Free Energy | searching for free energy and discussing free energy

News announcements and other topics => News => Topic started by: pese on January 01, 2007, 11:35:09 AM

Title: Finanzmarkt im Umbruch
Post by: pese on January 01, 2007, 11:35:09 AM
http://www.popp-ag.com/wDeutsch/aktuelles_1/index.php?navid=39

http://www.popp-ag.com/wDeutsch/aktuelles_1/meldungen/derfinanzmarktimumbruch.php
Title: Re: Finanzmarkt im Umbruch
Post by: Hans on January 05, 2007, 09:07:55 AM
Im Anhang ist ein interessantes Interview passend zu diesem Thema.

lg hans
Title: Re: Finanzmarkt im Umbruch
Post by: pese on January 05, 2007, 09:29:13 AM
@ Hans

der Text l?sst mich argw?hnen , dass dan ein anderer Text richtig sein k?nnte, wonach die "US-DLS" kein Eigentum des US-Staates sind (und dort Ihre "Deckung" haben , sondern dass diese seit
vielen Jahren . 2 Bankh?usern geh?ren und gegen ZINSEN "nur" dem
US-Staat genen Zinsen "geliehen" werden.
Diese "Geldvermehrung" ohne Arbeit hat System !
Daf?rs sind Banken ja schliesslich da , mit ALLEN die
an dem System "profitieren" WOLLEN ..
Es gibt wenige Gewinner , aber viele Knechte in diesem System der "Zinsen-" und Energiem?rkte
Title: Re: Finanzmarkt im Umbruch
Post by: Hans on January 05, 2007, 09:39:41 AM
Es gibt wenige Gewinner , aber viele Knechte in diesem System der "Zinsen-" und Energiem?rkte

Du sagst es...

Hier sind noch drei nette Filmchen, die die Funktionsweise unseres Geldsystems gut beschreiben:
http://www.goldseiten.de/content/diverses/artikel.php?storyid=3552
Title: Re: Finanzmarkt im Umbruch
Post by: lancaIV on January 07, 2007, 06:04:07 AM
Was wollt ihr,was erwartet ihr ?

Dem US-Praesidenten G. Bush wird nachgesagt einen Gottesstaat
errichten zu wollen,gleichzeitig verdaechtigt man der Regierung faschistoider Tendenz !

Basisgrundlegung: der Dekalog,die 10.Gebote,werden als empirische Erkenntnis
bezeichnet,als sogenannte Naturgesetz gegebene Regeln !
Diese stellen die Basis aller internationalen Verfassungen !

Ein Verstoss gegen diese Regeln bezeichnet sich als Kapitalverbrechen,
archaisch war die Todestrafe die Folge ,
welche heutzutage als maximale Strafe in vielen Staaten durch die reale "Lebenslang"-Strafe ausgesetzt wird ,die Exekution nur als Individuum-Strafmass angewandt wird!

Nun also,aktuell:
die "goldene Bankenregel"(VWL-Lehre) verurteilt  das Handeln des Kreditwesens
als vorsaetzlichen Betrug,Missbrauch der Massetraegheit(physikalisch=Q),
und der Intelligenz-/Wissen-/Weisheits-Standes der Konsumenten !  

Diesen Tatbestand als Grundlage "duldet" ein demokratischer Staat dieses
Idioten-Spiel limitierend,
Titel,Arbeit und Boden duerfen niemals kreditiert werden !

Kredite sind immer nur beweglichem Material-orientiert,vulgo Sachwert,
eine Bewertung erfolgt nach dem Niedrigst/Niederst-Wert-Prinzip(neu:fob factory)
(global/allgemein=U.N.Ecostat,der Goldstandart war ja auch allg./globaler Natur),
daraus der Beleihungswert 1.=60%/2.=80% Ranges !
Der Steueranteil darf niemals kreditiert werden !

Wenn der US-Praesident also wirklich einen realen Gottesstaat begruenden will,
basierend auf den Dekalog und der Exekution der Todesstrafe,
bedeutet dieses den Holocaust fuer mindestens die halbe US-Bevoelkerung ,
ausgehend dem Konsumverhalten !

Georgie-Boy,mach es !
S
 dL

p.s.: Nun also die Strafgesetzordnung:
       Eine Kreditierung von Titel,Boden und Arbeit ist -per iustitia-schwerer Betrug:
       sollte ein Politiker dieses dulden-Artikel 16 der Verfassung,
       fuer Finanzsystem-Angestellte:Ahndung mit Arbeitslager(=Zuchthaus),ja so ist es !
       Frueher hiess es :KL=Konzentrationslager.nicht KZ !
       Gesetzliche Verjaehrungsfrist ab Tat: 30 Jahre
       
       Hallo Ost-Deutsche,noch nie was von Potemkin gehoert ?!
       Das teils bankrotte Westdeutschland(Zustand 89) durfte sich an euch
       temporaer bereichern-"schuett aus und hol zuruck"-
       dumm ist es nur falls auf Kredit:sittenwidrig=Vertrag nichtig !
      

       Betreff U.S.A.: Der "Supreme Court" fuehrte das allgemeine Scheidungsrecht ein,
       einem 11-jahrigem Knaben wurde das Recht auf Scheidung von den Eltern
       zugesprochen !
       Also: Dekalog versus "goldene Bankenregel"-Verhalten:Betrug,Luege,Taeuschung:
       alle Eltern in den U.S.A. und anderswo werden sich wohl Gedanken darueber
       machen duerfen :
       das derzeitige System erhalten (inkl. Kreditkarten-System) und eventuell alllein
       sein duerfen-
       ohne generationsuebergreifendes Sozial-System -arm und krank
       oder das System radikal(radix=Wurzel) renovieren !
       Da wir uns auf der Evolutions-Ebene richtung Hum(an)-(RO)Bot entwickeln,
       also Kombination von Neurologic-Software und CNC-Maschine,
      duerfte die gegenseitige Beziehung wohl in Zukunft eher "diplomatischer Art"
      ausgefuehrt werden,kalkuel orientiert !
      Opportunistisch,kalt-koennten einige meinen !
      Fair,physikalisch gerecht, waere aber als Bezeichnung der Situation angepaast !
      Fair=abgewogen: gestern,heute,morgen !
Title: Re: Finanzmarkt im Umbruch
Post by: Hans on January 11, 2007, 09:35:50 AM
www.geldreform-jetzt.de