Language: 
To browser these website, it's necessary to store cookies on your computer.
The cookies contain no personal information, they are required for program control.
  the storage of cookies while browsing this website, on Login and Register.

GDPR and DSGVO law

Storing Cookies (See : http://ec.europa.eu/ipg/basics/legal/cookies/index_en.htm ) help us to bring you our services at overunity.com . If you use this website and our services you declare yourself okay with using cookies .More Infos here:
https://overunity.com/5553/privacy-policy/
If you do not agree with storing cookies, please LEAVE this website now. From the 25th of May 2018, every existing user has to accept the GDPR agreement at first login. If a user is unwilling to accept the GDPR, he should email us and request to erase his account. Many thanks for your understanding.
Amazon Warehouse Deals ! Now even more Deep Discounts ! Check out these great prices on slightly used or just opened once only items.I always buy my gadgets via these great Warehouse deals ! Highly recommended ! Many thanks for supporting OverUnity.com this way.

User Menu

Tesla Paper

Free Energy Book

Get paid

Donations

Please Donate for the Forum.
Many thanks.
Regards, Stefan.(Admin)

A-Ads

Powerbox

Smartbox

3D Solar

3D Solar Panels

DC2DC converter

Micro JouleThief

FireMatch

FireMatch

CCKnife

CCKnife

CCTool

CCTool

Magpi Magazine

Magpi Magazine Free Rasberry Pi Magazine

Battery Recondition

Battery Recondition

Arduino

Ultracaps

YT Subscribe

Gravity Machines

Tesla-Ebook

Magnet Secrets

Lindemann Video

Navigation

Products

Products

WaterMotor kit

Statistics


  • *Total Posts: 524189
  • *Total Topics: 15608
  • *Online Today: 44
  • *Most Online: 103
(December 19, 2006, 11:27:19 PM)
  • *Users: 2
  • *Guests: 19
  • *Total: 21

Author Topic: expliki - sapere aude!  (Read 8732 times)

Offline Ponte

  • Newbie
  • *
  • Posts: 34
    • expliki - sapere aude!
expliki - sapere aude!
« on: May 22, 2007, 03:26:42 PM »
...ich bin zwar seit ?ber einem Jahr in diesem Forum registriert und lese schon viel l?nger mit, dies ist aber mein erster Post - darum erst Mal: Hoi mitenand und Hallo zusammen!

In Absprache mit Stefan (hartiberlin) m?chte ich hier auf ein Projekt hinweisen, welches ich gestartet habe. Es ist erst ein paar Tage alt und heisst expliki (http://expliki.org). Es soll so etwas ?hnliches wie eine Internetplattform zur Theoriefindung werden. Wie vermutlich einige von Euch schon bemerkt haben, ist es nahezu unm?glich in Wikipedia Artikel ?ber Themen in den Bereichen Proto-, Pseudo-, Parawissenschaften etc. zu verfassen. Der Grund ist, dass in Wikipedia nur etabliertes Wissen Daseinsberechtigung hat, dass Theoriefindung in Wikipedia verboten ist und und und. expliki soll anders sein, es soll so etwas wie eine Wikipedia werden, welche sich eben genau mit nicht etabliertem Wissen und der Theoriefindung besch?ftigt - und dies im Haupts?chlichen aber nicht ausschliesslich!

expliki soll dazu da sein, Erkenntnisse aus der Freie Energie Forschung zu b?ndeln, zu kanalisieren und abrufbar zu machen. Es soll m?glich sein, mehrere L?sungsans?tze zu ein und derselben Problemstellung anzugeben und diese zu diskutieren. Es soll helfen, Informationen die ?berall verteilt sind zu strukturieren, so dass neue Zusammenh?nge ersichtlich werden. Es soll dazu da sein, dogmatisches Denken aufzudecken und neue Wege aufzuzeigen.

expliki will aber v.a. auch auffordern! So auch der Leitsatz "sapere aude!" -> "Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!".
(siehe auch http://www.expliki.org/wiki/Expliki:Ueber_expliki


Um Konkret zu werden: Ich verfolge hier u.a. ziemlich genau die TPU Nachbauten. W?re es nicht sinnvoll, alle gewonnen Erkenntnisse strukturiert und historisch nachvollziebar in expliki niederzuschreiben? Die erstellten Schemas und Zeichnungen ebenfalls in expliki zu erfassen und somit so etwas wie ein Arbeitsbuch, ein Nachschlagewerk oder eine Wissensdatenbank etc. aufzubauen? W?rde es nicht Sinn machen, auch andere Projekte zu erfassen und untereinander zu verlinken, so dass Zusammenh?nge sichtbar werden und so dass man im wahrsten Sinne des Wortes Theoriefindung betreiben kann? W?rde es nicht Sinn machen, die Einzelteile zusammenzuf?hren und zusammenzubauen?

Ich sehe noch viele Vorteile mehr. Vielleicht ist das alles aber nur Wunschdenken und meine Idee, einen Beitrag zur Freie Energie Forschung leisten zu k?nnen, ist nur ein Flop.

Auf jeden Fall ist mir expliki ein wichtiges Anliegen, welches ich sehr ernst nehme! Ihr alle und hoffentlich noch viele viele weitere Freie Energie Forscher und Interessierte seid also ganz herzlich eingeladen, euch an expliki zu beteiligen und vielleicht etwas zu schaffen, das die Freie Energie Forschung einen Schritt weiter bringt im 'Kampf' gegen eingeschr?nkte Sichtweisen, dogmatische Denkweisen die fast religi?sen Charakter haben und selbstherrlichem Getue.

Hoffentlich bis Bald?!
Und denkt daran: expliki ist noch ein baby und braucht viel F?rsorge und Geduld. Es ist an uns, etwas daraus zu machen!

Gruss aus der Schweiz.
Ponte


Free Energy | searching for free energy and discussing free energy

expliki - sapere aude!
« on: May 22, 2007, 03:26:42 PM »

Offline otto

  • elite_member
  • Hero Member
  • ******
  • Posts: 1215
Re: expliki - sapere aude!
« Reply #1 on: May 22, 2007, 04:43:20 PM »
Hallo alle,

@Ponte

Seeeeeehr gut.

Viel Erfolg!!!!!

Otto

Offline pese

  • TPU-Elite
  • Hero Member
  • *******
  • Posts: 1598
    • Freie Energie und mehr ... Free energy and more ...
Re: expliki - sapere aude!
« Reply #2 on: May 23, 2007, 02:37:30 AM »
Ja , das ist eine gute Sache.
zumal in deutsch.
Ich hatte den Eindruck , dass Alles , was etwas ernsthaft in diesen Themen im WEB vorhanden ist ausschliesslich in ENGLISCHEN Texten zu finden sind  - wobei eine Reihe deutsche FE ZPE Erfindungen wie Erfinder vollkommen unerw?hnt blieben. (System oder Unkenntniss)

Viel Erfolg !!
Gustav Pes?

http://ch.to/FE
unprofessionelle Infoquelle einiger erstaunlichen Links.

Free Energy | searching for free energy and discussing free energy

Re: expliki - sapere aude!
« Reply #2 on: May 23, 2007, 02:37:30 AM »
Sponsored links:




Offline pese

  • TPU-Elite
  • Hero Member
  • *******
  • Posts: 1598
    • Freie Energie und mehr ... Free energy and more ...
Re: expliki - sapere aude!
« Reply #3 on: May 23, 2007, 02:46:18 AM »
Ja , das ist eine gute Sache.
zumal in deutsch.
Ich hatte den Eindruck , dass Alles , was etwas ernsthaft in diesen Themen im WEB vorhanden ist ausschliesslich in ENGLISCHEN Texten zu finden sind  - wobei eine Reihe deutsche FE ZPE Erfindungen wie Erfinder vollkommen unerw?hnt blieben. (System oder Unkenntniss)

Viel Erfolg !!
Gustav Pes?

http://ch.to/FE
unprofessionelleditierte Homepage
aber
interessante Infoquelle mit Sammlungen  von erstaunlichen Links.


Offline Ponte

  • Newbie
  • *
  • Posts: 34
    • expliki - sapere aude!
Re: expliki - sapere aude!
« Reply #4 on: May 23, 2007, 07:23:58 AM »
@pese
http://ch.to/FE ist deine eigene Seite oder?

Eigentlich ein Paradebeispiel f?r das was ich vermeiden will - ohne dir jetzt auf die F?sse treten zu wollen ;-) Die Seite hat bestimmt viel wertvollen Inhalt und es steckt auch eine menge Arbeitszeit darin. Sicherlich sind die Informationen auch sehr wertvoll f?r andere. Und da du deine ?berlegungen auch ins Internet gestellt hast, bist du offensichtlich auch willens, dein Wissen/deine Ans?tze/deine Ideen etc.  anderen zur Verf?gung zu stellen... Aber so wie die Seite jetzt 'dasteht' ist sie eigentlich nur f?r ganz wenig Menschen von Wert und bleibt f?r die anderen entweder unentdeckt oder unbrauchbar.

Du bist herzlich eingeladen, diese Informationen in expliki zu ?bertragen! Kennst du dich mit dem Wikisyntax aus? Ich bin dir gerne behilflich.

Es ist wichtig f?r den Start von expliki einen gewissen 'Kondensationskeim' zu schaffen! Es braucht eine Grundlage und Diskussionsstoff. Sp?ter hoffe ich auf einen Avalanche-Effekt ;-) F?r diesen Avalanche-Effekt m?ssen wir aber etwas tun, von nichts kommt nichts - nicht mal in der Freien Energie ;-)

H?ttest du Interesse daran einen Versuch mit einem Artikel deiner Wahl zu starten?

Gruss
Ponte
« Last Edit: May 23, 2007, 08:36:01 AM by Ponte »

Free Energy | searching for free energy and discussing free energy

Re: expliki - sapere aude!
« Reply #4 on: May 23, 2007, 07:23:58 AM »
Sponsored links:




Offline Ponte

  • Newbie
  • *
  • Posts: 34
    • expliki - sapere aude!
Re: expliki - sapere aude!
« Reply #5 on: May 23, 2007, 07:27:30 AM »
@otto
Danke!
Gleichfalls!

Gruss
Raimo

Offline pese

  • TPU-Elite
  • Hero Member
  • *******
  • Posts: 1598
    • Freie Energie und mehr ... Free energy and more ...
Re: expliki - sapere aude!
« Reply #6 on: May 23, 2007, 08:49:18 AM »
@pese
http://ch.to/FE ist deine eigene Seite oder?

Eigentlich ein Paradebeispiel f?r das was ich vermeiden will - ohne dir jetzt auf die F?sse treten zu wollen ;-) Die Seite hat bestimmt viel wertvollen Inhalt und es steckt auch eine menge Arbeitszeit darin. Sicherlich sind die Informationen auch sehr wertvoll f?r andere. Und da du deine ?berlegungen auch ins Internet gestellt hast, bist du offensichtlich auch willens, dein Wissen/deine Ans?tze/deine Ideen etc.  anderen zur Verf?gung zu stellen... Aber so wie die Seite jetzt 'dasteht' ist sie eigentlich nur f?r gaaanz wenig Menschen von Wert und bleibt f?r die anderen entweder unentdeckt oder unbrauchbar.

Du bist gaaaanz herzlich eingeladen, diese Informationen in expliki zu ?bertragen! Kennst du dich mit dem Wikisyntax aus? Ich bin der gerne behilflich.

Es ist wichtig f?r den Start von expliki einen gewissen 'Kondensationskeim' zu schaffen! Es braucht ein Grundlage und Diskussionsstoff. Sp?ter hoffe ich auf einen gewissen Avalanche-Effekt ;-) F?r diesen Avalanche-Effekt m?ssen wir aber etwas tun, von nichts kommt nichts - nicht mal in der Freien Energie ;-)

H?ttest du Interesse daran einen Versuch mit einem Artikel deiner Wahl zu starten?

Gruss
Ponte
Ja das ist es, war ansich nur f?r mich privat um mich in html usw zu ?ben
Daten zu verwalten un wenn ich bei google und anderen recherchen IRGENDWO
drauf gestossen bin was man n?chsten tag nicht findet und "faforiten im WIN" nie reicht
habe ich es einfach immer zukopiert (nun ?ber 5 Jahre.
?ber meine eigenen Gedanken und Versuche das zu nutzen oder f?r andere gar "auszuarbeiten" sehe ich wenig Sinn , weil ich (keider) auch noch Geld verdienen
muss , ABER jeder auf "gebratene Tauben" wartet und alles umsonst sein soll , (wie die
gesuchte Energie,
Wer aus meinen Seiten und Links "was ziehen" kann, ist der , der aus vielen
(teils differierenden Infos) ,darauf kommt , woran der EINE Erfinder gescheitert ist ...
und was dr ANDERE bei seinen Patenten nicht an Informationen mitgeliefert hat - um
nichts ohne umgehung des Patentes zu "rekonstruieren" , d.h. um SICH als Lizenzgeber
zu sichern .
Eine ganze Reihe neuer Patente basieren auf alte die nun ca80 Jahre zur?ckliegen.
Andere aus diesen Jahrg?ngen SIND seit Jahren in Betrieb , OHNE dass diese
Ver?ffentlicht sind , d.h. quasi "geheim" arbeiten. Hierzu gibt es keine Links oder
Spekulationen in meinen Linksund sp?rlichenTexten.
Mag sich jeder selbst "angetan" f?hlen . im Patenten zu "w?hlen"
www.google.com/patents  ist besonders interessant da sich suche nach Nummer Name
und weiter "?hnliche Patente , eine fantastische Auswahl - zur "eigenen geistigen Verwendung" ergibt.

So wie Du Dein WIKI gestalten willst ist ein "guter" Weg !
Dass Interessenten hier etwas zutragen (und nicht nur diskutieren
setzt WISSEN voraus . Die Suche in den abermillionen Seiten
(inklusiv "nachlesen gel?schter Seiten www.archive.org bringt
"immenses Wissen"  vondem ich nur Bruchteile "einsammeln" kann
und dazu noch eng auf das begrenzt ist was ich in 3 Sprachen
sporadisch "nachgehe". Ich hoffe, das mir andre Leute auch Ihre
Linksammlungen zu verschiedenen Themen senden , statt NUR
zu NEHMEN.

Ich hoffe ds ich das EIN oder ANDERE mal in Dein WIKI hinzuf?gen
kann.
W?nscheDir "Ein gutes Gelingen"

Free Energy | searching for free energy and discussing free energy

Re: expliki - sapere aude!
« Reply #6 on: May 23, 2007, 08:49:18 AM »
Sponsored links:




Offline Ponte

  • Newbie
  • *
  • Posts: 34
    • expliki - sapere aude!
Re: expliki - sapere aude!
« Reply #7 on: May 23, 2007, 09:57:26 AM »
@peche
Keine Angst, ich will ja gar nichts von dir ;-)
Wenn du meinst, etwas geh?re dir, dann behalte es - kein Problem!

Und wenn du meinst, die Anderen nehmen nur und geben nichts, dann stimmt das oftmals sogar. Aber was k?mmert dich das?! Wichtig ist v.a. was DU tust oder?

Kennst du dich ein bisschen aus mit Freier Software, Open Source etc.? Weisst du, was uns z.B. nur in der IT Welt alles fehlen w?rde, g?be es nicht den 'Spirit' hinter dem Open Source Gedanken, bei dem jeder die Arbeiten anderer einsehen, modifizieren und frei (fast immer auch gratis) gebrauchen kann? Der gr?sste Teil des Internets basiert auf solcher Software! Der Laptop, vor dem ich gerade sitze l?uft mit dem Betriebsystem Linux. Man kann praktisch sagen, dass die zehntausenden von Mannjahren an Arbeit die da drinn stecken f?r jedermann frei zug?nglich sind - gratis. Wer will kann sich daran beteiligen, niemand muss aber.

Die Menschen, die hier viel viel Arbeit leisten tun das nicht f?r Geld oder Ruhm, sondern sie tun es einfach weil sie es wollen, weil es Sinn macht, weil sie sich mit dem Gedanken dahinter identifizieren k?nnen und weil sie dahinter stehen - es ist vielleicht sogar ein Teil ihres Lebens. Usw. Einer der wichtigesten Motivationspunkte dieser Leute ist aber, dass sie ein gemeinsames Ziel haben. Es gibt Menschen die behaupten sogar, Open Source sei eine Lebensphilosophie.

Genau dieses Verhalten sollten wir auch in der Freie Energie Forschung anstreben. H?tten wir in de FE Forschung diese Denkweise schon, m?ssten wir uns hier nicht den Kopf dar?ber zerbrechen, wie und ob und warum die TPU von Steven Mark funktioniert - sondern er w?rde es uns einfach sagen. Das geht aber nicht, weil das Wissen dar?ber gesch?tzt worden ist. Warum? Haupts?chlich aus drei Gr?nden:

1. Sicherheit
2. Macht
3. Geld/Ruhm
(in der Reihenfolge)

...

Peche, wieviele Wikipedia-Artikel hast du schon gelesen und wievele geschrieben? Profitierst du nicht auch von anderen ohne einen gleichwertigen Beitrag zu leisten? Vielleicht leistest du ja an einem ganz anderen Ort etwas zur 'Community' bei. Und wenn nicht, ist das doch gar nicht schlimm. Das ist ja gerade das geniale an diesem offenen Gedanken, dass es eigentlich jedem was bringt, aber niemandem was schadet, da alles frei(willig) ist. Was Freiheit ist, weiss heute schon gar niemand mehr.

Wir driften vom Thema ab ;-)

Wie gesagt, sich an expliki zu beteiligen ist absolut freiwillig! Wer nicht will, soll es lassen und niemand wird ihm das auf irgend eine Weise ?bel nehmen!

Gruss
Ponte


« Last Edit: May 24, 2007, 01:47:09 PM by Ponte »

Offline pese

  • TPU-Elite
  • Hero Member
  • *******
  • Posts: 1598
    • Freie Energie und mehr ... Free energy and more ...
Re: expliki - sapere aude!
« Reply #8 on: May 26, 2007, 06:27:22 PM »
Ja , Du hast f?r deinen Teil Recht.
Ich sehe mir an wie sich das entwickelt.
Ich verbringe z.Z. mehr Zeit mich recherchieren.
Manches verschwindet aus Suchmaschinen und
Foren so schnell wie es drin ist.
Wo ich mit links zu Themen weiterhelfen kann,
tue ich das schon . Was einige Leute hier nicht
weitergeben liegt daran , dass verschiedene "echt"
Angst haben. Ich kann die Gr?nde nachvollziehen,
die sich aus dem ?berschaubaren Zeitraum 1 - 100
Jahre , aus Sicht dieser Leute , ergab.


Free Energy | searching for free energy and discussing free energy

Re: expliki - sapere aude!
« Reply #8 on: May 26, 2007, 06:27:22 PM »
3D Solar Panels

Offline Ponte

  • Newbie
  • *
  • Posts: 34
    • expliki - sapere aude!
Re: expliki - sapere aude!
« Reply #9 on: May 26, 2007, 08:04:51 PM »
@pese
Angst? Kannst du dazu mehr sagen?

Ich weiss nicht, ob das in dieses Forum passt? Wir k?nnten auch im expliki-Forum (http://forum.expliki.org) ein Thema dar?ber er?ffnen. Ich finde das einen sehr wichtigen Punkt - der, bei genauerer Betrachtung, viele Dinge erkl?rt, die passieren oder eben nicht passieren.

Gruss
Ponte

Offline pese

  • TPU-Elite
  • Hero Member
  • *******
  • Posts: 1598
    • Freie Energie und mehr ... Free energy and more ...
Re: expliki - sapere aude!
« Reply #10 on: May 26, 2007, 11:10:55 PM »
@pese
Angst? Kannst du dazu mehr sagen?

Ich weiss nicht, ob das in dieses Forum passt? Wir k?nnten auch im expliki-Forum (http://forum.expliki.org) ein Thema dar?ber er?ffnen. Ich finde das einen sehr wichtigen Punkt - der, bei genauerer Betrachtung, viele Dinge erkl?rt, die passieren oder eben nicht passieren.

Gruss
Ponte
Angst  betrifft mich nicht , was ich erfunden habe , ist "gebaut" und hat nichts mit FE zu tun. Nur meine Suche "in meiner Fachrichtung" hat mich gelegentlich (eigentlich oft) in den FE Bereichen (engl deutsch und franz. Texte) verschiedenes lesen und erkennen lassen, was ?ber die einfache Google-Suche  - Tesla murdered 1943 - hinausgeht.  Zum Ausgleich gab es ein "sch?nes Staatsbegr?bnis" ? Ich weiss es nicht !
Nur das dt. Erfinder bis in die j?ngste Zeit , z.T nicht beachtet wurden , deren Erfindungen unterdr?ckt wurden (wenn es die Industrie st?rt hierdurch Ums?tze zu verlieren - damit den Staat auch Steuern -
liegt es wohl Nahe , dass eine F?rderung NUR darin liegen kann , die
"ein Schweigen" - wie auch immer- zur Folge hat. Es ist dar?bergehen interessant , das dies auch niemand weiter interessiert , wenn hier Unf?lle ein Leben und eine Entwicklung beendet haben .Dass dementsprechende Beitr?ge in kurzer Zeit aus Google verschwindet , mag auch gezielte Ursachen haben.

Ich recherchiere bevorzugt im E-Technik Bereich seit 5 Jahren
t?glich mehrere Stunden in Suchmaschinen, auff?llig ist hier zus?tzlich dass hier zugrundeliegende Patent schwer oder nich recherchierbar ist.
Beispiel , ewige Gl?hlampe  (d.h. 40 Jahre Dauerbetrieb) war u.A f?r Verehrsampeln gedacht !! Aber am Wechseln und produzieren von
1000Std "kaputt"-Lampen verdpent man.
Wasser zum Benzin f?r Normal-PKW , war 1966 vorgestellt , keine dt Autoindutrie wollte es. SAAB hatte Jahre einen Wagen damit (optional)  gebaut. und einen Prototypen (2,6ltr= der mit Wasser Leistung 50% vergr?sserte und weniger Benzin verbrauchte.
(2 ltr Wasser auf 500km) als Dampf zus?tzlich in Ansaugkr?mmer)
Suchen Sie in Patentrecherchen - Sie finden NICHTS.
(Der Erfinder soll 1DM pro gebauten Wagen bekommen haben)
Andere "bis 30%" Benzinsparvergaser serden seit 1930 in USA und Europa unterdr?ckt (z.B. Systen Pogue) wurden mur im WW2 in Panzern eingesetzt und nach dem Krieg wieder ausgebaut, weil ?l zu
verbrauchen, kommt der Wirtschaft und Staat zugute)
?l wird bis zu letzten Tropfen aus der Erde gesaugt , solange "steigend" mehr damit zu verdienen ist. Man getrost in die Zukunft blicken , denn allen Regierungen sind alternative folgende Energien bekannt  , aber es werden DIE verwendet werden , die Geld
durch teure Produktion kosten werden. Etwas was einfach und m?glicherweise in "Heimarbeit" ohne Industriemitwirkung von
jedermann gebaut werden k?nnte , bleibt mit Sicherheit unerw?nscht.
(Stichwort "Traw?ger" f?r den der dies in allen Foren verfolgt hatte und
vielleicht auch Kontakt hatte . aber frage mich niemand , ich weiss es
nicht - wie dies arbeitete und ich m?chte es auch nicht wissen!!)
Ganz abgesehen jatte dieser Mann noch mehr drauf , wof?r eine TV Sendung gepalant war , aber auch nicht zustandekam.   Er wird gut
"unterst?tzt - micht mehr - weiterzubasteln - nichts zu ver?ffentlichen
und selbst alter Ver?ffentlichen inkl Forenbeitr?ge - mit Hinweis
auf Copyrigth l?schen zu lassen . Klar das Geld zu ALLEM verf?hrt,
zumal dieser Mensch mehr Hohn und Schl?ge unter G?rtelliene von
Forenteilnehmern erhielt , die Ihm Mut gaben , weiter  "unentgeldlich" etwas aufzuzeigen und Sicher deswegen seinem "Sponsor" erlegen ist der Ihn zun?chst mit Messger?ten versorgte. (SIEMENS ?STERREICH ?

USA Patentrecherchen (zum Nachteil der europ. Industrie) arbeiten gut und professionell. www.google.de/patents
Geben Sie Patentnummer Namen oder Begriffe ein !
Sie erhalten eine fantastische Auswahl ob Tesla oder  radio radiation.
mit jeder Menge vorgeschlagener "?hnlicher Patente" so dass es ein
Erlebnis ist , sich mit USA Patenten zu "bilden", gegebenenfalls zu verwerten , Dass Google europ Datenbases nicht aufnimmt , kann System haben oder an der Tr?gheit der Europ?er liegen , die Daten zu sammeln und verf?gbar zu stellen.

Das  Letzte geh?rt zwar nicht zu Thema Angst , aber sicher auch zur allgemeinen "Ausblenden"  europ. Entwicklungen.
- NUR STEHENBLEIBEN und man wird ?BERFAHREN -

Vielleicht gelingt der Euro-Zone NUN das. was den Deutschen alleine  nicht gelungen war ....

Free Energy | searching for free energy and discussing free energy

Re: expliki - sapere aude!
« Reply #10 on: May 26, 2007, 11:10:55 PM »
3D Solar Panels

Offline lancaIV

  • elite_member
  • Hero Member
  • ******
  • Posts: 3922
Re: expliki - sapere aude!
« Reply #11 on: May 26, 2007, 11:34:38 PM »
G8-Gipfeltreffen,u.a. Thema:Afrika
"negative" Afrika-Medien-Themen:Lybien,Kongo(zuzaehlend Cabinda),Sudan(Darfur):
"non visible" Operatoren:EU-Mitgliedsstaaten,U.S.A.,China
Grund:zukuenftige Rohstoff-Versorgung
Problem: laestige,millionenfache, Maeuler
Ziel: Problem,millionenfach, loesen : einen demokratisch gefuehrten Genozid

Warum Angst haben,wenn wir-direkt/indirekt- ueber unsere Staatsorganisationen
kontinental/global morden !
Aber wir sollten den Angehoerigen der Ermordeten auch das Recht der Kompensation
zusprechen !Aug um Aug,Zahn um Zahn !

"Nie wieder ... !"
Eine schoene Pfingst-herrliche Wiederauferstehung
                                                                    de Lan?a

 

Offline pese

  • TPU-Elite
  • Hero Member
  • *******
  • Posts: 1598
    • Freie Energie und mehr ... Free energy and more ...
Re: expliki - sapere aude!
« Reply #12 on: May 27, 2007, 12:16:09 AM »
G8-Gipfeltreffen,u.a. Thema:Afrika
"negative" Afrika-Medien-Themen:Lybien,Kongo(zuzaehlend Cabinda),Sudan(Darfur):
"non visible" Operatoren:EU-Mitgliedsstaaten,U.S.A.,China
Grund:zukuenftige Rohstoff-Versorgung
Problem: laestige,millionenfache, Maeuler
Ziel: Problem,millionenfach, loesen : einen demokratisch gefuehrten Genozid

Warum Angst haben,wenn wir-direkt/indirekt- ueber unsere Staatsorganisationen
kontinental/global morden !
Aber wir sollten den Angehoerigen der Ermordeten auch das Recht der Kompensation
zusprechen !Aug um Aug,Zahn um Zahn !

"Nie wieder ... !"
Eine schoene Pfingst-herrliche Wiederauferstehung
                                                                    de Lan?a

 

Ach , das ist ja "harmlos" . Man diskutiert ernsthaft eine "neues Virus" welche effektiver einzusetzen sind, wie die m?glicherweise zu dem Zweck entwicklten AIDS Viren um hiermit ?berbev?lkerung Hungersn?te und Energieknappheit Herr zu werden.
Dieses t?tet 80% der Menscheit (K?rper l?st sich von innen her auf)

Kann sein dass es in folgenden "alternative NEWS" enthalten war ,
die alle "irgendwie" interessant erscheinen.
Ansonsten trage ich den passenden "medizinische Link" noch nach
G. Pese

http://pese.150m.com/li.htm  = Nachrichten , die Sie nicht ?berall finden

Offline lancaIV

  • elite_member
  • Hero Member
  • ******
  • Posts: 3922
Re: expliki - sapere aude!
« Reply #13 on: May 27, 2007, 12:55:12 AM »
Ich weiss,
es geht hierbei um die P(opulation)-oder B(evoelkerungs)-Bombe,
wobei wissenschaftlich kalkuliert wurde,
wieviele Atombomben/Sprengkoepfe notwendig sind,
um die vermeintlich "ueberfluessige" Menschenmasse zu beseitigen,
mit dem finalen, kalkuliertem, Ergebnis,
dass es atomar nicht moeglich ist,
diese,"ueberfluessige", Population zu verringern,zu beseitigen.

Da atomare Waffen zu offensichtlich sind,wird nach Alternativen gesucht,
wahrscheinlich durch gentechnisch veraenderte Kohlenhydrat-(Zucker)-Molekuele,
welche zu maskuliner Impotenz fuehrt,auch als Mittel der ,vom Mann nutzbaren,
Anti-Baby-Pille bekannt !
Cola-Super-light,take it easy and : enjoy your safer s.e.x. !
Die "fordernde" Proklamation des Max-Planck-Wissenschaftlers der Rueckbildung der  Erd-Bevoelkerung auf 1,5 Milliarden heisst relativ zur heutigen Anzahl:
von 6,3 auf 1,5= um X,X verringern : wobei X, = Milliarden-Einheit

S
  dL

Offline pese

  • TPU-Elite
  • Hero Member
  • *******
  • Posts: 1598
    • Freie Energie und mehr ... Free energy and more ...
Re: expliki - sapere aude!
« Reply #14 on: May 27, 2007, 01:41:42 AM »
Ich weiss,
es geht hierbei um die P(opulation)-oder B(evoelkerungs)-Bombe,
wobei wissenschaftlich kalkuliert wurde,
wieviele Atombomben/Sprengkoepfe notwendig sind,
um die vermeintlich "ueberfluessige" Menschenmasse zu beseitigen,
mit dem finalen, kalkuliertem, Ergebnis,
dass es atomar nicht moeglich ist,
diese,"ueberfluessige", Population zu verringern,zu beseitigen.

Da atomare Waffen zu offensichtlich sind,wird nach Alternativen gesucht,
wahrscheinlich durch gentechnisch veraenderte Kohlenhydrat-(Zucker)-Molekuele,
welche zu maskuliner Impotenz fuehrt,auch als Mittel der ,vom Mann nutzbaren,
Anti-Baby-Pille bekannt !
Cola-Super-light,take it easy and : enjoy your safer s.e.x. !
Die "fordernde" Proklamation des Max-Planck-Wissenschaftlers der Rueckbildung der  Erd-Bevoelkerung auf 1,5 Milliarden heisst relativ zur heutigen Anzahl:
von 6,3 auf 1,5= um X,X verringern : wobei X, = Milliarden-Einheit

S
  dL
Das sind ja wenigst humane M?glichkeiten.
Das erscheint mir seltsam und untypich (?)

Zucker ? Das ist gut.
Vorsorglich ist wohl diese s?damerikanische Pflanze verboten
die s?ss , und keinen Zucker ,oder gar Chemie, enth?lt.
Wird dort Jahrtausende benutzt . Name entfallen.
Samen mitbringen . Bahnd?mme "begr?nen" , damit sich ges?mdere Lebensmittel verbreiten.
Problem = Dem Staat fehlt dann die Zuckersteuer. Mit Sicherheit kann man doch "woanders" ausgleichend "zulangen".

Frozzelnd gemeint
GP

Nachtrag  Aids in Afrika und Europa ...
mit grossem Unterschied .,
http://www.wahrheitssuche.org/aids.html
« Last Edit: May 27, 2007, 02:17:31 AM by pese »

 

OneLink