Language: 
To browser these website, it's necessary to store cookies on your computer.
The cookies contain no personal information, they are required for program control.
  the storage of cookies while browsing this website, on Login and Register.

GDPR and DSGVO law

Storing Cookies (See : http://ec.europa.eu/ipg/basics/legal/cookies/index_en.htm ) help us to bring you our services at overunity.com . If you use this website and our services you declare yourself okay with using cookies .More Infos here:
https://overunity.com/5553/privacy-policy/
If you do not agree with storing cookies, please LEAVE this website now. From the 25th of May 2018, every existing user has to accept the GDPR agreement at first login. If a user is unwilling to accept the GDPR, he should email us and request to erase his account. Many thanks for your understanding.
Amazon Warehouse Deals ! Now even more Deep Discounts ! Check out these great prices on slightly used or just opened once only items.I always buy my gadgets via these great Warehouse deals ! Highly recommended ! Many thanks for supporting OverUnity.com this way.

User Menu

Tesla Paper

Free Energy Book

Get paid

Donations

Please Donate for the Forum.
Many thanks.
Regards, Stefan.(Admin)

A-Ads

Powerbox

Smartbox

3D Solar

3D Solar Panels

DC2DC converter

Micro JouleThief

FireMatch

FireMatch

CCKnife

CCKnife

CCTool

CCTool

Magpi Magazine

Magpi Magazine Free Rasberry Pi Magazine

Battery Recondition

Battery Recondition

Arduino

Ultracaps

YT Subscribe

Gravity Machines

Tesla-Ebook

Magnet Secrets

Lindemann Video

Navigation

Products

Products

WaterMotor kit

Statistics

  • *Total Members: 84219
  • *Latest: ab

  • *Total Posts: 897424
  • *Total Topics: 15816
  • *Online Today: 44
  • *Most Online: 103
(December 19, 2006, 11:27:19 PM)
  • *Users: 0
  • *Guests: 27
  • *Total: 27

Author Topic: Baby lebt !  (Read 73723 times)

Offline lancaIV

  • elite_member
  • Hero Member
  • ******
  • Posts: 4792
Re: Baby lebt !
« Reply #90 on: December 30, 2007, 02:08:12 AM »
Herr Dellemann ,
ich will es nicht mehr erklaeren koennen ,
denn ich bin nicht Physiker , nicht Ingenieur , nicht Techniker !

Diese Sphere ,
mit allen Formel,Ordnungen und spezifischen Materialien,
wurde fuer eine Zeitspanne ein Teil von mir ,
diese ist noch in mir existent,
aber nicht mehr mit der Staerke wie bis vor zirka zwei Jahren,
weil nach erreichtem Ziel
ich mich von dieser  abwende , somit sich die zeitliche und mentale Bezugs-Intensitaet abbaut !

Ich handelte einfach nur als Mensch , mit der Einsicht in die Vergangenheit-
dem Erleben der jeweiligen Gegenwart und dem Entschluss-
aufgrund dieser Erfahrung die existierenden Erkenntnisse zu schluesseln/verbinden ,
um einiges nicht/nie wieder geschehen zu lassen  !

CdL


Free Energy | searching for free energy and discussing free energy

Re: Baby lebt !
« Reply #90 on: December 30, 2007, 02:08:12 AM »

Offline Reisender

  • Jr. Member
  • **
  • Posts: 75
Re: Baby lebt !
« Reply #91 on: December 30, 2007, 10:53:48 AM »
Quote
Das Ziel derzeitig ist die Konklusion eines statisch-dynamischen Energiesystemes ,
      wobei die Kosten fuer ein 10 KW Nominal-Leistungsvermoegen zirka 1000 Euros (vor MWST.)
      betragen soll ! Als Kit , nicht " ready to use " !

1000 Euro? Das w?hre ich bereit zu zahlen, das w?hre auch ein erlicher Preis! WANN KANN MAN ES BESTELLEN?

Offline RebeLLz

  • Jr. Member
  • **
  • Posts: 95
Re: Baby lebt !
« Reply #92 on: December 30, 2007, 11:47:18 AM »
worum geht es eigentlich? kann mir jemand mit einfachen worten beschreiben wie overunity mit dem ger?t m?glich ist.
und wie lange bastelt schon LancaIV?

Free Energy | searching for free energy and discussing free energy

Re: Baby lebt !
« Reply #92 on: December 30, 2007, 11:47:18 AM »
Sponsored links:




Offline Reisender

  • Jr. Member
  • **
  • Posts: 75
Re: Baby lebt !
« Reply #93 on: December 30, 2007, 01:46:21 PM »
ach was soll man sagen. lancaIV hat im keller bei sich 100GW maschine stehen und will die Einzelheiten nicht rausr?cken und wir versuchen ihn "weichzukloppen" damit er die Einzelheiten rausr?ckt, aber er l?st sich nicht weichkriegen! scheint z?her bursche zu sein! *g*


P.S., Ich hoffe, das wird ironisch verstanden werden und nicht ernst genohmen werden!

Offline RebeLLz

  • Jr. Member
  • **
  • Posts: 95
Re: Baby lebt !
« Reply #94 on: December 30, 2007, 02:27:20 PM »
er kann doch 50 000 euro kredit nehmen, wenn er 100kw ding hat und l?sst es ganzes jahr rund um die uhr laufen hat er dann ?ber 50000euro wieder (wenn 6 Cent pro eingespeiste KW Stunde)  ;D

ps: f?r solarstrom bekommt man 50-55 pro eingespeiste KW Stunde.

Free Energy | searching for free energy and discussing free energy

Re: Baby lebt !
« Reply #94 on: December 30, 2007, 02:27:20 PM »
Sponsored links:




Offline lancaIV

  • elite_member
  • Hero Member
  • ******
  • Posts: 4792
Re: Baby lebt !
« Reply #95 on: December 30, 2007, 02:29:24 PM »
"Wer anderen eine Grube graebt, ist Bauarbeiter ! "
oder
" Ironie ist es , wenn es wehtut ! "

Die BBx sind nur fuer die Klein-/Kleinst-Nominal-Leistungs-Klasse -derzeitig - konzipiert !
Fuer XXX KW bis in die MW-Bereiche wird das Mo-Gen-System entwickelt .

Experiment-Ergebnis-Beispiel von Repro-2 :

Ein modifizierter Trafo, nach konventioneller, entsprechend bisheriger EM-Norm ,
 bis zu einer Transformations-Leistung von 7 W faehig ,
( Dynamo-Blech-Saettigung, Kupferkabel-Parameter et cetera ... ),
laesst bei 3Volt Spannung eine 40 W Gluehlampe ,
( Arbeitslampe gerade  zur Hand gewesen , nichts geplant ! )
zu leichtem ,orangefarbenem ,Scheinen , wirken.

Eine Umstellung zu 4,5 V ergibt : vollen Lichtschein !

Allein dieses bedeutet weniger Aufwand fuer die Bereitstellung und Koordinierung der Impulsquelle !

Schoenen Sonntag noch

CdL


Offline lancaIV

  • elite_member
  • Hero Member
  • ******
  • Posts: 4792
Re: Baby lebt !
« Reply #96 on: December 30, 2007, 03:59:52 PM »
Isaak Asimov : Die exakten Geheimnisse unserer Welt
Seite 455-466
Es handelt sich hierbei als Thema: "Relativitaet"

Anstatt molekularer Sphere die atomare und dem internen Prozess.
Wichtig dabei ist die Rueckfuehrung in die "alltaegliche" Lorentz-Welt ,
naemlich der Anwendung der Lorentz-Gleichung als Prozess-Basis fuer die
Konfiguration von Transformatoren,Motoren und Generatoren !
Inklusive Faraday,"Kaefig".
Diese Theorien "plastisch" umzusetzen war der Weg !

"Kaefig-Laeufer": Rein ja, raus: Nee !  Dabei :" Energie ist nicht zerstoerbar ! "- Leitsatz-Anwendung.

CdL

p.s.: 1000 Euros ( netto ) fuer ein 10 KW-System werden nur moeglich sein ,
        falls die Produktions-Logistik  ohne Hetze  entwickelt werden kann .

        " KREDIT " ist fuer mich "fast" ein Tabu-Wort und die Aktion "das Kreditieren "
        heutzutage  abseits jeglicher Vernunft und realer Rechtstaatlichkeit !
       

Free Energy | searching for free energy and discussing free energy

Re: Baby lebt !
« Reply #96 on: December 30, 2007, 03:59:52 PM »
Sponsored links:




Offline lancaIV

  • elite_member
  • Hero Member
  • ******
  • Posts: 4792
Re: Baby lebt !
« Reply #97 on: December 31, 2007, 08:46:12 PM »
Das Projekt laeuft nun ab 2.Januar.2008 definitiv !

Zusaetzlich habe ich heute dem Techniker die fuer die Materialbeschaffung notwendige
Geldsumme fuer ein 5 KW BB3 und ein 5 KW Mo-(vorab ohne Gen)  zugeleitet !
Dauer ca. 2 Wochen bis zur Fertigstellung.

Einen guat`n Rutsch den OU-Club-Freaks
CdL




Offline helmut

  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 722
    • in construction
Re: Baby lebt !
« Reply #98 on: December 31, 2007, 09:14:23 PM »
Das Projekt laeuft nun ab 2.Januar.2008 definitiv !

Zusaetzlich habe ich heute dem Techniker die fuer die Materialbeschaffung notwendige
Geldsumme fuer ein 5 KW BB3 und ein 5 KW Mo-(vorab ohne Gen)  zugeleitet !
Dauer ca. 2 Wochen bis zur Fertigstellung.

Einen guat`n Rutsch den OU-Club-Freaks
CdL





Vielen Dank f?r die Informationen.
Ich werde in versuchen,alles nachzustudieren.
In Anlehnung an die geleisteten W?nsche m?chte ich uns allen ein erfolgreiches neues Jahr w?nschen.
Auf das unsere Anstrengungen mit Erfolg gekr?nt werden.

helmut

Free Energy | searching for free energy and discussing free energy

Re: Baby lebt !
« Reply #98 on: December 31, 2007, 09:14:23 PM »
3D Solar Panels

Offline lancaIV

  • elite_member
  • Hero Member
  • ******
  • Posts: 4792
Re: Baby lebt !
« Reply #99 on: January 01, 2008, 10:20:12 PM »
Elektro-Magnete       haben ihre Vor-/Nachteile ;     
Permanent-Magnete haben ihre Vor-/Nachteile;   
--------------------------------------------------------------------
Welchen Effekt hat ein "elektronischer Permanent-Magnet" ?

Repro-2 ist ein "ePM" !

Dellemann und RebeLLz : Erklaerung ausreichend ?

Da aber mit einem "Magneten" selbst nicht Strom generiert wird , wurde
Repro-2 ein Adapter aufgesetzt, aehnlich :

http://v3.espacenet.com/textdoc?DB=EPODOC&IDX=EP1482627&F=0

und schon war ein System erschaffen, aehnlich :

dem Keiichiro Asaoka JP2003009558-Publikations-Konzept,
aber eben : Permanent-Magnet frei

CdL

p.s.: "Haus", mir fiel wieder ein warum ich vom Kunel-Konzept abliess:
        Samarium-/Neodymium-Magnete: relativ teuer und zu endemisch bei der Materialexploration
« Last Edit: January 01, 2008, 11:28:15 PM by lancaIV »

Offline lancaIV

  • elite_member
  • Hero Member
  • ******
  • Posts: 4792
Re: Baby lebt !
« Reply #100 on: January 02, 2008, 08:36:01 PM »
"Unglaublich !", selbst fuer einen Insider !

Ihr kennt das Bild:
Nebelschwaden aufgrund cryotechnischer Temperaturen,
ein Puck-Magnet welcher schwebt, "Levitation" .

Eine andere Vision:
RT-Ambiente, ein Ringmagnet der schwebt .

CdL

Free Energy | searching for free energy and discussing free energy

Re: Baby lebt !
« Reply #100 on: January 02, 2008, 08:36:01 PM »
3D Solar Panels

Offline Kator01

  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 862
Re: Baby lebt !
« Reply #101 on: January 03, 2008, 03:10:44 AM »
Hallo LancaIV,

wie sehr ich auch Ihr Bem?hen hier sch?tze, auf die neugierigen Fragen der Mitglieder einzugehen, ohne etwas preiszugeben, so sehe ich doch, dass dieses "Katz & Maus"-Spiel, mal ein bischen hier und da eine Info als Brocken hinzuwerfen, in diesem Forum nicht so ganz angebracht ist, weil es eben hier um open-source geht. Bitte nicht so kryptisch, besonders, wenn es um Prinzipien geht.
Ich denke, wir sind alt und weise genug, ein wenig mehr preiszugeben, als eben solche kleinen H?ppchen.

Sicher kann hier jeder posten, was er f?r angebracht h?lt, aber eben diese Situation f?hrt zu keiner neuen Erkenntnis. Ich sehe es in einem anderem Teil dieses Forums, in dem ein Mitglied offen das
Prinzip zeigt, wobei es aber eher um die Schwierigkeit kein, Vorg?nge, welche die Natur oder besser gesagt der uns beigebrachte Tunnelblick in bestimmte Naturvorg?nge ( hier der Impuls-Erhaltungssatz ) die technische L?sung verwehrt. Sehr konstruktiv.

Mir geht es, wenn ich mich hier wieder einmal etwas intensiver einschalte, darum, wie wir durch Ihre Hinweise, wenn Sie es schon mal nicht lassen k?nnen, eine Erweiterung unseres Tunnelblickes erfahren k?nnen.

Ich will von Ihnen z.B.  wissen, welches Prinzip von Prof. Ehrenhaft durch Ihre Entwicklung best?tigt wurde, wie Sie es in einem vorangegangenen post erw?hnt haben
Er hat sehr viele Dinge untersucht. Auf das im Netz in der Google-Bilbiothek existierende  Monographie-Buch hatte ich hingewiesen.

Thema : Flux-Schalten innerhalb von Permanentmagneten- der von Ihnen erw?hnte Adapter auf Repro2 ist eine alt Sache->siehe MEG und leider kam nichts heraus, weil die Abschn?rnergie der magnetischen Flusslinien sehr hoch ist. Die Messergebnisse, sowie die angeblichen OU-Effekte bezogen sich ausschliesslich auf Helligkeitsvergleiche von Neonlampen und versagten bei der klassichen Ohmschen Last.

Nebenbei erw?hnt, hatte ich vor ca. 20 Jahren mit Kundel pers?nlich telefoniert. Er war genauso kryptisch wie Sie es hier praktizieren. Das hat keinem weitergeholfen.

Worum es wahrscheinlich eher bei diesem Prinzip geht, ist, dass bei pulsartigem Absch?ren ( Bucking-Mode der magnetischen Feldlinien) in Abh?ngigkeit von der Pulsfrequenz mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit Schall bis Ultraschall im Magnetmaterial entsteht. Diese Kombination von Magnetfeld-Dichteschwankungen und Ultraschall, der die Weissschen Bezirke ( oder auch Nano-Bezirke bei neuesten Magnetmaterialien)  auch physikalische-mechanisch zum Schwingen bringt, k?nnte eine L?sung sein, hat aber noch niemand systematisch untersucht, weil hier mit Schalllsensoren das Core-Material abgetastet werden muss. Auf so eine Idee kam ich, als ich die Arbeiten zum EMUS-Wandler las. Ein fatale Folge in so einem Kombinations-Mode kann sein, dass aufgrund der entstehenden Schallengergie das Magnetmaterial sich zerlegt, denn es ist in der Regel sehr spr?de, weshalb man hier auf Nicht-Seltene-Erden-Composite ausweichen muss. Inwieweit diese sich dann durch Ultraschall-R?tteln nicht entmagnetisieren bzw. erw?rmen, muss untersucht werden.
Ich verweise hier auf den EMUS-Wandler, den das Fraunhofer-Institut entwickelt hat :

http://www.ultrasonic.de/article/0398/meier/meier_d.htm

Grunds?tzlich kann mit so erzeugten S-Wellen ( Lorenzkraft-Stosswellen ) Schall direkt ohne Schallwandler ( piezo) in der Materiegrenzschicht erzeugt werden und somit gelangt man sicher bald in der Gigaherz-Schallbereich. Daran wird bereits geforscht.

Es w?re doch sicher hilfreich, wenn es schon nicht, wie Sie sagen , um grosse Profite geht, dass Sie
das Prinzip aufzeigen, damit andere es nachvollziehen k?nnen. Geld damit verdienen kann man eh nicht, denn alleine die Forschungsarbeit innerhalb des Nachvollziehens ist schon soviel Aufwand, dass da schwer ein ROI ( Retur-of-Invest) erreichbar ist.

Der zweite Grund ist nat?rlich der, dass eine breite Streuung eine bessere ?berlebenswahrscheinlichkeit bietet. Sonst h?ngt es wieder mal ein einer einzigen Person ( dem Guru ) und was, wenn er ausf?llt ?

Aber ich denke, das wissen Sie ja alles.Wollte es nur mal klar ausgedr?ckt haben.

Ich sehe sonst in dieser Diskussion keinen Sinn. Ein wenig Schelte muss sein - bei allem Respekt. Blieb auch mir nicht erspart in der Vergangenheit.

Viel Gr?sse

Kator





Offline Kator01

  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 862
Re: Baby lebt !
« Reply #102 on: January 03, 2008, 03:13:57 AM »
Hallo LancaIV,

wie sehr ich auch Ihr Bem?hen hier sch?tze, auf die neugierigen Fragen der Mitglieder einzugehen, ohne etwas preiszugeben, so sehe ich doch, dass dieses "Katz & Maus"-Spiel, mal ein bischen hier und da eine Info als Brocken hinzuwerfen, in diesem Forum nicht so ganz angebracht ist, weil es eben hier um open-source geht. Bitte nicht so kryptisch, besonders, wenn es um Prinzipien geht.
Ich denke, wir sind alt und weise genug, ein wenig mehr preiszugeben, als eben solche kleinen H?ppchen.

Sicher kann hier jeder posten, was er f?r angebracht h?lt, aber eben diese Situation f?hrt zu keiner neuen Erkenntnis. Ich sehe es in einem anderem Teil dieses Forums, in dem ein Mitglied offen das
Prinzip zeigt, wobei es aber eher um die Schwierigkeit kein, Vorg?nge, welche die Natur oder besser gesagt der uns beigebrachte Tunnelblick in bestimmte Naturvorg?nge ( hier der Impuls-Erhaltungssatz ) die technische L?sung verwehrt. Sehr konstruktiv.

Mir geht es, wenn ich mich hier wieder einmal etwas intensiver einschalte, darum, wie wir durch Ihre Hinweise, wenn Sie es schon mal nicht lassen k?nnen, eine Erweiterung unseres Tunnelblickes erfahren k?nnen.

Ich will von Ihnen z.B.  wissen, welches Prinzip von Prof. Ehrenhaft durch Ihre Entwicklung best?tigt wurde, wie Sie es in einem vorangegangenen post erw?hnt haben
Er hat sehr viele Dinge untersucht. Auf das im Netz in der Google-Bilbiothek existierende  Monographie-Buch hatte ich hingewiesen.

Thema : Flux-Schalten innerhalb von Permanentmagneten- der von Ihnen erw?hnte Adapter auf Repro2 ist eine alt Sache->siehe MEG und leider kam nichts heraus, weil die Abschn?rnergie der magnetischen Flusslinien sehr hoch ist. Die Messergebnisse, sowie die angeblichen OU-Effekte bezogen sich ausschliesslich auf Helligkeitsvergleiche von Neonlampen und versagten bei der klassichen Ohmschen Last.

Nebenbei erw?hnt, hatte ich vor ca. 20 Jahren mit Kundel pers?nlich telefoniert. Er war genauso kryptisch wie Sie es hier praktizieren. Das hat keinem weitergeholfen.

Worum es wahrscheinlich eher bei diesem Prinzip geht, ist, dass bei pulsartigem Absch?ren ( Bucking-Mode der magnetischen Feldlinien) in Abh?ngigkeit von der Pulsfrequenz mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit Schall bis Ultraschall im Magnetmaterial entsteht. Diese Kombination von Magnetfeld-Dichteschwankungen und Ultraschall, der die Weissschen Bezirke ( oder auch Nano-Bezirke bei neuesten Magnetmaterialien)  auch physikalische-mechanisch zum Schwingen bringt, k?nnte eine L?sung sein, hat aber noch niemand systematisch untersucht, weil hier mit frequenzselektiven Schalllsensoren das Core-Material abgetastet werden muss. Auf so eine Idee kam ich, als ich die Arbeiten zum EMUS-Wandler las. Ein fatale Folge in so einem Kombinations-Mode kann sein, dass aufgrund der entstehenden Schallengergie das Magnetmaterial sich zerlegt, denn es ist in der Regel sehr spr?de, weshalb man hier auf Nicht-Seltene-Erden-Composite ausweichen muss. Inwieweit diese sich dann durch Ultraschall-R?tteln nicht entmagnetisieren bzw. erw?rmen, muss untersucht werden.
Ich verweise hier auf den EMUS-Wandler, den das Fraunhofer-Institut entwickelt hat :

http://www.ultrasonic.de/article/0398/meier/meier_d.htm

Grunds?tzlich kann mit so erzeugten S-Wellen ( Lorenzkraft-Stosswellen ) Schall direkt ohne Schallwandler ( piezo) in der Materiegrenzschicht erzeugt werden und somit gelangt man sicher bald in der Gigaherz-Schallbereich. Daran wird bereits geforscht.

Es w?re doch sicher hilfreich, wenn es schon nicht, wie Sie sagen , um grosse Profite geht, dass Sie
das Prinzip aufzeigen, damit andere es nachvollziehen k?nnen. Geld damit verdienen kann man eh nicht, denn alleine die Forschungsarbeit innerhalb des Nachvollziehens ist schon soviel Aufwand, dass da schwer ein ROI ( Retur-of-Invest) erreichbar ist.

Der zweite Grund ist nat?rlich der, dass eine breite Streuung eine bessere ?berlebenswahrscheinlichkeit bietet. Sonst h?ngt es wieder mal ein einer einzigen Person ( dem Guru ) und was, wenn er ausf?llt ?

Aber ich denke, das wissen Sie ja alles.Wollte es nur mal klar ausgedr?ckt haben.

Ich sehe sonst in dieser Diskussion keinen Sinn. Ein wenig Schelte muss sein - bei allem Respekt. Blieb auch mir nicht erspart in der Vergangenheit.

Viel Gr?sse

Kator

Offline lancaIV

  • elite_member
  • Hero Member
  • ******
  • Posts: 4792
Re: Baby lebt !
« Reply #103 on: January 03, 2008, 12:50:36 PM »
Einen schoenen Tag,Kator !
Einen recht herzlichen Dank,
dass Sie meinem Universalgeist darauf hinweisen,
sich in einem endlichen Koerper zu befinden !
Sie machen sich aber " echt " Sorgen !

Das System ist Permanent-Magnet-frei ,
dementsprechend besteht auch kein P-M-Fluxgate !
Es ahmt/simuliert den Prozess P-M-intern !

Das System ist publik : DE......................  !
Nein, eine Freikarte ins Himmelreich wird nicht erteilt,
werdet erst mal sehlig,
bevor ihr alle den Heiligen-Status fordert !

CdL




Offline Dellemann

  • Newbie
  • *
  • Posts: 28
Re: Baby lebt !
« Reply #104 on: January 03, 2008, 02:07:37 PM »
hallo Lanca,

habe Ihre "Erkl?rung" leider nicht verstanden.

Sie schreiben auch, da? das System ver?ffendlicht ist unter: DE......................  !
Wenn's so ist, dann k?nnen Sie uns auch vielleicht die genaue Patentanmeldenummer DE ??????? ! nennen.

W?re f?r uns Nichtheilige sicherlich einfacher und vielleicht auch f?r mich verst?ndlicher.

Besten Dank & viele Gr??e
Manfred


 

OneLink