirkungsquantum-Waermekraftmaschine W=hv 


 :) ;) :D ;D >:( :( :o 8) ??? ::) :P :-[ :-X :-\ :-* :'(

CdL
Title: Re: Baby lebt !
Post by: Kator01 on October 20, 2008, 10:34:39 PM
Hallo LancaIV,

und was sagt uns das, dass über die Output-Ampere nichts berichtet wird ?

1) Dass wir es selber testen müssen
2) oder sonst nur Mutmassungen anstellen können
3) . oder weiss jemand, wo etwas zu diesen Output-Werten steht ?

vG

Kator
Title: Re: Baby lebt !
Post by: lancaIV on October 21, 2008, 02:06:58 PM
Hallo Kator01,
ich bin - wie Sie - auch nur ein -einzelner- Mensch, der aber "meistens" immer bereit ist ,
mit anderen Objekt-Gleichgesinnten zusammenzuarbeiten !

Dr.Imris, trotz all seiner Komplexe, ist und bleibt fuer seinen Fachbereich eine mir wichtige Person,
der Arbeits-Bereich worin wir alle taetig sind ist fuer "Einzelgaenger" zu umfangsreich und betrifft
Mathematik, Chemie , Physik und am Ende wohl auch Religion/Ethik !

EMP= Pi/Pc                2-Komponenten des elektro-magnetischen Impulses,
                                  Labor-Modell der thermo-nuklearen Zuendung, siehe Dr.Imris Publikation

Ich kann ihm gegenueber meine Differenzen haben, sein bisheriges Werk bleibt aber trotzdem gueltig !
Ich bin aber keine "Senior-Forscher-Nanny".

Zu der Earl Koenig-Wicklung : zu Punkt1 meine Rueckfrage an Sie, ueber die Nutzung " muessen" ?
                                                                                   Wollen !

Weil whitepages-Information ueber Earl Koenig mit mehreren NY/USA-Moeglichkeiten entgegnet und
auch ueber " Donald Goodman " einige Personen zur Verfuegung stehen,
ist fuer wirkliche Interessenten Zeit-Investition ein Teil bei der Suche nach einer Gesamtloesung !

Zu Kunel-Waelzlager-Hebel : die fixierte Glocke,der fixierte Glockenpendel, der Glocken-Etagen-Turm

                                        Parametrie= Statik-Erfassung,
     hat man wohl in PISA beim Campanile des dortigen Domes nicht errechnen "muessen" !
     Mit und ohne "load", beim obigen Falle wohl eher als "Schall-Laut" zu verstehen,
     ging aber ueber/als die "Schallmauer", iom.com   thermal/thermo-accoustics und
     dann noch zusaetzlich das Gewicht, Mittelpunkt .
     "Gebets-Muehle", in GROSS. 

MfG
      CdL

p.s.: Kondensatoren wirken bei Limitueberschreitung wie Sprengkapseln, Lebensgefahr !
       Ich war a bissl ,nicht-thermisch, , geschockt , ueber die Wucht der "unkontrollierten Sprengung"
       eines oidn ,ich glaube Tandberg-, Plattenspieler-Teller-Motor-Kondensators !
       Hatte in Muenchen mal einen Bekannten, der war hobbymaessig "Feuerwerker"-sonst Schueler,
       wohl zu ego-pyro-manisch: ausser-Plan-maessige  Krankenhausferien, Immo wurde zum Cabrio
       und bei der Bestellung -fuer eine Runde mit Fuenfen- kaemen wohl- nur zwei Moass aufn Tisch !
       Boris Jelzin hatte wohl auch dieses Problem.
         
       
Title: Re: Baby lebt !
Post by: lancaIV on October 21, 2008, 05:34:34 PM
Zu Marzahn und seiner "Pumpe":
                   m-icrowave
                   a-mplification
                   (by)
                   s-timulated
                   e-mission
                   (of)
                   r-adiation

Bye-Bye
CdL

Title: Re: Baby lebt !
Post by: lancaIV on October 22, 2008, 12:22:30 AM
Bald sind wohl alle Komponenten des Laplace-OPERATOR-s,
auch bekannt als Neumann-Maschine, verfuegbar.
( dabei :Parametrische Generator ~ Funktionsgenerator )

Aktuell das Prinzip  schon existent : TRANSMETA-Prozessor + INTEL´s MMX
Micro-(MEMS)-Typ waere dann aehnlich Erich Mehnerts "Energie-Platine"

MfG
      CdL

Title: Re: Baby lebt !
Post by: hartiberlin on October 22, 2008, 05:30:44 AM
Hi DeLanca,
had a look at the Dr Imris patents..
interesting circuits.

Reminds me of some Tesla coils in resonance...

Also Newman coils can be build this way using
tapped LC tanks, so tap the coil in 10 equal
positions and use the caps to build single
LC tanks all in series.
Then tune to resonance frequency for the best and
lowest input power drive.

Regards, Stefan.
Title: Re: Baby lebt !
Post by: lancaIV on October 22, 2008, 02:28:50 PM
Analog Motor/Generator  (bei Elektromotoren Kemmerich als Frequenzwechsler) zu Digital :

Gluehlampe
Diode
Triode
Transistor
Thrystor                                      was sagen all´ diese Abkuerzungen aus ?
Trigger                                        frueher womit deren heutige Funktion mechano-/elektrisch erfuellt ?
PWM
SCR
MOSFET
CMOS

Elektromotoren Kemmerich espacenet.com Publikation :mit Referenz Prof. Steinmetz und Ott

Subietta-Garron "Trafo" + "Motor"-mit/ohne PM/Circuit -Publikation: proof of concept-efficiency ?
( Heutezutage ~ Thor Power/Ismogen/SNTech)
Spaetere Erweiterung ueber die Esters-"dynamo-electric machine" Motoren-/Generatoren- Batterie
( in diesem Falle der Begriff Batterie wie frueher die "Kannonen-Batterie"= Gruppierung ).
Motor-Motor-.....angekuppelt an Generator-Generator-.....

MfG
      CdL
Title: Re: Baby lebt !
Post by: lancaIV on October 22, 2008, 05:16:02 PM
"Die Buechse der Pandora" = "Cold Fusion"-flask von Fleischmann/Pons

Der "Pinch" ist der DNA/DNS-Spule gleichzustellen, ein Teilchen/Welle-Info-Leiter/Speicher.
Jeglicher Eingriff, unkoordiniert , wird aehnliche Folgen in der Biosphaere haben wie
Beta-Blocker/Psychopharmaka und "CONTERGAN"-Effekt.
Als Beispiel: negatives LSD-Einnahme-Potential~ Alzheimer
 ( mal von ko(-s-)mischer Klang-Farben-Musik á la Marianne Faithful abgehoert/-und gesehen )
Isotonische/pharmakologische Eingaben(Medikation) entsprechen der Nutzung der Kondensatoren,
eventuell inklusive retard-Funktion (Inkubation-/Latenz-Zeit).
Wie dabei etwas eingenommen wird ist unbedeutend, es soll sich nur in das "DNA/DNS-Tissue"
eindotieren, es kann sich dabei um eine homeopathische Dosis handeln ( Experimente Uni Wien )

Dotti-/und Lakhovsky-Ring - Potentiale koennen heilen oder ...... !

Spielt lieber Indianer und Cowboy - als GOTT/SATAN !

MfG
      CdL


Title: Re: Baby lebt !
Post by: hartiberlin on October 22, 2008, 06:09:16 PM
@lancaIV

Hast Du Drogen genommen ?

Oder was soll man aus Deiner Antwort entnehmen ???

Bitte sachlich bleiben.
Danke.
Title: Re: Baby lebt !
Post by: lancaIV on October 22, 2008, 06:58:07 PM
Hallo,
                      NEIN,keine Drogen eingenommen, wenn mal von Kaffee+Milch abgesehen !

Es besteht mehr Wissen intern, als der Oeffentlichkeit offengelegt wird !
Was in Pharmaka-Beipackzetteln als Nebenwirkung steht ist ein kleiner Bereich daraus ,veroeffentlicht-erzwungenermassen: per Gesetz.

US-Elektro-Smog-Expertise mit der Empfehlung von " nur mT "-EM-Maschine/Mensch-Atmosphaere.
Warum ?
"Harti", Tchernobyl-Kinder werden Ihnen wohl leibhaftig elektro-magnetische Folgen zeigen koennen !
Bhopal und Seveso "Betriebsunfaelle" und  chemo-elektrische Konsequenzen daraus sind auch nicht unbekannt.
Was ist das ,chemo-physikalisch, fuer eine Aktion, wenn Sie eine Seife nehmen und Ihre Haende waschen ? Alternative zur Seife: Aluminium-Ei

Absolute Vorsicht ist angedeutet , aehnlich wie "ResinRat" an seine Testreihen geht !
Lebensgefahr bei Prototypen-Experiments und Lebensqualitaet-Gefahr bei spaeterer Nutzung sollten
objektiv bewertet werden, pro und contra-Positionen in die Gestaltung der Maschinen integriert sein.

"Goetter in weiss" so werden auch die Aerzte genannt,
"Satanische Verse" so schreibt auch ein Salman Rushdie,
die Nutzung dieser obigen Begriffe ist heutzutage inflationiert ,
"no rules (more)-no limits ( acceptance)" wird so langsam en vogue.

Bei overunity.com und all den Mitgliedern sollte mehr Gelassenheit vorhanden/vorzutreffen sein,
es sollte sich nicht zum "ex-/de-/re-pressiven Anarcho-Club" ausarten !
Beim   I.T.E.R.-Projekt wird bis zum Jahre 2050 geplant,
also koennen auch wir - ueber Step-by-Step -Entwicklungen und offenen Vergleichen dann die beste
Loesung , je nach geforderten Kriterien/Qualitaeten, ausarbeiten.

"Tea-time" ,Relaxing,muss nicht auf 5 o´clock beschraenkt sein und es kann auch Kaffee sein, beides evtl. mit Milch.               
                                            In der Ruhe liegt die Kraft

MfG
      CdL

p.s.: Wie ging die Sowjetunion ( sowjet=Rat,Raete) zugrunde ?
        70´ Jahre( 19..= Indikator : Sowchose/Kolchose
                                               ohne private Kolchos-Bauer-Maerkte-Wirtschaft keine Versorgung mehr
                                               gewaehrleistet
        80´ Jahre  :- das grosse Erdbeben, den Westen-"den Feind"- um Hilfe bitten muessen
                        - ein Deutscher,Rust(Vergwaltiger), unterfliegt das Radarsytem und landet auf dem
                          Kreml-Platz
                        - die Mudjahedin in Afghanistan leisten erbittenden Widerstand +
                          Unterstuetzung durch US-Raketen gegen die" fliegenden Festungen"
                        - Tchernobyl
                          und
                        - unter weltweitem Augenschein der Rettungsversuch des gesunkenem
                          Atom-Unter-See-Bootes vor der amerikanischen Kueste

                         Es gibt ein Konzept, das der Bombe in der Bombe, jeder ge/ver-sunkene
                         (fahrlaessig/absichtlich) Atom-Reaktor/-Sprengkopf (" Palamos") hat in der
                         geeigneten Meerestiefe - schweres Wasser- dieses Potential in sich,
                         ein thermo-nuklearer Tsunami wie der des 26.Dez 2006(?),
                         inklusive einer moeglichen ,zusaetzlichen, Veraenderung der  Erdinklination.
                         
                        Harti, ich war in Oranienburg, sah die "Neustadt", die Alte war ja grossteils zerbombt
                        worden , als Grundfuer das Bombardement : das Streckennetz und
                        - die Produktion von schwerem Wasser - !
                       
                         
 
                         
                         


Title: Re: Baby lebt !
Post by: lancaIV on October 23, 2008, 02:13:31 AM
" Sachlich,Themenbezogen, sein und sachlich bleiben !"

In den letzten dreissig Jahren ist der Gebrauch von Kraft, in allen Aggregatsweisen, uebermaessig
angewachsen !
Ein Ersatz insbesonders der fossilen Kraftstoffe als auch der konventionellen Kernkraftwerke muss
-nachhaltig/sustainable- stattfinden, keine -kurzfristige-Pseudoloesung .
Jeder Kraftstoff-Gebraucher ( der Kraftstoff wandelt sich ja nur,verbraucht sich nicht ) wird die fuer
ihn moderate Gebrauchsmenge per annum einzuteilen erfahren duerfen.

Eine Motor/Generator-Kombination, wie sie hier entwickelt wurde , kann/muss mit einer zirka 40KVA
Leistung finanziell derzeitig mit - brutto- 8000 Euros veranschlagt werden,
fuer 90% der arbeit-enden/-swilligen Bevoelkerung dieser Welt  zu teuer !
Die/deren Haushalte inklusive Immobilie haben real kaum einen hoeheren Wert.

Diese Maschinen selbst sind nur einzig wichtig um das Prinzip erkennbar zu machen,
welches aus rotatorischer Art translatorisch in lineare-non moving parts Maschinen transferiert wird .
100 Euros/KVA ist das Maximum bei 10KVA .

Die OPEC sehe ich dabei nicht als Konkurrenz, diese Organisation wird ein langfristiger Partner von uns allen sein, da z.B. Kunststoffe auf Mineraloel-Basis vorherrschen, welche aber recyclingfaehig sind !
Chemie(Farben,Pharmazie,Karosserie,...) ohne Mineraloel ist aktuell nicht moeglich,
Ersatz koennen eventuell Aquafuels werden, carbonisiertes Wasser , dabei die Carbon-Anteile aus
CO2-Recycling.
Der Einsatz von Biomasse und daraus den liquiden Derivaten begrenzt sein.
Fuer 1 Liter Biofuel/-Diesel: wieviel Wasser wird dafuer aufgewendet ?

MfG
      CdL




 




 

Title: Re: Baby lebt !
Post by: Kator01 on October 23, 2008, 01:04:59 PM
Hallo zusammen,

@LancaIV :

ich wäre Ihnen verbunden, wenn wir bei einer konkreten Thematik konzentriert weiterarbeiten könnten
Ich denke, die von Ihnen teilweise kryptischen Zusammenstellungen sind eher nicht hilfreich und ich würde
hier  gerne, ohne ein neues Thema zu öffnen, bei dem Pavel-Vorschlag der bifilaren Wicklung
weiterarbreiten.
Thane liefert ein gutes Beispiel, wie man es machen kann. Er greift - obwohl er Verpflichtungen eingegangen ist, sporadisch mit Wissen und Hilfestellungen ein, und zwar konkret. Ich bin Pragmatiker, für Kryptic ist bei mir wenig Platz, wir verlieren Zeit. Das hat nichts damit zu tun, dass man nicht auch ruhig, gelassen und konzentiert an einem Thema arbeitet ( mit vielen Kaffe und Teepausen, versteht sich )

Ich kenne 3 - 4  Phasen, die ich durchlebe, wenn ich eine Entwicklung vorbereite. Erstens wird recherchiert, studiert und alles ist oft chaotisch und manchmal divergent. Zweitens, es bildet sich ganz langsam ein Muster in meinem Kopf, wo ich lang will, weil ich bestimmte Möglichkeiten sehe. In dieser Phase werde ich dann sehr gründlich und untersuche genau. z.B. Pavels Gravito-Magnetische Maschine wird nicht funktionieren, weil er ein
wichtiges Detailwissen ( Wirbelstrombremse) offensichtlich nicht hat und das zeigt mir dramatische Lücken in seinen Vorschlägen. Drittens, ich bereite einen Testaufbau vor und entdecke, dass mir Grundwissen fehlt. Das muss ich dann erst erarbeiten, vorher geht es nicht in die Testphase 4.

@ Stefan :

Bezüglich Bifilare Wicklungen befinde ich mich in Phase 3.
Testaufbau mit altem Zeilentrafokern ist gemacht. Primärwicklungen mit 0.7 mm Lackdraht, 20 Windungen Bifilar. Gemessene Kapazität  ( mit sehr gutem Profi- LC-Messgerät) der beiden Drahtstränge gegeneienander
300 pF, Induktivität der Wicklung ( Drähte an den Enden kurzgeschlossen ) ist 260 * 10 exp-6 H.
Der Blindwiderstand Xl und Xc ist rein rechnerische bei ca. 18 KHz identisch ( 30 Ohme)  hier sollte primärseitig dann Resonanaz auftreten ( Sollte ! ) . Tut es aber nicht. Die Sekundärwicklung hatteich vor langer Zeit schon gemacht mit 0.3 mm Lackdraht, wobei jede Wicklungsschicht ggeneineander isoliert ist. Anzahl der Windung war so ca. 800. Hier spielt die Musik, was die Resonanz betrifft, und das ist beruhigend, denn man kann dann den Primärkreis mit weiteren C aufbohren, was ich gemacht habe.ich habe zunächst ohne zusätzliche Parallell-Kondensatoren mit einem TL 494 CN - Motortreiber mit 12 Volt Rechteck angesteuert.( Direkt ohne Treiberstufe)
Ergebnis : Resonananz bei 25 KHz, ohne Last ca. 120 Volt Vss. Wie erwartet, sehr hohe Impedanz, Signal geht bei 10 MegOhm in die Knie. Dann habe ich gemäss Patentschrift 2 mal 1 nF eingeschaltet, was die Resoanz auf 22 KHz drückte, aber dabei geht die Spannung hoch auf 300 - 400 Volt. Ohne 10 MegOhm ca. 800 Volt.
Gemessen natürlich mit Oszilloskop.
Bilder und Schema folgen hier.

Es sieht ganz gut aus : höheres C, grösserer Stromfluss der in den Kondensatoren pendelt-> höherer output.

Wenn nicht konkrete Hilfestellung von Lankca geleistet wird, poste ich hier ab einen bestimmten Punkt nicht weiter, sondern wechsle in Thanes thread.

Dort habe ich Luc bereits auf seinen Fehler hingewiesen, den er mit seinem Video präsentierte.

Es hat keinen Sinn, in hochohmigen LC-Kreisen, die man niederohmig antreibt, mit Glühlämpchen Ou nachzuweisen. Dieser Unsinn muss aufhören, wir verlieren Zeit..
Es fehlt an Basiswissen.Wenn ich das nicht habe, post ich nicht Ergebnisse, die ich nicht verstehe.

vG aus dem Starnberger Seenland

Kator

PS : LancaIV, sind Sie dabei ? oder wollen Sie kryptisch weiterfahren ? Ich lasse mich nicht mehr ablenken








Title: Re: Baby lebt !
Post by: helmut on October 23, 2008, 01:21:28 PM
@lancaIV

Hast Du Drogen genommen ?

Oder was soll man aus Deiner Antwort entnehmen ???

Bitte sachlich bleiben.
Danke.

@CdL  @Hartiberlin
Wenn ich mir die Sätze in Ruhe durchlese, fällt es mir wie Schuppen von den Augen.
De Lanca hat die Wechselbeziehungen (equivalent) untereinander , hervorgehoben.
Großartige Denkleistung ( Aus meiner Sicht ).

Es ist ein Mahnmal.

Nur fürchte ich, wird es die Zukunft zeigen, das Unwissenheit und Unglück
immer nebeneinander bestehen.
Auf der einen Seite : Der Handlungsdruck   
Auf der anderen Seite : Die Büchse der Pandora
Letztendlich bewegen wir Menschen uns stetig.

helmut
Title: Re: Baby lebt !
Post by: helmut on October 24, 2008, 01:29:23 AM
Mein Testaufbau hat folgende Zusammenstellung:
Bifilare Spule: 12Umdrehungen mit 0,5 Trafodraht ohne Kern
In der Spule befindet sich ein Reedschalter, der mir den Nachweis für einen Feldaufbau herstellen soll.
Der Reedschalter schaltet eine kleine LED ,gespeist von einer seperaten Energiequelle.
An die Spule (Kondensatoren)soll eine normale Wechselspannung angelegt werden.
Später möchte ich mit einem Pulsgenerator testen, bei welcher Mindestfrequenz das Magnetfeld
ausreichend groß ist, um den Reedschalter zu betätigen.
Nebenbei dann noch die Erfassung von Strömen und Spannungen in unterschiedlichen Betriebsarten
mit und ohne Eisenkern.
Und dann ( bei ausreichend Erfolg) will ich einen Trafo aufbauen.
Einen kleinen Ringkern mit 0,7 Draht 2*57cm ist schon bewickelt.Allerdings ist nun kein Platz mehr für eine Sekundärwicklung.Mal sehen ob ich nicht eine Wicklung drüberlegen kann.

Gruß
helmut
Title: Re: Baby lebt !
Post by: lancaIV on October 24, 2008, 02:57:51 AM
Jeder Erfinder/Entwickler gibt in sein Werk ein Teil von sich !
Im Falle  der BBX-Reihe,ist es ein anorganischer Uebertrag eines individuellen Geistes,
entsprechend/gleichstellend der Erstellung eines Programmes (Channeling) eines professionellen Programmierers !

Ein Tissue kann ein Raster darstellen,ein Gewebe/Gewirke, ein Array oder eben eine elektro-plated
PCB-Platine ( in diesem Falle PCB nicht eine molekulare Verbindung !).
Ein Tissue kann aber auch die menschlische Epidermis darstellen !
So wie eine Solarzelle aufgebaut ist so entspricht n/p/n und p/n/p maessig auch das Ober-/Leder-/..  Hautgefuege,die "Loecher" der Solarzellstruktur den befehlslosen( Reaktions-Reserve: Wunden,...)  Hautzellen.( bekannte Krebs-Potential )
Aber ein Tissue bildet sich aus (Einzel-) Faeden/-Zellen, hierbei ist natuerlich zwischen der
an-/organischen Zusammensetzung und den spezifischen - elementaren- Materialeigenschaften zu
unterscheiden.  ( woraus bildet sich das "Funika" -Material ? Nutzung piezo/pyro- + Memory-Effekt)


Spezifisch fuer den Elektro-Erzeugungsbereich aber auch fuer die Umfeld-Konsequenzen bei der
Nutzung von Volt(=Energie) modulierenden Maschinen wie Dr.Imris/T.T.Brown/Alwin Marks zu beachten :
extern die Wandlung von Aerosolen ( Ozone-Generator )
intern: Blutplasma/Mytochondrien+Zellfluessigkeit
Im groben dass Ziel des guenstigen Elektrizitaetserzeugers darzustellen heisst den Alwin Marks "Ericson/Marks Cycle"-Wandler zu bearbeiten und daraufhin sich mit der Max Mueller Friedrich Starkstromfusionsbatterie naeher zu beschaeftigen, insbesonders der Weg dessen,M.M.Friedrich´s, Erkenntnis,spezifisch ueber die Ad-/Kohaesionskraefte- "Turgor "- und diese ,die Erkenntnis,gleichzeitig ueber die Forschung anhand der Nano-(Carbon)-Tubes bestaetigt wissen, Verstaerkungsfaktor 20000 X  !

Wenn wir ( d.h. die Allgemeinheit) ueber die qualitative und quantitative Moeglichkeiten der Wandlung wissen , so koennen diese , experimentell erfahrenen, Erkenntnise angewandt werden !


MfG
      CdL

p.s.: Kator01, ich befinde mich immer noch, intensiv, in der ersten Phase der Pico-Architektur,
       den Sub-Angstrom-Bereich,  der Spurenelemente und Hormone (Stimulanz).
       Gewissheit erfahr ich durch Empfindung, ohne diese beteilige ich mich nicht an irgendeinem
       mir unbekanntem Modellbau.
       
       
       
Title: Re: Baby lebt !
Post by: Kator01 on October 25, 2008, 02:14:02 AM
Ja gut,

wie ich es befürchtet habe.

Man bekommt Empfindung nur durch Praxis. Zu vieles Lesen von zu vielen Autoren führt zur Divergenz.
An diesem Punkt hatte ich mich entschieden, pragmatisch zu werden - ähnlich nun auch Helmut - weil ich nur selber Erkenntnis durch praktisches Bauen und Messen erlangen kann. Dies ist keine Philosohiestunde.

1) das Basiswissen erarbeiten mit Testaufbauten
2) dann die Limitationen und Möglichkeiten erkennen  und

dann wird das Konzept weiterentwickelt.

Ich baue selber und lasse nicht bauen - wenn ich micht entschieden habe und vor allen Dingen, ich traue den Erfindern nicht mehr. Ich habe zuviel Zeit verloren, weil andere ihren unklaren Messergebnisse als neue Wahrheit verkauften, aber ich werde immer schneller, im Vorfeld abzubiegen, wenn ich den Braten rieche.

@Helmut : Posten wir hier weiter oder reportieren wir in Thanes thread ? Dort nämlich warten einige auf unsere Ergenisse.

vG

Kator
Title: Re: Baby lebt !
Post by: lancaIV on October 25, 2008, 03:13:36 AM
Tausende von Entwicklungen, open source oder eben in den WIPO-Archiven, welche den
-freie Energie- Bereich betreffen : mit welcher Erfolgsquote ?

Die "Atom-Kraftwerke"-Technologie, in den 60/70´ als Allheilmittel gepriesen,Stichworte
bluehende Ex-Wuesten (Israel) durch "billige" Meereswasserentsalzung und billigen Strom.
Das "Kondensatoren"-Fiasko der Firma Sony, mit toetlichem Ende und Rueckrufaktion.
Dieses "worst-case"-Umfeld galt es auch zu analysieren,
die Erwartung der psychologische und politische Druck der Loesung des weltlichen Versorgungsproblemes.

Hunderte von Universitaeten,Forschungsinstituten(militaer./zivil) arbeite-/te-/n an der Zukunft,
gehen wir von entsprechend guter Ausbildung aus und einem gut ausgestattetem Budget
und einer hohen Ambition der Forschenden,
so werden wir auch aus diesen Lokalitaeten wirkliche, nuetzliche,
Erfolgsnews zu hoeren kriegen, die auch unserer Arbeit kompatibel ist.(u.a. Werkstoff)
(Purdue/Triangle Park/M.Planck/Fraunhofer/MIT/Austin Uni  fuer den Westen genannt)

Kator01:
Meine Zeit ist derzeitig von einigen Umstaenden stark beeinflusst,
welche mit der Entwicklung der Prototypen direkt nichts zu tun haben.
So zum Beispiel durfte man in den letzten zwei Wochen "Hilfsdoktor" spielen,
da ein Schmerzarzt eines der hiesigen Hospitaeler es fuer gut befand, die Mutter mit einer
neuen DROGEN-Medikation, u.a. drei verschieden Morphine- am gleichen Tag ohne medizinischer Aufsicht und der Kontrolle der koerper-Reaktion auf diese neue -staerkere-Dosierung aus dem Krankenhaus zu entlassen (ca. 15 Tabs per day fuer Pro/Contra-Wirkung).
Kennen Sie ein medikatives "Wachkoma", schlafen mit einem offenen und einen geschlossenem Auge,roecheln: nach drei Tagen durfte/musste die Mutter -schnurstracks- wieder ins Hospital und
blieb auch dort ( hat wohl jemand etwas eingesehen ).

Heute kam ein Einschreiben vom Hrn.Dr.Imris mit der Warnung einer Klage, bei -nicht- Projekt-Weiter-
Entwicklung ( wer hat am 03.08.2008 fristlos- zitiere:" juristisch wirksam"- den Vertrag gekuendigt ?).

Kator01, fangen Sie hier bitte nicht an zu schmollen :
die Thread-Eingaben stellen fuer mich Mosaik-Steine dar,weil es letztendlich fuer die Komponenten des Generators auch die Art des Materials und Material-Anwendung wichtig ist.
"Ich denke laut/schreibend",-ohne eigener Zensur- so dass solche Eindruecke/Anfragen wie die des Adm. bezueglich "Drogen" vielleicht doch nicht nur mit Kaffee+Milch beantwortet werden kann,
unsere koerper-eigenen Stimulierer spielen ja mit !

Oder haette ich antworten sollen:" Harti,ich- Drogen-noee, aber Muttchen ist damit vollgepumpt
                                                  bis "unter Zimmerdecke", wollen ´se wat davon ?!

Das System-Konzept steht, nur bedarf es derzeitig einer konstruktiven Organisation und diese befindet
sich in der ersten Phase,es geht hierbei auch um die Produktionsmaschinerie ( bei Micro~REPRAP).
Kator01, Sie sind doch verpflichtungsfrei-wie ich- Sie koennen an jedem Thread doch teilnehmen
oder/und ein eigenes bilden.


GN
     CdL

p.s.: habe a bissl bei der MENP ( hydrolinfa) intervenieren duerfen, nun ist der Laden dicht/leer.
       Ich diskutiere und denke nach, wenn mir was nicht gefaellt, dann exekutiere ich meinen Willen.
       Kator01, ich lese nicht nur

Title: Re: Baby lebt !
Post by: helmut on October 25, 2008, 09:10:14 AM
Ja gut,

wie ich es befürchtet habe.

Man bekommt Empfindung nur durch Praxis. Zu vieles Lesen von zu vielen Autoren führt zur Divergenz.
An diesem Punkt hatte ich mich entschieden, pragmatisch zu werden - ähnlich nun auch Helmut - weil ich nur selber Erkenntnis durch praktisches Bauen und Messen erlangen kann. Dies ist keine Philosohiestunde.

1) das Basiswissen erarbeiten mit Testaufbauten
2) dann die Limitationen und Möglichkeiten erkennen  und

dann wird das Konzept weiterentwickelt.

Ich baue selber und lasse nicht bauen - wenn ich micht entschieden habe und vor allen Dingen, ich traue den Erfindern nicht mehr. Ich habe zuviel Zeit verloren, weil andere ihren unklaren Messergebnisse als neue Wahrheit verkauften, aber ich werde immer schneller, im Vorfeld abzubiegen, wenn ich den Braten rieche.

@Helmut : Posten wir hier weiter oder reportieren wir in Thanes thread ? Dort nämlich warten einige auf unsere Ergenisse.

vG

Kator

Hallo @Kator01
Um gleich zur Sache zu kommen : Meine Ergebnisse werde ich hier aufschreiben.
Da ich mich , auf das von CdL eingebrachte Patent beziehe, und meine nächsten Versuche der Bestätigung
des Konzepts zugeordnet seien sollen, halte ich das so, für angebracht.
Im Moment kann ich leider keine Ergebnisse liefer, da ich gleich wieder nach Holland muss.

Für darüber hinausgehende Aufbauten, die einen eigenen Charakter haben werden, würde ich einen eigenen Thread vorschlagen. Also auch, für deine Modifikation an einem Zeilentrafo.

Soweit ich das sehe, hat Thane in seinem Aufbau Neodym Magnete mit einbezogen, und involviert Felder, die ihre Energie aus einer passiven Quelle beziehen. das macht für mich einen wesentlichen Unterschied.

Andererseits freut mich der Umstand, das es wieder Open source Projekte gibt, die öffentlich aufbereitet
werden, und das Zusammenwirken jeglicher OU und FE  Pioniere fördern.
Im Gegensatz zu dem desaströsen Ausgang der Archer Quinn Bewegung.

@Lanca
Ihnen wünsche ich besonders starke Nerven und einen glücklichen Fortschritt.

helmut








Title: Re: Baby lebt !
Post by: lancaIV on October 25, 2008, 01:49:33 PM
Als Elektromotor arbeiten wir, die overunity.com-Leutchen gerade weiter an
 E.Gray/ Jon Snell-Vor-Leistungen,  optimierter/modernisierter ist dieses auch als
Takahashi-Motor-Prinzip bekannt. (Takahashi- Magnete/-Capacitor-/-Material )
Zur Elektromagnetzuendzeitpunkt-Anlage empfehle ich Ansicht des Kazakumi-Pulse-Generators,
JP57052380
was dieser,Kazakumi, wohl dann auch in sein Motor-Konzept,EP0484525, mitintegriert hatte.
Dann: US3688232 Gabor Szatmari Capacitive Inducting Winding
Der physikalische Prozess des Pulse-Generators ist mit dem Henri Trilles-Verstaerker , FR2695768, gleichzusetzen.

Worum geht es eigentlich : US4064442 Seite 5 ab Zeile 3
                                                        - Seite 6     Zeile 6 
Der Aufbau des Resonnanz-Circuits- Rolamite/Wilkens und Moebius   - 

                              Gib "ACHT" !  US4064442 Seite 5  Zeile 31 : impossible in practice

 Ein virtuelles "Sonnen-/Planeten-Rad-Getriebe",Automatik

MfG
      CdL

Title: Re: Baby lebt !
Post by: lancaIV on October 25, 2008, 05:27:11 PM
Mechanik zu Elektrik:
dem Prinzip des Sonnen-/Planeten-Rad-Prozesses gewahr zu werden,

um nicht 365 Tage lang den Sonnenhoechststand, Zenit , vom jeweiligen Erdpunkt
(Winkel-Abhaengigkeit) aus fotografisch zu fixieren und dokumentieren,  daraus die virtuelle   "8"- oder das Symbol der Unendlichkeit- die horizontale "8"- zu ersehen
 
                               der kinematische Sonne/Erde Relativismus

kann ueber Kango Ilda (JP),Friedrich Koenn(DE) und Li Yng Tyan(TW) und deren Werks-Darstellungen
mathematisch und skizzenhaft Eintritt in diese Sphaere erlangen.

Theologie und zeitfolgend daraus Theosophie beinhalte-/te-/n eine allzu grosse "Eng-Stirnigkeit",
vielleicht kann die Buckminster Fuller´sche Tele-ologie Abhilfe verschaffen,
denn zu "Scientology" gebe ich nur , bei Bedarf, eine objektive Entscheidung !

Zu dem "Ganzheitlichkeits-Konzept", was hier dargestellt wurde, ungeordnet- mit Blick auf viele Facetten und aus verschiedenen Winkeln ist als Basis-Konzept ein "Toy"   existent,   genannt Tamagochi oder auch Tamagothi-         "ein virtuelles Baby"   .

" Baby lebt !" wird nun geschlossen , es hat sich nun entwickelt,
wieviele Vaeter und Muetter es haben wird  soll aus persoenlicher  Entscheidung erfolgen.

Bye-Bye